1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Loslass-Aktionswochen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von PinkPlasticTree, 6. April 2015.

  1. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Werbung:
    So guten Tag ihr Hübschen :winken1:

    also ich weißt, ich mach mich derzeit bissl rar, aber im Herzen bin ich immer bei euch :D
    Daher nicht sauer sein, wenns von mir jetzt nen Thread gibt, obwohl ich selbst im Forum gerade eher ein Schattendasein lebe.

    Es gibt nämlich Neuigkeiten die nicht neu sind: Tiger und ich - läuft nicht.
    Das wurde über ein Jahr langsam klar und nun ist es seit ein paar Monaten endgültig vorbei und das ist gut so, aaaaber, fetzen tuts dem Herzen manchmal immer noch nicht, aber der Kopf is streng und sagt "Durchziehen!". Und da ich Kopfmensch bin, widerspreche ich ihm auch nicht und mach fein mit. Er ist der vernünftigere von uns beiden...
    Ich geb mir Mühe loszulassen. Denke, dass mach ich auch ganz gut.

    Generell kommt ungünstiger Weise zum loslassen dazu, dass ich Bock auf ankommen habe.
    Ankommen in der Liebe. Eingekuschelt sein in Zuneigung, das Gegenstück finden, gemeinsam sein. Ich und du und unsere Fahrräder...

    Daher wollte ich jetzt mal Inventur im Herzen betreiben.
    Wo stehe ich in der Liebe.
    Wie stehts ums loslassen, wie stehts ums ankommen.

    Hier mein Bild dazu - ich habe keine Karten festgelegt.

    16-34-10-13-05-12-32-07
    35-15-23-03-01-18-09-06
    33-27-30-04-29-14-31-26
    28-19-36-08-17-02-11-22
    _____25-24-21-20

    [​IMG]

    Eigene Interpretation folgt auch gleich.

    Wenn jemand von euch etwas dazu schreiben wollen mag, würde ich mich echt sehr freuen :love:

    Danke und Knutschi
    Paulala
     
  2. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Pink!

    Hier kommt Verdi mit einer extra Bitte! Kannst Du mir dies Blatt auch in 4 X 9 Karten reinstellen aber genauso so wie "Deine", natürlich.

    Verdi
     
  3. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Ich bin nicht so der Umlegefreund liebe Veranti.
    Ich weiß, viele meinen da ändert sich nix an den Aussagen, aber ich fühle mich nicht wohl mit Umlegen :o
    Nicht böse sein, wenn ich daher das Blatt so belasse.
    Ich weiß mir geht dadurch bestimmt ne tolle Deutung von dir flöten und ich freue mich auch sehr, dass du mir was da gelassen hättest(!), aber Umlegen fühlt sich für mich nicht gut an :o
     
    Dvasia gefällt das.
  4. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Ja, na wie befürchtet... So richtig ans weiterkommen ist noch nicht zu denken.
    Ring Herz stehen dem Berg gegenüber, das Öffnen (Park) kann dadurch noch nicht stattfinden.
    Was ich gerade etwas tricky finde ist, dass ich nicht weiß ob Tiger HM oder Schlange ist.
    Vielleicht auch ein bisschen beides...

    Mit HM Turm links vom Kreuz, also als abnehmender Faktor, kann ich sie darin gut erkennen, auch weil Brief und Lilien mit drüber liegen. Das war immer bisschen unsere Basis, unser Schlüssel ins Schloss zueinander (Schlüssel Haus, dazwischen Brief Lilien).
    Sarg auch noch mal im Haus des HMs. Kann also mit dem Ende mit Tiger als HM passen.
    Wobei wiederum auch der Sarg das Haus ist, in dem die Schlange liegt.
    Die Schlange kann sie irgendwie auch sein, denn ich wende mich von der Blickrichtung her eher der Schlange zu, welche mich zu beschäftigen scheint, wenn ich mir die Karten zwischen uns so ansehe.
    Hier ist mit Baum Vögel Mond Schlange durchaus im seelischen was aufzuarbeiten, dass einen noch bindet.
    Hund auf Fuchs, dieses Misstrauen... das muss Heilung finden (Blumen heilen die kranken Wolken/trüben Gedanken).
    Ich schau selbst in den Fuchs, Fuchs auf den Wegen.
    Ist das das Gefühl einer falschen Entscheidung?
    Mit Fuchs und Sonne und daneben das Buch im Haus des Herzens ist es bisschen das Thema "Energieverschwendung" (Fuchs und Sonne sagen, dass Energie falsch eingesetzt wird), mit dem Buch daneben, dass uns ja selten was verrät, ist es bisschen die Verschwendung der Frage nach dem "Warum".

    Wo lieg ich denn... im Haus des Berges. Joa, so richtig frei bin ich noch nicht von den Thema.
    In meinem Haus aber zum Glück die Störche, über die ich gerne sage, dass sie auch schon mal über die Alpen (Berg) drüberfliegen können und somit Blockaden überwinden, denn sie werden aktiv, sie überwinden Hindernisse.
    Das Kreuz zeigt mir rechts von sich ja auch an, dass die Dinge besser werden.
    Derzeit der Sarg noch sehr aktuell aufm Herrn aber die Störche bringen Veränderungen und mit Klee Ruten und Wege ist es eine positive Auseinandersetzung mit dem eigenen Weg, den man einschlägt.

    Ring und Herz liegen nebeneinander, dass find ich süß, denn eine Beziehung soll von Liebe getragen sein. Ring neben Herz ist eine schöne Kombi.
    Nur ist es für mich nich nicht so weit, denn die beiden sind noch eingekesselt von Turm Kreuz Sarg Berg... da kommt man derzeit nicht ran.

    Ach ich belasse es jetzt erst mal dabei.
    Vielleicht habt ihr noch ein paar Eindrücke für mich, ich hab jetzt nur mal an der Oberfläche gekratzt und würde mich über eure Meinungen sehr freuen :)
     
  5. petrov

    petrov Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Venlo Holland
    Las das loslassen los!

    Bestimmte sachen kann man nicht loslassen, es sucht sich immer einen weg.
    Gib es einen platz.

    Den rest kommt dan von alleine.

    Es liegt ein einladung/date fur dich in die karten, ""aber gehe rein"" ohne vorbehalte und ubertrieben wunschvorstellungen.

    Gruss
    Petrov
     
  6. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Werbung:
    Petrov das war gerade ein richtig gutes Statement!

    Da hab ich innerlich gegrinst, denn damit war viel gesagt. Danke! :)
     
    linse gefällt das.
  7. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.690
    :lachen::lachen::lachen:
     
  8. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    Hi Pinky,

    der gute Petrov hat es so wunderbar ausgedrückt- einfach wahrnehmen, nichts erzwingen.
    Du selbst liegst in der Veränderung, aber eben auch in der Wechselhaftigkeit der Stimmung.
    Lass dich ruhig auf eine Einladung ein, auch wenn du derzeit geneigt bist, dich nicht darauf einzulassen.
     
    PinkPlasticTree gefällt das.

Diese Seite empfehlen