1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lottozahlen vorhersagen

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Denker, 11. Dezember 2006.

  1. Denker

    Denker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hallo Forum

    Wenn Hellseher die Zukunft vorhersagen können, warum nicht auch die Lottozahlen? (Sie können es offenbar nicht, denn sonst wären sie ja schon alle Lottomillionäre.)

    Dazu habe ich mal die Ausrede gehört, Hellseher könnten nur Schicksale vorhersehen, weil diese schon vorbestimmt seien, die Lottozahlen seien aber nicht vorbestimmt. Das ist aber nicht logisch -- entweder die Welt ist deterministisch (Zukunft ist vorbestimmt) oder nicht. Schicksale hängen von so vielen Faktoren ab, u.a. auch von den Lottozahlen! ;-) (Ein Lottogewinn verändert das Leben doch ziemlich...)

    Bin gespannt, ob jemand hier eine Erklärung dafür hat. :morgen:

    Gruss,
    Denker
     
  2. Liebling

    Liebling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    806
    Hoho Denker. Jetzt zeig mal ob du denken kannst.

    Also wenn die Lottozahlen denken könnten - dann könnten sie auch glauben. Wenn sie also eine Vorhersage bekämen, die Lottozahlen, dann könnten sie beginnen zu glauben dass sie sich auf die vorhergesagte Weise entwickeln werden - dann sähe die Sache mit der Beeinflussbarkeit vielleicht anders aus.


    Was sagst du
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi
    also ich glaub es is unmöglich lottozahlen vorher zu sagen,da so viele energien zusammentreffen.denn jeder konzentriert sich auf seine lottozahlen...somit is es reines glücksspiel oder?
    lg
    gusti
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Warum man keine Lottozahlen korrekt vorhersagen kann? Siehe Chaostheorie....man kann da nur Wahrscheinlichkeiten berechnen und auch bei Lottozahlen geht es um Wahrscheinlichkeiten und da brauch man schon eine komplexe mathematische Berechnung. Es sind so viele Möglichkeiten, dass man sie nie genau vorhersehen kann.

    Vllt kommt ja noch unser "Mathematiker" und "Zahlenkundler" Regelwerk :D
     
  5. Denker

    Denker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    20
    Hallo Antwortende,

    @Liebling:
    Lottozahlen sind keine Lebewesen, können also weder denken noch glauben noch sich gezielt in irgendeine Richtung entwickeln... Aber interessant finde ich deine Idee, erst durch eine Vorhersage würde der Klient sich in die Richtung der Vorhersage entwickeln. Wahrsagerei als selbsterfüllende Prophezeiung? Das ist aber insofern unrealistisch, als viele Faktoren nunmal von aussen an einen herantreten, manche davon sind unveränderbar oder gar tödlich, da hilft dann keine Selber-Steuerei in die vorhergesagte Richtung...

    @Gusti:
    Reines Glückspiel ist wohl auch die "Wahrsagerei"... ;)

    @JimmyVoice:
    Tja eben: "Es sind so viele Möglichkeiten, dass man sie nie genau vorhersehen kann." Das trifft ja erst recht für das Leben zu. Wie soll dann Wahrsagerei über den Lebenslauf möglich bzw. zutreffend sein, wenn sie's schon für 6 einfache Zahlen nicht ist?

    Bin weiterhin offen für plausible Erklärungen. :)

    Grüsse,
    Denker
     
  6. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo denker,

    ich kann dir leider keine plausible erklärung liefern,
    da ich nichtmal daran glaube,
    dass hellseher die zukunft voraussagen können ... :weihna1 :zauberer1

    mir stellt sich nur die frage,
    ob ein lottogewinn überhaupt glücklich machen würde?

    geld ist nicht alles im leben!
    klar, es erleichtert einige dinge,
    und ich - *zugeb* - war letzte woche im casino und habe die 25.- euro
    jetons die man beim eingang bekommt, verspielt ...

    hab aber 200.- gewinn daraus gemacht !!! :stickout2

    gruß die lila
     
  7. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    ganz einfach...


    ich habe bei meinen kipperkarten nur 36 karten..wie soll ich also die zahlen von 1-49 abbilden?? :p ..


    spaß beiseite..

    ICH kann nur für mich sprechen..

    ich kann NIEMANDEM die zukunft voraussagen..
    sag ich ganz ehrlich!

    ich kann nur die gegenwärtige situation aufzeigen..wenn mich jmd fragt: komme ich mit demjenigen zusammen? .. sage ich: weiß ich nicht.. das sind gefühle..und die lassen sich durch mich nicht beeinflussen..solchen leuten kann ich nur sagen, wie der gegenüber im moment evtl. fühlt und denkt.. aber doch nicht wie er sich entscheidet.. ;)

    insofern kann ich sagen, ob da tendenzen da sind, dass es was wird oder nicht.. aber die gewissheit hat man nie, wenn gefühle im spiel sind..

    denn für was haben wir den freien willen??

    war das verständlich? ich hoffe mal..

    greeeeeeeeeeeeeeetz... die mephista!:zauberer1
     
  8. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Tja der Sänger von Ice Ice Baby hatte 18 Millionen auf dem Konto(durch diesen Song) und hatte ein Suicidversuch unternommen...tja Millionen machen nicht immer glücklich
     
  9. Liebling

    Liebling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    806
    Du sagst damit, dass es 'nichtLottozahlen-Dinge' gibt auf die die Chaostheorie nicht zutrifft?







    Und du lebst also deinen Alltag nicht mit 'Wahrscheinlichkeitsberechnungen'.
     
  10. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Nee sag ich doch gar nicht, ich hab die Chaostheorie jetzt nur speziell auf Lottozahlen bezogen und alles andere mal aussen vor gelassen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen