1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mag jemand in meine Zukunft schauen?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von babe851, 19. Januar 2010.

  1. babe851

    babe851 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe vor drei Tagen schon einmal einen Beitrag verfasst aber leider keine Antworten erhalten.

    Deshalb versuche ich auf diesem Weg noch einmal um euren rat zu fragen.

    Hat jemand von euch Lust mir in die Zukunft zu schauen und mir zu sagen wann ich ca. schwanger werde.

    Versuche es schon seit über einem Jahr leider erfolglos, obwohl es keine körperlichen Gründe dafür gibt.

    Sieht jemand von euch irgendeine psychische Blockade die mir das Schwangerwerden erschwert.

    Ich wäre euch super Dankbar, wenn ihr Lust habt mir zu helfen.

    Vielen Dank im Voraus

    LG

    das Babe:danke:
     
  2. PoisonIvy

    PoisonIvy Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Berlin
    Solange du krampfhaft versuchst schwanger zu werden, wirst du es nicht werden.

    Dazu braucht man keine Karten.

    Alles Liebe,
    Ivy:kiss4:
     
  3. Früchtetee

    Früchtetee Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Bin keine Hellseherin, nur um das vorweg zu nehmen :D

    aber wie mein/e Vorposter/in schon sagte, so lang dus unbedingt willst, wirds schwer ^^...

    Eine gute Freundin meiner Mutter hats 2 1/2 Jahre versucht...mit ALLEM und mit JEDEM erdenklichen Mittel - sie haben sichs einfach so sehr gewünscht!
    Dann haben sie die Hoffnung aufgegeben. Kein Stress mehr, keine Fragerei mehr "warum nicht, wieso nicht, weshalb nicht" und dann auch noch eine Situation (Beförderung) wo sie gar nicht mehr schwanger werden wollte und schwupps - war sie schwanger ^^

    Und wenn du deinen Körper untersuchen hast lassen, und es daran nicht liegt, dann kanns gut sein, dass dus einfach viel zu sehr willst.

    Anscheinend kanns auch passieren, dass bei ganz neu bestehender Schwangerschaft der Körper aus undefinierbaren gründen selbst noch abtreibt. (Äußert sich anscheinend in einer außergewöhnlich starken Regelblutung)

    Vielleicht liegts ja daran? :)
    Ist leichter gesagt als getan das "mach dir keine Gedanken"...leider ^^...
    Aber entspann dich! Wirst schon sehn, im unpassendsten Moment wirst du's dann :D *gggg*... nee, wenn du keine körperlichen Probleme hast und dein Partner auch nicht, dann wirds spätestens dann klappen, wenn ihr die Spannung und den unbedingten Willen los seid :)

    lg
    (P.S.: sry für die klugscheißer-Worte...und das in meinem zarten Alter...aber ich hab schon soo viel von so was mitgekriegt...und es war einfach so häufig so, dass paare keine Kinder kriegen konnten...einfach weil sie's wollten :confused:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen