1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

macht es Sinn zu kämpfen?

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Antoniya, 15. Dezember 2012.

  1. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    Werbung:
    :kiss4: Hallo @ ALL, war lange ned aktiv hier, nur als stille Guckerin :D Im mom habe ich viel zu tun, bin auch meistens traurig um diese Jahreszeit.
    Gekippert habe ich nur mit drei Karten...gelernt? Keine Ahnung.
    Nun habe ich mal auf die Frage gekippert:
    "Lohnt es sich, um diesen komischen Vogel zu kämpfen?"
    Ich lege nach Salish, sprich, wir (ER und ICH) gucken uns an. Alles sehr schwierig, möchte mich entscheiden, bin unsicher! Nach dem folgenden Kartenbild sieht es nicht gut aus, oder was meint Ihr?









    So fertich:D. Erst mal gucken, ob die Bilder erscheinen und auf mich wirken lassen.

    Ich danke Euch für die rege Teilnahme...aber so wie es aussieht, ist ein Ende in Anmarsch: Sarg auf Haus 1...

    Antonia
     
  2. blaubeere

    blaubeere Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    61
    Hallo Antonia,

    wenn ich dich richtig verstanden habe, interessierte dich die Frage, ob du um deinen Freund kämpfen sollst.
    warum hast du dann eine große Tafel gelegt ? Ist die nicht eher für deine Gesamtsituation zu sehen ?

    Warum interessiert dich der Sarg auf Position 1, dein Freund liegt auf Position 30 Gerichtsperson und du auf 35 langer Weg.

    Bin noch neu mit diesen Karten, aber das waren so meine Verständnisfragen , die mir in den Kopf kamen.

    gruss Sabine
     
  3. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    :schmoll:Schade
    :thumbup:erst einmal Danke für Deine Rückmeldung.

    Ja, ich dachte, der Sarg "Tod und Neuanfang" ist auf dem 1. Haus, also Wunschpartner! Daß ich auf dem 35ziger Haus bin, dachte ich, weil ich im mom in der wartenden Position bin.

    Im Übrigen ist "ER" meine Affäre und ich habe die Geschichte nach kurzer Zeit beendet. Funkstille, kein Telebim von ihm angenommen. Dann habe ich ihn erklärt (ich treffe ihn auf der Arbeit und dann schlägt die Bombe zwischen uns ein, wobei ich wirklich mich wacker gehalten habe und keinen priv. Kontakt gemacht hat), daß 6 alleine nicht mein Ding ist. ER: will Dich ganz und nun überlege ich, ob ich mich noch mal auf ihn einlassen soll, indem ich ein Gespräch führe! Ein klärendes, ein absolutes, ein Gespräch der Entscheidung, des eindeutigen Ja´s oder Nein´s. Ich kann mir aber auch vorstellen, daß er diese Anstrengung machen, von wegen, er will mich ganz und ja, wir machen viel und heiraten können wir auch, ich kann ohne Dich nicht leben...das er nur spielen will um mit mir 6 zu haben...ich frage mich, ob er wirklich so ein Playboy ist!

    Mir ist schon bekannt, daß ich 6 mit ihm hatte und dass es nun schwer sein wird eine richtige Bez. zu führen. Deswegen frage ich mich das halt!

    Du sagst, daß die große Tafel nicht die richtige Legeweise ist.

    Welche wäre denn die richtige aus Deiner Sicht?

    Ich bin auch noch blutjung was das kippern anbelangt...:schaf: Mir fehlt auch die Zeit und die Ruhe oftmals...

    :winken5: Antonia
     
  4. Miranda9999

    Miranda9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    922
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Antoniya,

    dass im Haus 1 (der mHP) die 19 liegt könnte darauf hindeuten, dass er gerade dabei ist, Altes zu beenden um Platz für Neues zu schaffen. In Haus 19 die 10 Reise - intuitiv gesehen, er möchte das Suchen beenden, seine ständige Bewegung, vielleicht auch Sprunghaftigkeit - und zur Ruhe kommen, einen festen Platz einnehmen, Sicherheit und Stabilität gewinnen (1+19 = 20 Haus).

    Wenn ich dich richtig verstanden habe, schauen die Personen in die gegengesetzte Richtung als hier abgebildet. Demnach liegt vor dir die 30 - Aussprache / Klärung / Auseinandersetzung / Konfrontation. Im Haus 30 liegt die 1 mHP. Hinter ihm liegt die Liebe und eine Frau. Er kehrt ihr den Rücken. In seinen Gedanken liegen die Ehestandskarte, der lange Weg und das große Glück - du liegst im haus 35. Demnach JA, er macht sich ernsthaft Gedanken, dass er mit dir etwas Festes / Langfristiges haben möchte. Vor ihm liegt aber die traurige Nachricht...

