1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lilith der schwarze Mond

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Alicebergamo, 10. Februar 2012.

  1. Alicebergamo

    Alicebergamo Guest

    Werbung:



    liebe Astrologen


    gestern habe ich ein bisschen über Lilith nachgeforscht
    aber all zu viel habe ich nicht erfahren...


    ich gebe zu: ich weiss absolut nichts über Lilith
    und es würden mich eure Antworten sehr interessieren


    was bewirkt Lilith?
    was hat sie mit der dunklen Seite der Seele zu tun?
    welche Gefühle bringt sie an die Oberfläche?


    vor allem, wenn sie im 7 Haus steht



    LG Ali:umarmen::danke:

     
  2. Alicebergamo

    Alicebergamo Guest




    bin doch ein wenig enttäuscht
    gar keine Reaktion auf mein Bitten



    ist Lilith für euch Astrologen denn so unwichtig?


    hoffe euch doch noch dazu zu brigen etwas über Lilith zu verfassen
    im Internet steht sehr wenig
    also Danke schon mal im vorraus:D



    LG Ali
    :umarmen:
     
  3. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Hi Ali

    Sie kann schon hier und da was anzeigen, aber hat niemals so eine Gewichtigkeit wie die Planeten. Ich beachte sie in letzter Zeit kaum, und wenn mich was interessiert, schaue ich in meiner Lilith Fibel nach, da trifft auch schon mal was zu, aber es sind Kleinigkeiten. Allerdings würde ich in einem Partnervergleich wenn sie dort sehr auffällig präsent ist, schon eher darauf achten. Dann spielt Verweigerung auf einer tiefen unbewussten Ebene eine Rolle, einer oder beide tendieren dann dazu irgendwie son Katz und Maus-Spiel zu spielen, es besteht eine Angst sich hinzugeben, oder (eher bei Composit/Combin) verhindern Schicksalhafte Abläufe das Zusammensein. Es bleibt immer so ne Unerfülltheit.
    Es gibt ein gutes Buch "Lilith in der Partnerschaft" mit einigen Beispielen aus dem realen Leben. Und ich hab sowas auch mal selbst erlebt, da war Lilith in der Syna und im Composit ganz stark, und da hab ich das Buch überhaupt erst verstanden, und auch erst einige Zeit später, mittendrin hab ich nicht durchgeblickt, da hatte aber auch Neptun eine Rolle gespielt.

    LG
     
  4. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Ali,

    Lillith ist ein sensitiver Punkt im Radix, ähnlich Mondknoten, Glückspunkt, AC, etc. Soll heißen, sie besitzt keine "materialisierte Form". Lilith ist der erdfernste Umlauf-Punkt des Mondes um die Erde.

    Lillith zeigt an, wo und wie man im eigenen Horoskop eine Kontaktmöglichkeit zur archaischen weiblichen Energie (die große Göttin) findet. Es geht um uneingeschränkte Selbstbestimmung in einem emotionalen Zusammenhang.

    Im siebten Haus erreicht man seine spirituelle Weiblichkeit über die Begegnung mit anderen Menschen. Ziel ist die "Ganzwerdung" der eigenen Persönlichkeit durch die Integration der Lilliththemen: eine starke, selbstbewußte, autonome Ausstrahlung, die man sich durch "Auseinandersetzungen" mit anderen Menschen erarbeitet (bzw. in sich befreit). Man bearbeitet gemeinsam die Fragen nach Macht und Abhängigkeit in Beziehungen, kann man lieben ohne sich aufzugeben? Wie lebt man die aggressive, stolze und freiheitliche Kraft, die gleichzeitig respektvoll und liebend auf ein Gegenüber gerichtet ist? Denn erst in der Begegnung kann die Kraft einer Lillith im 7. Haus erfahren werden, man ist in gewisser Weise von anderen Menschen abhängig und muss ein Gleichgewicht herstellen: Ebenbürtigkeit, Partner auf gleicher Augenhöhe, die sich freiwillig in gegenseitge Abhängigkeit begeben und doch frei bleiben.

    Liebe Grüße,

    Syndra
     
  5. Alicebergamo

    Alicebergamo Guest




    Danke Smaragdengel

    und danke dir, liebe Syndra


    ganz toll beschrieben

    vor allem denke ich, wenn beide Partner Lilith im 7 haben...




    LG Ali:umarmen:
     
  6. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.052
    Werbung:
    Hallo Ali,

    vielleicht kommen so wenig Reaktionen, weil Lilith einen dunklen und schwer greifbaren Teil der Persönlichkeit symbolisiert und damit befasst man sich meist nicht so gerne.
    Schon die Bezeichnung "Schwarzer Mond" weist auf das Dunkle, Verborgene und Unbewusste hin.
    Für mich ist Lilith auf jeden Fall eine weibliche starke, wilde und dominante Energie, die sich gegen patriarchale Unterdrückung zu wehren weiß.

    Im Transit steht Lilith ganz oft bei schwierigen oder lebensbedrohenden Ereignissen auffallend.

    Es gab hier schon einige Threads mit guten Beiträgen über Lilith:
    http://www.esoterikforum.at/forum/search.php?searchid=10879261

    lg
    Gabi
     
  7. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Ali,



    Es könnte sein, dass dann einer die Rolle der Lillith "spielt", während der andere seine Lillith durch den anderen lebt und dann wieder umgekehrt. Könnte "explosiv" sein, weil jeder eine Führungsposition einnehmen will. Letztlich muss jeder seine "alte (weise) Weiblichkeit" in sich selbst befreien und leben ohne sich vor dem "dunklen" Anteil, also aggressive Selbstdurchsetzung zugunsten einer freien Beziehung, zu fürchten. Manchmal ist es eben nötig, kompromisslos auf das Recht der Selbstbestimmung zu bestehen, wenn man wirklich "Partner" sein will und nicht nur fremdbestimmtes "Anhängsel".

    Liebe Grüße,

    Syndra
     
  8. Alicebergamo

    Alicebergamo Guest


    danke dir liebe Gaby


    genau beim Transit Lilith auf meinem Mondknoten
    beginne ich mich anscheinend auf diese power von ihr
    zu besinnen.

    mein SV hat Lilith Konjunktion Plut-Oposition Mondknoten


    im Astroklick Partner Horoskop deutet dort alles sonnenklar
    auf ein Machtthema hin: Sonne,Venus, Merkur im Quadrat zu Pluto

    und da steht unter anderem:


    danke für den link
    werde dort ein wenig nachforschen
    denn das Thema Lilith wird für mich
    erst jetzt, wo mir einges klarer wird um so spannender



    LG Ali:umarmen:
     
  9. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    :D Meine Lillith in 7 befindet sich in Opposition zu meiner Stier-Venus im 1. Haus... :)winken5:;) @ Randalia, damit dürfte das Thema Demut vs Stolz zumindest auf meiner Seite geklärt sein.)
     
  10. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Werbung:
    :D :winken5:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen