1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lob der Birke

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Birkana, 19. September 2012.

  1. Birkana

    Birkana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.039
    Ort:
    Ubi bene, ibi patria
    Werbung:
    Wer von euch mag Birken?

    Und wie denkt ihr über Birken?

    Oder was fühlt ihr?

    Hier ein Beispiel:

    Quelle: http://www.engelundelfen.com/elfen/kraft-der-baeume.html
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ich mag birken ,ich habe zwei vor meinem balkon,es sind so fröhliche bäume,anders kann ich es nicht ausdrücken*lächel*
     
  3. Palo

    Palo Guest

    Wer mag keine Bäume?
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ich liebe Birken..:):)
     
  5. sage

    sage Guest

    Och...da gibt es viele...der Baum vorm Wohnzimmerfenster...oder die Linde, die das arme Auto versaut...oder weil Vögel drin hocken und auf´s Auto sch*****....oder, weil´s bequemer wäre, mit der Karre dreispurig fahren zu können...macht sich keiner mehr nen Kopp wegen ein paar Bäumen...

    Ich mag Birken...ihre Stämme leuchten wunderbar und man kann häufig Figuren in dem "Muster" erkennen.


    Sage
     
  6. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Stimmt, gibt es alles.
    Ich hatte für die kommende Wintersaison beim Forstamt nach Todholz gefragt, weil ich das irgendwie sinniger fand, wenn Bäume eh schon gefällt sind und kurze Stücke (bis zu nem Meter) dann auf einen Haufen geschoben und verbrannt werden, die dann halt zu verwenden sprich abzukaufen, statt abzuholzen. Ist so nicht vorgesehen. Hat sich mir zwar nicht wirklich ergeben, aber gut.
     
  7. Sayalla

    Sayalla Guest

    Du hast doch einen großen und starken Hund. Lass ihn doch jeweils ein Stöckchen nach Hause tragen (das nimmt ihm keiner weg).
     
  8. Palo

    Palo Guest

    Keine schlechte Idee. Wir wandern, bis wir die paar RM Holz zusammen haben, dann kurz mal in wärmere Gefilde aus. :D
     
  9. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ach zum Heizen??? Na nee ... so einen großen Hund kannst du dann doch nicht haben :D
     
  10. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Werbung:
    Die Birken mag ich nicht deshalb, weil sie in den Mythologien beschrieben werden. Die Beschreibungen sind abstrakt und nicht oder nicht ohne weiteres nachvollziehbar. Darum gehe ich meinen eigenen Weg und beobachte sie, wie ich übrigens auch andere Bäume beobachte. Vielleicht können sich eines Tages die Beschreibungen der Mythologien sich mit meinen Beobachtungen ja eines Tages treffen. Spricht die Mythologie davon, die Birke symbolisiere einen Neuanfang und die Wiedergeburt der Sonne, so fragt sich, wie das denn an der Birke nur erkennbar sein sollte.

    Mir fällt aber immer wieder auf, dass die Birke zu den Pflanzen gehört, die dort einen Neubeginn oder eine "Neugeburt" einleiten, wo im weitesten Sinne eine Zerstörung der Natur durch den Kulturbetrieb des Menschen stattgefunden hat.
    Beispielsweise beobachte ich, wie sie auf einer unwegsamen steilen Abraumhalde vor allen anderen Pflanzen zuerst Fuß fasst. Sie bildet dort sogar ein kleines Wäldchen.
    Ich habe das fotografiert, aber es noch nicht archiviert, dass ich es auf die Schnelle nicht finden kann. Falls ich es finde, lade ich eines der Fotos hoch. Aber jeder kann selbst auf die Pirsch gehen und Birken beobachten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. sonne101
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.318

Diese Seite empfehlen