1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Märchenstunde mit frau Merkel

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Shimon1938, 28. Juni 2009.

  1. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.718
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    Wer wild für die Kriese zahlen? Arbeitslose? Millionäre?

    Laut Union: Niemand. Alles wird gut! "Wählt die CDU!"





    :ironie:



    Shimon1938
     
  2. Cades

    Cades Guest

    Das größte Kabarett überhaupt, dass die sich nicht von sich selbst verarscht fühlen
     
  3. esoterix

    esoterix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Regierungsmitglieder und Parlamentarier werden regelmäßig geimpft. Mit einem ominösen Serum, das die Realitätswahrnehmung unterdrückt. :D

    Und über eine Wahlpflicht denken sie auch schon nach.:rolleyes:

    Wenn bei mir im Wahlkampf einer klingelt um für eine Partei zu werben, den schmeiße ich hochkant hinaus.

    esoterix
     
  4. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.299
    Das Spiel läuft aber vor jeder Wahl in irgendeiner Form. Als Lafontaine als Kanzlerkandidat antrat versuchte er es mal anders... und sagte, die Wiedervereinigung werde nicht ganz billig. Kohl sagte: "Das zahlen wir aus der Porto-Kasse". Wer gewählt wurde weiß man ja.

    Das Hauptproblem sehe ich in der sehr menschlichen Eigenschaft, einerseits Veränderungen zu wollen, gleichzeitig darf es sie selbst nicht treffen. Das beißt sich... und es bleibt beim Status Quo den man auch "Abwärtsspirale" nenne könnte.

    VG,
    C.
     
  5. Klartext

    Klartext Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.415
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient", Philosoph und Politiker Joseph Marie de Maistre (1753-1821).
     
  6. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    Werbung:
    sehr richtig, wird Zeit zu Flüchten :escape:
     
  7. Galahad

    Galahad Guest

    Cicero sagte einmal: Politik ist Jedem Alles zu versprechen, Niemandem etwas abzuschlagen und nach der Wahl Alles zu vergessen.

    Was im altem Rom klappte, funktioniert auch Heute noch.
     
  8. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Und weil das mal einer gesagt hat, muss es ja stimmen! :D
     
  9. esoterix

    esoterix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    glaubst du wirklich, das ist anderswo besser?

    etwa in Südamerika? :D


    believe: da ist schon etwas dran.....
     
  10. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:

    Hab ich auch mal geglaubt, esoterix, aber das ist vorbei!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen