1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebeszauber - hat jemand Erfahrungen mit Susanna oder Melchizedek???

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Astro11, 1. August 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Werbung:
    Hallo, hat jemand vielleicht Erfahrungen mit Liebeszauber/Partnerrückführungen bei einer Susanna (LIebeszauberonline.de) oder einem Herrn Melchizedek? Bitte dringend um Antworten. Vielen Dank.
     
  2. mizekatz

    mizekatz Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    105
    hallo astro11

    willst du einen liebeszauber machen lassen, hände weg, es würde dich nicht glücklich machen, wäre der herbeigesehnte mensch einer magie erlegen und nicht deiner liebe
    du zahlst nur, und die magie läuft ihren weg und du weisst nicht, womit du dich da eingelassen hast.
    einen menschen zu holen oder so bedeutet, gegen seinen eigenen willen zu handeln und das ist in jedem fall schwarz,
    aber auch weisse beteuern, das zu können, vergiss beide, nur deine eigene kraft zählt, die musst du hervorbringen.
    nochmals lass ab davon. sie benützen dich nur durch leere versprechungen und stürzen dich dann ins unglück.
    denn willst du eine marionette an deiner seite?

    machs gut und von dir aus, nur in dir liegt alle macht und würde und ehre.
     
  3. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    Liebeszauber und Partnerrückführung, naja. Magst Du ein bisschen über Deinen Kummer erzählen, was ist denn vorgefallen? Warum traust Du Dir nicht zu, mit den „Waffen einer Frau“ oder auch eines Mannes zurückzuerobern?

    Manchmal muß man kämpfen, da geb ich Dir recht. Aber ich denke, etwas das überzeugt wirkt besser und länger, als etwas das hypnotisiert und unabdingbar zieht.

    Und dann möchte ich Dir noch sagen, dass es zwar weh tun kann, zu verlieren. Aber nach einiger Zeit ist man manchmal dem „Dieb“ dann doch dankbar, weil man erst später sehen kann, was man gewonnen hat. Ist jetzt so meine Erfahrung. Ich habe erst nach dem Ende einer Beziehung erleben dürfen, wie der Typ auch sein kann. Hätte ich ihm nie zugetraut, bin froh, dass ich ihn los bin. Ganz ungelogen.

    Erzähl mal von Dir.

    Liebe Grüße :trost:
     
  4. HexenKuchl

    HexenKuchl Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    47
    Mit den beiden hab ich keine Erfahrung aber ich könnte dir gerne helfen!

    Worum gehts denn ?

    Dir sollte aber klar sein daß man schwer gegen den Willen einer Person ankommt!

    BB DC von HK
     
  5. Galahad

    Galahad Guest

    Na, Was haben wir denn Hier?

    Jemanden Der bereit ist andere Menschen gegen ihren Willen zu beeinflussen?

    Darf ich Das auch mal mit dir machen?

    Nur mal so, damit Du mal merkst wie (un)angenehm das ist.
     
  6. daljana

    daljana Guest

    Werbung:
    ja ich hab erfahrung mit denen:banane:haben mir meinen ex zurück geschickt,aber jetzt will ich den nimmer und bekomme ihn nimmer los:lachen:
    he das ist :ironie: konnt net anders............will dir damit sagen:überlegs mal in ruhe
     
  7. sage

    sage Guest

    Für die Damen würde ich den Didi Bohlen verschreiben, so ne 12-Wochenkur als neue Naddel mit Staubwedel und Küchenschürze.
    Und die Männers kriegen die Polypen-Jutta Schmidt....
    Mal sehn, wer dann noch immer spirituelles Kidnapping toll findet.


    Sage
     
  8. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Hallo, danke für eure Antworten.

    Ja, mir ist klar, dass man mit dem Zauber gegen den Willen einer Person handelt, selbst wenn es weißmagisch ist. Aber bei mir ist folgendes Problem:
    Ich habe vor über einem Jahr mit meinem Ex Schluss gemacht und bereue es. Habe oft mit ihm darüber gesprochen und gemerkt, dass auch von seiner Seite aus noch Gefühle da sind. Er wehrt sich nur gegen einen Neuanfang, weil er zu verletzt ist und Angst hat, dass so etwas noch mal passiert- wobei man die Garantie auf ewiges Glück in keiner Beziehung hat. Er ist sehr sensibel und hatte, soweit ich weiß, seitdem auch keine Andere mehr. Wir verstehen uns noch immer gut und können ganz normal miteinander reden.

    viele Grüße,
    Astro11
     
  9. daljana

    daljana Guest

    liebe astro was wünscht du dir nun oder erhoffst du dir durch die magie?versuchs mal so zu sehn ihr seit in kontakt,genieße es ohne gleich alles zu wollen.nicht leicht den alles verbindet man mit sicherheit.geduld ist wichtig,was wäre wenn er sagt ja klar alles wieder gut es aber nicht so fühlt?geh mal in dich und frag dich was lies dich gehn damals?was wünscht du dir wirklich in der beziehung?er hat angst ,du?wenn magie dann magie des augenblickes,das jetzt genießen...........;)
     
  10. HexenKuchl

    HexenKuchl Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    47
    Werbung:

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil :)

    Wo liest du daß ich bereit bin gegen den Willen einer Person zu arbeiten?

    Spar dir Bitteschön derartige Unterstellungen!

    Besten Dank

    BB DC von HK
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen