1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

macht,für mein leben übernehmen.

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von elfriede, 21. April 2008.

  1. elfriede

    elfriede Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    81
    Ort:
    hessen-bergstrasse
    Werbung:
    heute morgen hab ich den engel der kraft gehabt.
    er sagt ,wie schon so oft,verlasse dich auf dein eigenes urteil und triff deine eigenen entscheidungen.
    wenn du verantwortung für dein eigenes leben übernimmst,förderst du damit dein spirituelles wachstum.
    also sei stark,und stehe auf eigenen füssen.
    wahre macht beruht auf innerer stärke,selbstwertgefühl und zuversicht.
    nimm dir heute die macht und die innere kraft die dir zusteht.
    dazu muss ich sagen.das gerade gestern abend mir ganz deutlich klar wurde,das ,es ja doch erbärmlich war.das ich es zugelassen habe das andere mir meine macht und stärke nahmen.
    immer habe ich gedacht,was soll das .ich stehe doch für mein leben ein,
    das ist jetzt ganz klar und deutlich das,es in den vergangenen jahrzehnten nicht so war.
    also die hosen hatten,die anderen an.
    mit dem thema macht,für mich selbst,erlebe ich auch immer wieder angriffe in den foren allgemein.
    es wird einfach negativ gesehn.
    wobei ich einfach sehe ,das die betreffenden angst haben vor der macht.also machtmissbrauch.und mich bekehren wollen,was sie unter macht verstehen.
    dabei ist meine macht für mein leben.das wertvollste was es gibt.
    nun bin ich froh das dieses erbärmliche muster auch klar erkannt und begriffen wurde von mir..
    mal schaun,was das nächste muster ist. ja
    _________________:zauberer1
     
  2. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Hallo elfriede,
    das freut mich sehr, dass du das erkannt hast :)

    Wahre Macht ist die Macht über sich selbst ;)

    Ich wünsche Dir noch viele weitere Erkenntnisse und dass Du sie auch vermagst umzusetzen!


    grüße
    ciceros
     
  3. eloel

    eloel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    22
    Hi Elfriede!
    Finde es toll das du zu dieser Erkentnis gekommen bist!!
    Es ist der allerwichtigste Schritt in unseren Leben die Macht über einen selbst zu erkennen, dann kann man alles schaffen.

    Ich wünsche dir viel Freude mit deiner Macht und das dir in deinen Leben das begegnet was du dir wünscht:)!

    Liebe Grüße Eloel!
     
  4. wehape55

    wehape55 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hi Elfriede
    Sehr schön geschrieben und auch ausgedrückt.
    Das ist es was auch mich schon lange bewegt, und woran ich seit Jahren zu kämpfen habe, die Macht und die Selbstbestimmung über mich zu erlangen.

    Man macht sich da gerne was vor und geht da oftmals üble Kompromisse ein. Das hab zumindest ich in den letzten Jahren schmerzvoll erkennen müßen.

    Vertraut man jedoch den Engeln und handelt in und aus Selbstbestimmung stehen sie um einen und stüzen einen, halten einen wie eine eins. Dieses Gefühl durfte ich in den letzten Monaten oft erleben.

    LG Walter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen