1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mag jemand dazu was sagen? Achter....

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Zyklame, 12. Mai 2007.

  1. Zyklame

    Zyklame Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo. Die Quersumme meines Geburtsdatums ist 8 soviel weiß ich. Was bedeutet das jetzt?

    Danke für eventuelle Interpretationen.........
    Z.
     
  2. WissenVerstehen

    WissenVerstehen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    keine Ahnung, was Du konkret mit Quersumme meinst. Ich vermute mal, das soll die Lebensaufgabenzahl sein...?

    8 als Lebensaufgabenzahl bedeutet:
    - Macht, Erfolg + Ehrgeiz im Beruf
    - Du wärst im Beruf ein guter Chef, der Verstand hat und auch selbst mit anpacken kann
    - Du kannst andere zur Arbeit und zum Erfolg motivieren
    - Du brauchst selbst Erfolg, um auf dich, deine Arbeit und deinen Beruf stolz sein zu können
    - Stärke + Ausdauer im privaten Bereich
    - Du könntest ein guter Sportler sein


    Deine Aufgabe ist es, zu lernen, wie man (verantwortungsvoll) mit Macht, Autorität und Geld umgeht.


    Ist es das, was du wissen wolltest?

    Gruß,
    WissenVerstehen
     
  3. Zyklame

    Zyklame Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    Liebe(r) WissenVerstehen!

    Wenn man Geburtsdatum addiert kommt die 35 , die 8 raus, also ich denke das ist das gleiche wie die Lebenszahl oder Lebensaufgabenzahl......

    Danke dir für deine Information, kann mich teilweise damit identifizieren.

    lieben gruß, Z.
     
  4. Yasashii

    Yasashii Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    BW
    Achter sind nur richtig zu beurteilen, wenn man ihre übrigen Schicksalszahlen in der Überlegung einbezieht. Sieg und Niederlage liegen dicht beieinander. Ob mehr positive oder negative Einflüsse wirksam werden, muss in der Gesamtbeurteilung entschieden. In jedem Fall haben es die Achter in ihrem Leben nicht leicht. Wenn sie auch einen außergewöhnlichn harten Schicksal entgehen können, so ist ihr Lebensweg immer von schwerer Arbeit gekennzeichnet, auch wenn am Ende des Ruhm und Ehre winken. Oft verkannt, offenbaren die Achter nur selten ihre wirklichen Gefühle. Das Leben kann sie hart und kompromisslos machen. nicht selten finden wir unter ihnen Fanatiker auf religiösem Gebit. Selten bei ihren Mitmenschen beliebt, von Verfolgungen und Anfeindungen nicht sicher, leiden die Achter unter ihrer Veranlagung und ziehen sich schnell in sich selbst zurück. Im Grunde ist der Achter aber weder gemütsarm noch gefühlskalt. Selbstbeherrschung, Mut und Genügsamkeit zeichnen diese Menschen aus. Sehr ungünstig ist es, wenn zu der Acht sich die Vier gesellt. (zb durch namenszahl)

    (+) stark, widerstandsfähig, praktisch; Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken; arbeitswillig, erfolgreich durch große Anstreungen, vorsichtig, zäh
    (-) materieller Erfolg und Misserfolg liegen dicht beeinander (doppeldeutigkeit der 8); hart, materialistisch, selbstsüchtig, tyrannisch, skrupellos, Hang zum Absonderen, Wille zur Rebellion, wenig herzlich, schwerfällig

    wie gesagt.. Numerologie.. alle positiven wie negativen möglichen Ausrichtungen basieren auf dem Karma.. je nachdem welchen Weg es einschläft fallen die jeweiligen Eigenschaften stärker ins gewicht..

    hoffe konnte dir ein wenig helfen..
    ist alles was ich zu einer 8 weis

    die 8 steht im allgemeinen für das weibliche ist zugewandt, materieller Erfolg oder Misserfolg

    grüßle
     
  5. Zyklame

    Zyklame Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    Lieber Yasashii,

    danke für Deine Mühe. Mit den allgemeinen Aussagen über Achter kann ich mich nicht identifizieren. Habe nicht den Eindruck, materieller Erfolg oder Mißerfolg ist das große Thema in meinem Leben. Offenbar sind da andere Zahlen doch sehr wichtig. Die Aussage ist mir allgemein etwas zu fatalistisch.
    Aber trotzdem danke, vielleicht hilf es ja einem anderen Achter?!

    gruß Z.
     
  6. Daniela1979

    Daniela1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Hallo Zyklame!

    Ich bin auch eine 8 und habe folgendes erfahren:

    Die Schicksalszahl 8

    In der Mythologie gilt die Acht als perfekte, vollkommende Zahl -
    was wahrscheinlich vor allem an ihrer gleichmäßigen Form liegt.
    Menschen mit der Schicksalszahl 8 sind sehr stolz,
    wirken oft dabei arrogant und gefühlskalt.
    Doch das ist alles nur Fassade!
    Na ja, fast alles.
    Auf jeden Fall wissen Achter-Menschen,
    was sie wollen und verfolgen ihre Ziele hartnäckig -
    wenn sie dabei jemand anderen kränken, merken sie es oft einfach gar nicht.
    Hier wäre etwas weniger Egoismus prima.
    In Job und Schule bekommen Achter-Menschen öfter einmal
    Zoff mit Lehrern oder Chefs,
    weil sie jede Art von Kritik absolut nicht ausstehen können!
    Verletzt man ihren/seinen Stolz, ist er/sie beleidigt -
    zu offene Worte sind hier nicht erwünscht!
    Ein Achter-Mensch verliebt sich nicht sehr schnell -
    da muss schon wirklich der/die Richtige kommen,
    bevor bei ihm/ihr so richtig der Blitz einschlägt.
    Sind sie mit ihrem Traumboy/Traumgirl zusammen,
    darf der Partner sich nicht zu viel Romantik oder Sentimentalität erwarten -
    Achter-Typen mögen es eher klar und schlicht!
    Vorsicht: Das könnte man schnell für Kälte und Desinteresse halten.


    Also bei mir stimmt schon sehr viel davon :)

    LG, Daniela
     
  7. Zyklame

    Zyklame Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    Liebe Daniela,

    ja da trifft schon einiges auf mich zu! Danke, lieb´von Dir!

    einen herzlichen gruß an die Acht,
    alles liebe Zyklame:sekt:
     
  8. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    Werbung:
    gerne schreibe ich dir etwas zu deiner 8:
    du bist ein sehr zielbewusster mensch, ein absoluter kämpfer, lässt dir aber auch nicht so gerne in die karten schauen. manchmal wirkst du auf andere menschen ein wenig rätselhaft, was aber dien ganz persönlicher reiz ausmacht. bei dir ist es sehr wichtig, dass du dienen persönlichen freiraum hast, das solltest du immer in dien leben integieren. unter druck und stress läufst du zu hochformen auf. aber du hast auch keine geduld irgendwie, was dich öfter mal zur weißglut bringt. du bist ein logischer denker und besitzt eine enorme kraft. im beruflichen bereich sind 8ter die besten arbeitnehmer, wenn ich eine firma hätte, würde ich dich sofort einstellen, denn auf dich kann man sich verlassen udn du brauchst auch immer die arbeit.

    konntest du dich ein wenig wiederfinden?
    alles liebe
    stefan schmitt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen