1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Link zu einer Bachblüten-Webseite

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Elfentanz, 19. Februar 2005.

  1. Elfentanz

    Elfentanz Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    123
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich wollte Euch meine Bachblüten-Webseite vorstellen: www.bach.blueten.de.vu

    Würde mich freuen, wenn Ihr sie Euch einmal anschaut und natürlich noch mehr wenn ich von Euch feedback bekommen :)

    Grüße!
    Sita
     
  2. angus

    angus Guest

    Liebe Heckenrose,

    hat irgendwie nicht geklappt, mit der BB-Seite. Würd mich allerdings sehr dafür interessieren.

    L.G.

    angus
     
  3. Elfentanz

    Elfentanz Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    123
    Lieber Angus,

    wie hat nicht geklappt?? Hat der Link: http://www.bach.blueten.de.vu/
    nicht funktioniert?

    LG,
    Sita
     
  4. angus

    angus Guest

    Hallo liebe Heckenrose,

    jetzt hat's geklappt. Zuvor sprang eine Flirt-Seite auf. 2x hintereinander.

    Schön, informativ und übersichtlich. Danke!

    Beschäftigst du dich schon lande mit Bach-Blüten?

    l.g.

    angus
     
  5. angus

    angus Guest

    Der / hat gefehlt ?!


    angus
     
  6. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    Werbung:
    Mit der Kochmethode werden folgende Mittel hergestellt: Aspen, Beech, Cherry Plum, Chestnut Bud, Crab Apple, Elm, Holly, Honeysuckle, Hornbeam, Larch, Mustard, Pine, Red Chestnut, Star of Bethlehem, Sweet Chestnut, Walnut, Wild Rose, Willow.


    Hallo, ich stelle schon seit Jahren meine Blütenessenzen selber her...

    warum sollte ich z.B. Honeysuckle oder Wild Rose kochen, wenn sie mitten im Sommer wachsen ?.
     
  7. rocky

    rocky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    195
    Ort:
    hessen
    hallo heckenrose
    deine bb seite ist echt toll geworden,kleiner tip ein gästebuch dann kann man auch spuhren hinter lassen.
    liebe grüsse rocky :kiss3:
     
  8. Elfentanz

    Elfentanz Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    123
    Hallo Aragon,

    das macht schon Sinn was Du schreibst. Ich denke jedoch, dass es da einfach verschiedene Methoden gibt. Ich muss noch dazu sagen, dass ich Bachbluetenessenzen noch nie selbst hergestellt habe. Würde ich auf dem Lande leben, wo die Luftverschmutzung noch nicht so schlimm ist, würde ich es gerne versuchen.....

    Hallo Rocky,
    eine gute Idee mit dem Gästebuch. Vielleicht mache ich das einmal, dass wird aber noch etwas Zeit brauchen...

    Liebe Grüße! :)
     
  9. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    Dann kann ich dir nur empfehlen einen Urlaub in unberührter Natur zu Planen,und mit einer Flasche guten Cognacs ein paar Glasschalen und 10ml Fläschchen über die Wiesen zu Wandern.
    Eine Quelle wirst du da sicher auch finden.

    Deine Ergebnisse kannst du ja dann mal mit den gekauften vergleichen........

    Was es ausser Bachblüten noch so gibt, steht zum Beispiel

    Da ----------> http://www.essenzen.net
     
  10. Elfentanz

    Elfentanz Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    123
    Werbung:
    Hallo Aragon,

    das wäre ein Traum. In der Zukunft werde ich das mit Sicherheit einmal machen :)

    Ich bin mir Sicher, dass die Wirkung der Essenzen auch gleich ganz anders ist.

    Liebe Grüße,
    Sita
     

Diese Seite empfehlen