1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

magie und religion???

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von darkdevil1005, 24. Dezember 2010.

  1. darkdevil1005

    darkdevil1005 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Schwerin
    Werbung:
    hallo...
    ich habe da mal noch eine frage...wie verhält sich das eigentlich mit der magie und der religion???
    verträgt es sich beides sein herz zuschenken???
    gibt es einschränkung an rituale durch die religion???
     
  2. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    als teufeline kein problem.
     
  3. Istariotep

    Istariotep Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Ingelheim
    Jeder Magier der sich zurecht so nennt hat eine Religion die sich an der Universalreligion orientiert. Ohne Glaube kann man keine Magie wirken. Und je vollkommener man ist desto mehr vereint man die Wege der Magie und der Mystik. Der Vollkommene ist zu gleichen Teilen Magier und Mystiker und erst durch die Gottverbundenheit (wie auch immer man Gott jetzt definieren mag) erhält der Magier seine wahre Macht. Mit seinem Willen kann er viel bewegen mit der Verbundenheit alles.

    Umgekehrt verwenden viele Religionen ja magische Rituale und Werkzeuge und in jeder Religion findest du mal mehr mal weniger verschleieret magische Lehren und Grundsätze dnen ursprünglich wurden die Religionen auch von Magiern gegründet um das Volk zu lehren - was späer damit gemacht wurde ist weieder eine andere Geschichte. Und die ältesten Magier der Geschichte waren zugleich Priester. In meinen Augen verträgt es sich nciht nur es gehört unzertrennlich zusammen will man was ernsthaftres erreichen
     
  4. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Tja.....aber auch nur wenn man das glaubt.
     
  5. Shjra

    Shjra Guest

    Hi auch,

    siehst du denn zwischen Magie und Religion einen Widerspruch und/oder fühlst du dich durch Religion eingeschränkt?

    Hast du das irgendwo gelesen oder ist das deine eigene Idee?

    In meinen Augen ist das ein Ansatz, mit dem du dein Sichtfeld ziemlich einschränkst.
     
  6. Werbung:
    http://www.esoterikforum.at/threads/145243
    Auch Thelema ist sowas wie eine Religion.
    lg
    Cyrill
     
  7. Istariotep

    Istariotep Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Ingelheim
    Wer nicht an höhere Welten glaubt befasst sich nicht damit. Wer nicht an Magie glaubt wird damit nicht arbeiten können - ich sage ja nicht das man im Sinne einer Religion gläubig sein muss aber man etwas glauben müssen ;)

    Wobei Spiritualität und höhere Magie gewisse charakterliche Fetigkeit und Edelmut und auch demut voraussetzen und die wirbt man am betsen als gläubiger Mensch im Sinne einer Religion auch Weisheit kommt oft durch Betrachtung
     
  8. Shjra

    Shjra Guest

    Und weil das nunmal dein Glaube ist, war's doch gar nicht so verkehrt, das Thema im Religion-UF zu eröffnen ;)
     
  9. Es ist wie es ist, es ist eine neureligiöse Bewegung und dafür gibt es ja auch Definitionen, ... . Also eine Art Glaubenssekte und davon gibt es glaube ich schon reichlich. Deshalb ist das Thema auch dort richtig angebracht, weil es ist ein Glaubensmodell. Also hat es nichts mit meinem Glauben zu tun, sondern mit der Definiton und die stimmt so wie sie ist. :)
    lg
    Cyrill
     
  10. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Wenn man das glaubt,dann kann das auch so sein...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen