1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Luzides Träumen?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von philipp94, 17. Juli 2008.

  1. philipp94

    philipp94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    ;)Hi Also Ich weiß nicht so genau, ob ich schonmal Luzid geträumt habe.
    Es war so:
    Ich wusste dass ich träume, und wollte fliegen =)
    Das hat auch geklappt, doch ich konnte den Traum nur teilweiße steuern
    außerdem habe ich auch nichts gefühlt.
    Ich wollte dann auch etwas anderes tun, Ich weiß nicht genau was
    aber es ging nicht! obwohl ich dran gedacht hab!!!


    zum 2.
    Mein Bruder hatte gesagt, das er es mal geschafft hat... Und er es nie wieder machen will. Weil sich sein Luzider Traum zum Alptraum gewechselt hat!
    Mein Bruder ist Christ und hat geträumt, dass er an einem See liegt. Er schaute zum himmel rauf und betete zu gott. Plötzlich schob sich eine Wolke auf. Und er konnte einen Kopf eines Demonen Sehen. Es war so furchtbar für ihn... Was haltet ihr davon???

    danke schonma
     
  2. philipp94

    philipp94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    17
    wiso anwortet keina^???
     
  3. Steinwolf

    Steinwolf Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    65
    Hallo,

    Zum Traum deines Bruders kann ich nichts sagen, aber das mit dem luziden Träumen kann ich ein wenig erklären:

    Beim Träumen überlistest du dein Gehirn. Du kannst kurzfristig fliegen, aber dein Unterbewusstsein sagt dann hoppla, moment, das geht doch gar nicht. Wenn du versuchst durch eine Mauer zu gehen, dann ist das schwieriger. Ich denke mal das hast du versucht.
    Man kann im realen Leben durchaus fliegen, wenn auch nur kurz. Spring einfach eine kleine Mauer runter. Deshalb erkennt das Unterbewusste das nicht sofort als Fehler, sondern lässt dich ein wenig rumfliegen. Aber niemand kann im realen Leben durch eine Mauer gehen, nicht mal ein bisschen. Ergo schaltet dein Unterbewusstes gleich auf stur. Aber wenn du es öfter mal im Traum probierst, dann kannst du es trainieren und irgendwann klappts vielleicht auch.

    Grüße,
    Stein
     
  4. Bodhi82

    Bodhi82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    17
    ich glaube luzides Träumen bringt uns eine fülle von Möglichkeiten mit unserem Unterbewusstsein zu kommunizieren... man kann sich antrainieren luzid zu träumen und wenn man es gut kann ist da auch nichts gefährliches oder alptraumhaftes dabei..
     
  5. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo

    In den Träumen macht die Seele wichtige Aussagen, die vor allen Dingen in Alpträumen den Menschen z. B. vor Krankheiten oder Handlungen warnt, die schädlich für denjenigen sind.
    Da sie im Vorfeld kommen, kann man gegensteuern und schlimmes verhindern.
    Der Traum bietet auch Lösungsmöglichkeiten an.
    Ihn bewußt zu lenken und somit zu manipulieren bedeutet sich selbst zu schaden, aber auch sich manchmal um wunderbare Informationen zu bringen.
    Liebe Grüße catwomen
     
  6. philipp94

    philipp94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    also ich weiß nicht, ob ich das glauben kann ,das der traum etwas aussagt, was passieren kann.
    Aber eins ist komisch vielleicht kennt ihr das gefühl:

    manchmal kommt euch eine situation bekannt vor, obwohl sie noch nie passiert ist. ZB tut grad ein freund oder so von euch etwas und du hast dass gefühl, diese szene schonmal erlebt zu haben.
    auch wenn man an einen ort ist, wo man noch nie war, hat man manchmal das gefühl, dass man doch schonmal dort war.

    Kann dass sein, dass man im Traum die Zukunft träumt und deshalb manchal die szenen einen so bekannt vorkommen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen