1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Magie... ABC für Erstklässler?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von El-Hombre, 17. September 2006.

  1. El-Hombre

    El-Hombre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    Das bedeutet nicht, daß ich etwas gegen "Magie" habe!
    Ich möchte hier nur einmal darauf hinweisen, daß die vielen so lieb, bekannt und vielzitierte "Magie" vergänglich ist. Denn ab einer gewissen Entwicklungsstufe werdet Ihr merken, das Sie kein Thema mehr für euch ist, Ihr braucht Sie dann nicht mehr. Anders ausgedrückt, solange Ihr euch noch im geistigen Kindergarten bewegt ist Sie für euch das Größte. Je (geistig)Erwachsener Ihr aber werdet, umso mehr verschwindet Sie ganz von selbst aus eurem Leben.


    El-Hombre
     
  2. Frater 543

    Frater 543 Guest

    :guru: Na, wenn wir Dich nicht hätten, wären wir glatt noch dumm gestorben...
     
  3. Ma-di

    Ma-di Guest

    Ich glaub ich muss wiedermal für eine Woche weg aus diesem Forum oder noch besser für 1 Monat denn hier ist echt nichts gutes mehr zu finden. Am Besten ich geh hier ganz weg, denn eigentlich hab ich gefunden was ich gesucht habe ;)
    Von Halbweisen mal ganz ausgenommen *haha ihr denkt ihr könnt euch über die Gesetze stellen *loool dazu müsst ihr erstmal mit Gott verschmelzen und auch dann gelten die Gesetze ewig denn Gott dienen heißt nach seinen Gesetzen zu leben bis alle EINS sind, wer denkt er kann nach EGOs Willen leben und PRF machen hat sich geschnitten und wird fürchterlich leiden bis der Körper wie mit Flusssäure ausradiert wird! Wünschen tu ich es keinem aber der Geist will leiden um zu lernen also hf meine Leuts!

    @El-Hombre
    Magie ist ALLES und nicht vergänglich wer das nicht erkennt hinkt nach! Du meinst aber bestimmt die Fähigkeiten, die man in späterer Entwicklung nicht oft oder garnicht einsetzt, welch Paradoxon. Das passiert dann wenn man erkennt und liebt mit demut! Anders bekommt man sie nicht und wenn man sie hat braucht man sie nicht *haha
    Übrigens gut erkannt ;)

    Alles Liebe und Licht
    Tyrael
     
  4. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Geistig? Wann ist man denn geistig erfahren?
    Eigentlich ist die frage, wie wird man geistig erfahrener?
    Wer ist geistig erfahrener, jemand der 50 Jahre im Jungle lebte oder in einer Großstadt?
    Wo is das Ende? Gibt es überhaupt eins?
    Verstehste?:escape:
     
  5. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald

    ...

    Oh alle diese Weisen hier. Ein jeder redet dem anderen quer und weiss es selbst am Besten.
    :foto:

    *bewunder*
    :guru: :guru: :guru:

    :party02:
     
  6. El-Hombre

    El-Hombre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    Na wunderbar, ich finde ab und zu ein wenig mehr als gewohnt über die Dinge nachdenken kann nicht schaden. Unter der Bezeichnung "Magie" ist mir hier alles so vorgekaut und eingleisig abgehandelt vorgekommen, daß ich einfach nicht anders konnte. Das bedeutet aber weiter, daß ich zu allem was ich geschrieben habe auch stehe.


    El-Hombre
     
  7. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Hy Tyrael,
    by the way: nettes Avatar :)
    Mal eine andere Ansicht zum Thema "mit Gott verschmelzen".
    Ich möchte nicht verschmelzen....denn ich bin auch a) aus der Kirche raus und b) ich hatte noch nie so den Draht zu "ihm", halte es eher mit anderen "aus".
    Ich möchte zwar viel lernen und wissen, aber das heisst nicht, dass ich deswegen auch alles magisch orientierte in die Praxis umsetzen muss.
    Weil 1) kommt es anders und 2) als man denkt....grade bei dieser Materie.
    von PRF´s halte ich nix, da lebe ich eher nach dem Satz "es ist gut so wie es ist" denn ich habe aus jeder beziehung bis jetzt gelernt (und bin zu stolz für eine solche Massnahme....:stickout2 ).


    Und wieso willst du wech? Macht doch auch Spass hier, oder nich?:confused:

    Wie auch immer, schönen Tag noch
    Leprachaunnees
     
  8. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Magie ist alles.
    Magie ist nicht vergänglich.

    Wenn du, Hombre, für dich die Magie nicht willst oder wie auch immer, dann lass es einfach und leb in deinem eigenen Kindergarten weiter.
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom Alechem El-Hombre

    danke du ach so hoch erläuchteter Führer des Lichts, dass du uns auf unsere Stolpersteine Aufmerksam machst oh erlauchter Herr der Welten, das ich mich fast schähme noch im Kindergarten zu sein, mit kindlichem Blick mich am leben und an seinem Zauber erfreuen kann... Oh du Füher, der uns aus der Finsterniss leitet, danke dir, dass du mir zeigst, was mich auf meinem Weg zu deiner Erhabenheit mindern könnte.

    Weist du El-hombre, es tut mit echt leid um dich, das du keinen "Kindergarten mehr in dir hast", nicht mehr wie ein Kind spielen willst, den Kindskopf aus dir rausgeschaschen hast und "jetzt so erwachsen tust"... Ja, für dich ist die Magie fort,verschwunden, weg, kommt nicht wieder...

    ähm, ich denke zwar nicht, dass ich das einem so erläuchteten Geist wie dir sagen müsste, aber der erste abschnitt war Ironisch Gemeint

    mfg

    FIST
     
  10. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Werbung:
    El-Hombre, da du offen und hilfsbereit deine Erfahrung mit der Magie als Beispiel von geistiger Entwicklung zeigst, werde ich dir meine Ansicht zeigen.

    Es gibt verschiedene Ansichten, was Magie ist. Menschen, die von ihrer Umgebung zum Materialismus erzogen wurden, suchen die Magie im Materiellen. Wurden sie zum Idealismus erzogen, suchen sie die Magie im Geistigen. Wurden sich zum Gehorsam erzogen, so suchen sie die Magie in einer Autorität. Der Vater, der Sohn und der heilige Geist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen