1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mäuse-Kombi's

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Kariana, 26. November 2008.

  1. Kariana

    Kariana Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Im Südwesten Deutschlands
    Werbung:
    Hallöle, Ihr lieben Deuter/innen - :winken5:


    in den letzten Tagen habe ich dauernd die Mäuse in meinen Kombi's drin.

    Meine Frage: Wie deutet ihr diese Kombi's??


    Heute habe ich z.B.

    Mond (32) Mäuse (23) Störche (17) = Blumen (09)


    Wie deutet ihr die Blumen zu den Mäusen?
    und wie die Störche hinter den Mäusen?

    Habt ihr aus eurer Erfahrung noch andere interessante Kombis mit den Mäusen?


    Viele liebe Grüsse
    Kariana :blume:
     
  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Kariana,

    ich würde die Kombi allgemein so deuten, dass dich etwas sehr beschäftigt. Du hast ein Thema, was dich einfach nicht losläßt. Es kann ein Wunsch sein oder eine Idee, die dir im Kopf festhängt. Das sagt mir der Mond. Die Mäuse sagen, du solltest diesen Wunsch zwar weiter verfolgen, aber nicht versuchen, mit aller Macht die Umsetzung zu erzwingen. Dein Ziel ist klar, die Erreichung auch. Nun gib es ab an dein Unterbewußtsein zur Erfüllung. Wege dahin gibt es viele, mehr als dein Verstand begreifen kann.

    Verändere deine Einstellung. Kümmere dich um die schönen Dinge des Lebens (Blumen) und freue dich auf den Moment, wo dein Wunsch, deine Idee sich umsetzt.

    Kurz lass den wunsch, die Idee los und lebe Jetzt, mit all den schönen Dingen des Lebens. Erfreue dich, der Wunsch erfüllt sich automatisch.

    DAs fällt mir dazu ein. Sorry, dass ich es nicht im Detail beschreiben kann. Ich arbeite wenig mit Kombis und erklären ist noch viel schwieriger für mich. :umarmen:
     
  3. prijetta

    prijetta Guest

    guten morgen karina

    besser wär es ja wenn noch andere karten drum rum liegen, bzw. wenn man die wüßte. der mond stellt ja das seelenleben bzw. das phsychische dar, auch das gefühlsleben. mit den mäusen, gibt es zweifel. du wirst dich verändern, das sagen die störche, mit einer schwankenden berg und thalfahrt zwar aber es wird alles gut, das würde die Qs. sagen.

    wenn es um die liebe geht, hast du noch eines zu vertauen und aufzuarbeiten.
    maus und blume alleine ist an das glück nicht mehr zu glauben, blumen stehen auch für geschenke, und einladungen, es gibt viele möglichkeiten, daher ist die frage zu den karten sehr wichtig.je nach dem mußt du um denken und du kommst zu dem ergebniss.

    ich hoffe ich konnte dir ein wenig mit weiter helfen...
     
  4. *Lara*

    *Lara* Guest

    Huhu Kariana :banane:

    Deine heutige Kombi würde ich so deuten:
    Du bist in melancholischer Stimmung (Mond+Mäuse), aber diese vergeht bald (Störche) durch eine Einladung/Termin/Treffen (Blumen).

    viele Grüsse
    schwertfrau
     
  5. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Mond (32) Mäuse (23) Störche (17) = Blumen (09)

    Eine alte Gefühlsverbindung geht in den Verlust (passiert alles bei dir im Innern, deiner Psyche) und somit kommt eine Veränderung bei dir zum Vorschein, die heilend ist. Für dich ist es wie eine innere Offenbarung, eine Befreiung und du fühlst dich dann wieder sicher und gestärkt, vor allem in deinem Vertrauen zu dir selbst.
     
  6. Kariana

    Kariana Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Im Südwesten Deutschlands
    Werbung:
    Hallöle, Ihr Lieben - :umarmen:


    ach, Ihr habt ja so recht - ganz lieben Dank für eure Hinweise. Stimmt, ich knabbere an einem Thema, das eigentlich schon sehr alt ist, aber durch eine akute Situation aktiviert wurde.

    Meine Stimmung ist grad so - ich hätte Lust alles an die Wand zu klatschen, den ganzen Krempel hinzuschmeissen und ab in die Wärme, in den weichen weissen Sandstrand zu liegen, türkisblaues Meer vor Augen, die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut, statt über Lenni-Kombi's zu grübeln. Wenn es so einfach wäre!!!

    Es ist ganz lieb von Euch, dass ihr mir meine Karten gedeutet habt.

    Mich interessiert aber auch ganz generell, wie geht ihr mit Mäuse-Kombi's um?
    Ich arbeite mit dem Mystischen Lenormand und da schauen die Mäuse nicht in eine bestimmte Richtung, sondern sind eifrig mit ihrem Käse beschäftigt.

    Außerdem ist das doch sicher ein Unterschied zwischen

    Mäuse + Blumen oder Blumen + Mäuse

    oder Mäuse + Klee oder Klee + Mäuse

    oder Mäuse + Schlüssel oder Schlüssel + Mäuse

    oder Mäuse + Fuchs oder Fuchs + Mäuse


    Wie seht ihr das?


    Ganz liebe herzliche Grüsse
    Kariana :blume:
     
  7. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    1. Mäuse verstärkt die Blume, damit schnellere Heilung als Beispiel. Je im Zusammenhang betrachtet.

    2. Verlust der Kreativität. Mäuse nagen an den Blumen. Könnte auch Verlust der Naivität bedeutet. Aber wie gesagt, folgt aus dem Zusammenhang.

    1. Schnelles Glück
    2. Mäuse mindern das Glück, eventuelle Desillusionierung, die damit auch je nach Zusammenhang durch diese Karten zum Ausdruck gebracht werden kann.

    1. Sicherheit stellt sich wieder ein.
    2. Selbstwert ist angenagt.

    1. Maus schützt den Fuchs und damit wird der Betrug verstärkt und die Lügen. Hier immer Warnung zur Vorsicht und Achtsamkeit.

    2. Lügen bleiben vielmehr noch verschleiert. Diese Kombi mit Sarg würde als Gegensatz bedeuten, dass die Lügen eher aufgedeckt werden.

    Lieben Gruß.
     
  8. Kariana

    Kariana Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Im Südwesten Deutschlands
    Hallöchen, leseratte :umarmen:


    das war aber schnell - danke für die Auflösung der Kombi's - ich glaub', ich habe das Prinzip verstanden. Dir einen ganz lieben Dank, auch für deine Deutung.


    Liebe herzliche Grüsse
    Kariana:blume:
     
  9. Astarre

    Astarre Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    83
    Werbung:

    Hallo ,leseratte357!

    Ich habe noch eine Frage.Die Karte der Mäuse ist in der horizontalen Reihe nicht immer gelegen.
    Wir kann man deuten diese Karte in der in der senkrechten Reihe, in der Diagonale, auch Spiegeln und Korespondenz?
    Welche Bedeutung der Karte dann?
     

Diese Seite empfehlen