1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebeszauber

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von sunlightsun, 5. August 2011.

  1. sunlightsun

    sunlightsun Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    Ich weiß das dieses Thema hier nicht gewollt ist, aber ich möchte gern kontakt zu Leuten die es schonmal gemacht, oder versucht haben! Bitte meldet euch, auch als Pm.

    Lg
     
  2. luuaa

    luuaa Guest

    Was ist/ein "Liebeszauber":doof:
     
  3. sunlightsun

    sunlightsun Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    55

    Liebeszauber, oder Partnerrückführung, soll deinen geliebten Menschen, der dich verlassen hat, wieder bringen! Das er/sie sich neu verliebt!

    Lg
     
  4. sunlightsun

    sunlightsun Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    55
    Es gibt "Magien" die es wohl schaffen sollen, viele hier auf der Seite sagen nein dazu weil es gegen den sfreien Willen des Partners sein soll. Aber ich möchte gerne wissen ob es jemand gemacht hat und ob es funktioniert und ob es folgen gab usw. Das dann bitte per nachricht oder hier öffentlich.

    Lg
     
  5. Angela

    Angela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    6
    Ich habs gemacht und ja es hat funktioniert. Auch wenn viele hier meinen, das wäre nicht ok usw. Ich finde, ich darf mein Leben auch selbst in die Hand nehmen und es war ja nichts was auf immer bindet oder ihn willenlos macht. Einfach eine 2. Chance, und die hat jeder verdient.
    Sorry, kleine Ausschweifung, zurück auf deine Frage: ja hab ich und ich bin restlos davon überzeugt daß es funktioniert, denn er hat sich am gleichen Tag wie das Ritual durchgeführt wurde von seiner Neuen getrennt. Bald darauf häufig bei mir gemeldet, und zu guter letzt...:).
    Ist schon ein bißchen her, aber du kannst es ja einfach mal versuchen: craven93 (ad) web.de. Wenn du mehr Info willst, schreib mir einfach.
     
  6. Hyperion

    Hyperion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    hi angela könntest du mir den spruch verraten wie das geht?
     
  7. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    also, du hast dein leben selbst in die hand genommen und seines gleich dazu.
    du musst ja unheimlich gut sein, dass er dich so mühsam verdienen muss.
    ich hoffe, er nimmt sein leben bald selbst in die hand.

    lg winnetou:D
     
  8. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Nein, es ist nicht gegen den Willen des anderen. In diesen einzugreifen ist nicht möglich.

    Eine Trennung ist eigentlich ein symbolischer Akt, wie das zu Grabe tragen eines Menschen.
    Beziehungen hören auf zu funktionieren, wenn man aufhört daran teilzunehmen.
    Wenn man das weiß einfach andersrum gehen.
    Magie ist im wesentlichen zielgerichtetes handeln.
     
  9. Angela

    Angela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    6

    Hallo sunlightsun, sorry, ich kann dir keine PN schreiben, hab zuwenig Beiträge geschrieben. Also hier meine Antwort, wenn du mir per PN deine e-mail schickst, können wir das auch wieder privat weiterbesprechen:

    Hallo,

    ja sicher kann ich dir noch mehr erzählen :). Ich hab damals selbst lange Zeit im Internet gesucht und gesucht und hatte dann das Gefühl, daß überall Abzocker unterwegs sind. Aber dann hatte ich echt Glück und hab von einer Bekannten, die sich mit Magie beschäftigt, einen Tip bekommen. Sie hat mir die e-mail-Adresse gegeben und ich habe ihm geschrieben (er heisst Craven). Er ist kein Magier der überall inseriert und Werbung macht, da kommst du nur durch Glück und Empfehlung ran.
    Wir sind jetzt seit 2006 wieder zusammen und planen sogar zu heiraten (soviel an alle Moralapostel)! Ich hab rausgefunden, daß er sich genau am Tag des Rituals von seiner damaligen (und jetzigen Ex, hehe) getrennt hat. Das fand ich echt krass und hat meine letzten Zweifel, daß sowas möglich ist, beseitigt.
    Die mail hatte ich ja schon geschrieben, aber hier nochmal: craven93 (ad) web.de
    Natürlich hat es was gekostet, du kannst ja schlecht erwarten, daß jemand für einen Fremden mehrere Stunden seiner Zeit einfach mal umsonst investiert. Gut fand ich aber, daß er den Betrag aufgeteilt hat, einen Teil vorher und den anderen erst nach Erfolg!
    Da es schon länger her ist, musst du einfach mal anfragen, ob er noch bereit ist, Rituale durchzuführen (kannst dich gern auf mich beziehen, vielleicht kennt er mich noch).

    Dann viel Glück für dich!
    Angela
     
  10. Blütenzauber

    Blütenzauber Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    Angela,

    war Craven sehr teuer?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen