1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Spiritualität, Astrologie, Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Lungenentzündung

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Allegra83, 16. April 2005.

  1. nilia

    nilia Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:


    Hallo,

    Die Freundin meines Vaters bekommt jedes Jahr aufs neue eine Lungenentzündung. Das soll jetzt nicht albern klingen, aber ein altes Hausmittel sei wohl, wenn man sich Zwiebeln unter die Füße klemmt.

    Das geht so:
    Die Zwiebeln werden halbiert( und warm gemacht) und dann mit der Schnittseite unter die Fußballen gesetzt. Dann große Socken anziehen, damit das Ganze hält und eine Nacht drüber schlafen. Die Zwiebeln werden dann meist dunkel werden. Sie ziehen die Krankheit über die Füße aus dem Körper in die Zwiebeln.

    Bei ihr hat das bisher immer geholfen.

    Wünsche gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Nilia
     
  2. Schublade

    Schublade Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Preußische Rheinprovinz
    Werbung:


    Hallo

    Ich hab jetzt nicht alles gelesen, wenn ich was wiederhole...
    aber mein Tipp über Nacht :

    Heiße Schmalz/Zwiebelwickel

    Ein Geschirrtuch in heißem Wasser baden, auswringen.
    Auf die Brust.
    Dann Gänseschmalz und ganz viel zerhackte Zwiebel drauf.
    dann noch ein Geschirrtuch (ebenso wie das andere, heiß feucht, aber eben nicht nass) darauf breiten.

    Über eine Stunde so lassen. Naja um ehrlich zu sein, den Zeitraum kenne ich nicht wirklich...Aber eben so lange das das ganze nicht abkühlt und den Körper von neuem schwächt. In Maßen.
     

Diese Seite empfehlen