    Die 15 liegt im Haus 29 - Gefängnis: Blockierte Liebe / Gefühle. Auch diese Karte liegt hinter ihm, also in seiner Vergangenheit.

    Nun im Haus 15 liegt das Gericht. Und im Haus des Gerichts die trüben Gedanken, was für mich zeigt, dass mit dieser Entscheidung in der Liebe negative Gedanken, Kopfzerbrechen, Zweifel verbunden sind.

    Zu der Frage, ob es sich lohnt, möchte ich ungern eine Antwort geben, da es für mich zu uneindeutig ist. Was da aber definitiv ist - er macht sich wirklich ernsthaft Gedanken darüber. Denke, er meint es ernst.

    Liebe Grüße
    Miranda
     
  5. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    Hallo ...

    Dir scheint es im Moment um eine gewisse Anerkennung zu gehen, das man dich sieht !
    Während es für diesen komischen Vogel zu sein scheint das etwas altes zu den Akten gelegt wird, damit einfach etwas neues beginnen kann.
    In der Kommunikation scheint es meiner Sicht nach nicht so rund zu laufen.
    Da gibt es Dinge wo man sich nicht verstanden fühlt, oder aber vielleicht ist auch das Gefühl da, als wenn auf dem was man denkt, fühlt und äußert rum getreten wird.
    Und doch liegt da auch die 26 im Haus der 3 ....

    Das ist erst mal der erste grobe Blick darauf !

    Rehkitz
     
  6. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Werbung:
    Hallo,

    kann es sein, dass ER noch anderweitig liiert ist? Gute Dame- Guter Ausgang Liebe - HP,m. Leider sieht das aus meiner Sicht auch nicht ganz so positiv aus mit Euch (Karten zwischen Euch, Häuser etc.) und falls er tatsächlich noch liiert ist, sieht es mir nicht unbedingt nach Trennung aus bei den beiden.
     
  7. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.304
    Hallo Antoniya,

    denke, das wirst du wahrscheinlich auch in Angriff nehmen, denn 30 - 18 direkt vor dir.

    Wie hier auch bereits erwähnt.. die 7 in Haus 8, QS 15. Vielleicht auf seine Worte der Gefühle betreffend ein wenig Acht geben.

    LG
     
  8. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    Puh, das alles muß ich ersteinmal verdauen. Ich bin mir so unsicher, ob er ein Playboy ist oder nicht und ja, liebe Kartenfan, er ist liiert, wobei er in die andere Richtung guckt, da ich ein anderes Kartenbild habe. Deswegen bin ich ja auch so verunsichert, denn ich sagte, es geht nicht für mich, nur 6 und dann noch verheiratet. Er sagte, er habe es gecancelt bzw. trennt er sich, aber ich kann es einfach nicht glauben. DESWEGEN die ganze Verunsicherung. Hätte er mich nicht angesprochen, hätte ich auf seine Worte nicht "angesprochen". Ich sagte, okay, wenn Du getrennt bist, komme ich zu Dir in Zukunft, er meinte: ja, bitte, er freue sich - aber glauben kann ich es nicht...so schnell? Und der gute Ausgang in der Liebe "hinter ihm", da er ja zu mir guckt, verunsichert mich auch und deswegen habe ich den Sarg auf Position 1 mHP eher so interpretiert, daß ich ihn abschminken soll.
    Ich werde ein Gespräch führen...:fechten:

    @ Sonne
    Warum und inwiefern ist das gemeint?:confused:

    Erstmal 1000 Dank :kiss4:. Scheiß Gefühle...echt scheiß Gefühle. Egal wie es endet, es wird irgendwie unangenehm für mich enden, mit viel Herzschmerz. Aber egal, da muß ich durch, denn ich habe mich darauf eingelassen, meine Verantwortung :cry2: nützt jetzt auch kein Heulen mehr :nudelwalk
    Ich würde mir wünschen, ich könnte auch so gut deuten wie ihr...echt toll und erstaunlich!

    Soll ich Euch auf dem Laufenden halten, wie das Drama WIRKLICH zum Abschluß gekommen ist? Viell. weiß ich ja Ende der Woche mehr Bescheid.

    Antonia
     
  9. blaubeere

    blaubeere Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    61
    Hallo Antonia,
    na dann halt mal den Kopp oben....mich würde schon interessieren, was dabei herauskommt.

    gruss sabine
     
  10. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    Werbung:
    danke, Blaubeere, es wird wohl so sein, daß ich es beenden werde und ihm den Kontakt zu mir verbieten werde, wenn er mich anlügt...mit meinen Gefühlen spielt
    Herzschmerz ist das eine - Selbstachtung das andere!
    Antonia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen