1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Magier aufgepasst: was habt Ihr wirklich drauf?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von MichaelaEngel, 10. Januar 2006.

  1. MichaelaEngel

    MichaelaEngel Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    601
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    vorweg möchte ich sicherstellen, dass sich bitte NIEMAND angegriffen fühlt, ich frage aus Neugier und einigen Zweifeln.

    Nachdem ich nun schon mehrfach die Erfahrung machen durfte bei Problemen Magier um Hilfe zu bitten, fällt mein Resümee denkbar schlecht aus.
    Egal was es bis dato war, Hilfe konnte nie geleistet werden, Anfragen die kompliziert waren wurden gar nicht erst in Angriff genommen und ausser Spesen nichts gewesen war das, was unter dem Strich für mich blieb.
    Wohlweislich möchte ich betonen das ich NIE um Hilfe in Punkto Liebeszauber & Co gebeten habe, sondern immer nur in Punkto Besetzung, Spuk etc.!
    Leider wirkte nie etwas!

    Darum meine Frage:

    warum findet man massenhaft Magier ala Charmed, die wohl etwas zuviel Fern geschaut haben, aber an der Materie selber völlig vorbeischiessen?

    Bis dato war alleine "meine Magie", sprich mein Gottvertrauen, mein Einsatz und meine Willenskraft für andere als auch für mch hilfreich, aber nie etwas aus der Kaste der Magier.

    Da ich aber nicht behaupten möchte das alle nichts draufhaben, möchte ich in diesem Post nachfragen, wer von Euch gute Erfahrungen gemacht hat, welcher Magier wirklich weiß wovon er spricht und was er kann.

    Über viele Posts würde ich mich freuen,
    herzlichst, Micha
     
  2. Iadara

    Iadara Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    93
    Ort:
    zur Zeit London/GB
    Hallo,

    Ich kann dir Magier nicht mal genau definieren. Ich hab aber in Punkto Besetzung ähnliche Erfahrungen gemacht.

    eine gute Freundin von mir ist sehr gut in diesen dingen, sie hat mir schon mehrmals bei "Begleitungen" geholfen, sie verlangt zB auch nix dafür.

    Liebe Grüße Iadara
     
  3. maex

    maex Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    115
    Ort:
    wien
    1. es gibt immer wichtigtuer die sich gerne werbewirksam in szene setzen und quasi auf den charmed-zug aufgesprungen sind. aber es gibt auch jene die wirklich gut sind und einfach spaß daran haben so ein bremborium zu veranstalten. auch hexen und magier haben humor.

    2. wozu brauchst du denn einen magier wenn du eh festgestellt hast, da du dir selber helfen kannst, daß du selber genug kraft/magie in dir hast? kein magier/keine hexe läßt sich gern verar...en.

    3. aus welchem grund sollte sich dir hier einer der echt was drauf hat offenbaren? dein thread ist ja nicht gerade einladend. :confused:

    mfg,
    maex:witch: :zauberer1
     
  4. MichaelaEngel

    MichaelaEngel Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    601
    Hallo maex,

    Du schreibst das mein Post nicht einladend ist.
    Sehe ich nicht so, denn ich bevor ich etwas in der Luft zerreiße, informiere ich mich, schaue was passiert, etc. und entscheide dann. Genauso hier!

    Ganz einfach: weil ich vor einem Problem stehe wo ich HILFE benötige, an meine Grenzen stosse und weiß wann ich aufhören sollte.

    Lies doch bitte nochmals meinen Post, bestimmt siehst Du dann, das ich es keinesfalls böse meine.

    Micha
     
  5. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    ich glaube, es liegt daran, daß das was als magie bezeichnet wird nicht aus büchern gelernt werden kann, sondern jahrelanger schulung bedarf..wenn nicht sogar jahrzehntelanger.. udn enger zusammenarbeit mit dem meister bzw der meisterin
    dazu sollte man in dieser tradition aufwachsen..
    usn in mitteleuropa fehlen die wurzeln.. und in einer entsprechenden tradition wächst fast niemand auf.. die wurde ja gründlich zerstört
    wenn du dich nur im balkan umschaust, wirst du andere erfahrungen machen, die chrsitlicheh galubensrichtungen dort haben den alte wegen mehr raum gelassenn.
    bei usn schauts so aus, da0ß man normalerweise bücher kauft, raven wolf und so..das sind reine wirtschaftszweige, sich von charmed inspirieren läßt udn dann schon magier oder magierin ist..
    dann liest man in foren theorien über däminen udn magische kräfte, die nur mehr lächerlich sind..natürlich gibts auch hier kompetente leute..
    "deine magie" ist wohl die, die bei uns am besten wirkt..und jeermann zugänglich ist..
    was beim herumexperimentiern rauskommt, eißt du ja..
    daß die alerdings in deinem fall non der person, die ich kenne, nicht geholfen werden konnte, wundert mich sehr...denn die betreibt ncht "magie"
    und ehrlich gesagt, ich kann mir kaum vorstellen, daß es in unseren breiten wirklich "magier" gibt, die etwas können..
    alles liebe
    thomas
     
  6. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    Werbung:
    jahrelange schulungen... meister....
    tradition....fehlende wurzeln...

    sorry aber es ist meiner meinung nacht quatsch :)
    ist nicht böse gemeint...
    das leben ist magie....
    aber das ist ein anderes thema... hier soll ja nicht diskuttiert werden was magie ist oder wie man dazu den richtigen weg findet.... geschweige davon dass es ihn gibt *grins
    hier gehts um menschen die sich melden sollen wenn sie richtige magier sind... mal salop ausgedrückt nü....

    und jetzt würde ich fragen was ist denn genau ein richtiger magier??
    was gehört alles dazu, was sollte man alles können??

    wenn ich das thema verfehlt habe tschuldigung... es ist früh am morgen *grins

    alles liebe
    Bes
     
  7. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    sicher ist das leben magie, aber man muß lernen, damiot umzugehen und auf dem richtigen boden zu stehen..
    das ist nichts für 08/15 bücher über teeenie hexerln..
    und deshalb, das ist ja das tehma, denke ich, daß es keum richtige magier gibt sonder zum überwienden teil..möchtegern-zauberlehrlinge, die sehr schnell an ihre grenzen kommen.. lies dir einmal die beiträge über magie durch..wenige sidn ernstzunehmen..
    alles liebe
    thomas
     
  8. Lord Lloyd

    Lord Lloyd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    341
    Hallo,
    Mal ganz ehrlich: Kein, aber auch wirklich kein Magier würde in so einen Thread hier reinschreiben das er einer ist, da das hier wirklich unterstes Niveau ist.
    Was soll das mit den Fragen hier mit z.B.: "was könnt ihr denn eigentlich" oder "aufgepasst Magier: was habt ihr wirklich drauf" ? Das ist fast schon ne Beleidigung so etwas zu fragen und dann noch erwarten das hier ein Magier reinschreibt.
    Traurig........traurig..........

    MfG Lord Lloyd
     
  9. MichaelaEngel

    MichaelaEngel Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    601
    @Lord Lloyd:

    Lies doch bitte nochmals meinen Post, bestimmt siehst Du dann, das ich es keinesfalls böse meine.

    Traurig, traurig das Du es so negativ aufnimmst!

    Micha:)
     
  10. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Werbung:
    Michaela Engel, willst du dieses Thema wirklich noch verteidigen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen