1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

loose change / 11. sept. doku

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von LangerYogi, 31. Mai 2006.

  1. LangerYogi

    LangerYogi Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Ich hab mir letzte Woche einen Dokumentation über die Anschläge des 11. Septembers anesehen, die mich doch sehr entsetzt hat. Wenn das alles wahr ist, was in dem Film berichtet wurde, dann ist die US- Amerikanische Regierung noch krasser als ich eigentlich schon angenommen habe.....
    Naja, bildet euch einfach selber eine Meinung dazu... der Film ist echt sehr sehr zu empfehlen ( und der soundtrack ist auch sehr gut :)

    DEN FILM KANN MAN KOSTENLOS BEI GOOGLE ANSCHAUEN!
    http://video.google.com/videoplay?docid=-5137581991288263801
     
  2. Peregrin

    Peregrin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Wiesbaden
    Besten Dank für den klasse Link :winken5:
    Wie gut, daß es das Internet gibt, denn solche Filme sieht man weder im Fernsehen noch im Kino.
    Was bleibt ist diese ohnmächtige Wut und die Erkenntnis, daß die ganze Wahrheit wohl niemals aufgedeckt wird :cry3:
    :megaphon: Nichtsdestotrotz eine sehr gut recherchierte Doku, die hoffentlich den einen oder anderen wachrüttelt ...
     
  3. LangerYogi

    LangerYogi Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Berlin
    Ja, das hoffe ich auch. Hab in meinem Bekannetnkreis auch schon vielen den link geschickt und den Film auf CD gebrannt. Die Wahrheit darf nicht verschwiegen werden.

    Mir gings genauso. Und das Schlimme ist, dass diese unfähige, kapitalistische Regierung noch immer an der Macht ist. Die Bush Regierung sprengt anscheinend das eigene Land in die Luft und gibt vor die "bösen Verbrecher" hinter Gitter bringen zu wollen und viele Amerikaner sind auch noch so gutgläubig und glauben den ganzen Schwachsinn. Denen gehts doch nicht um die Sicherheit ihrer Bürger, sondern nur um Geld, Geld und nochmals Geld. Aber da ist ja auch ein großer Gehirnwäschen-Medienapparat dahinter, der es fast unmöglich macht die Realität mit offenen Augen zu sehen.
     
  4. annara

    annara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    in meinem herzen
    Werbung:
    sehr sehenswert

    reopen 9/11 von walter miller

    seitenweise material
     

Diese Seite empfehlen