1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebeskummer wer ist behilflich und klärt mich auf

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Snowball, 12. September 2007.

  1. Snowball

    Snowball Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    Schönen Abend miteinander!
    Ich bin neu bei euch und habe mir bereits Lenormands zugelegt. Ich habe die normalen Lennis wo der Fuchs nach links guckt. Leider blick ich noch zu wenig durch bei dem ganzen. Bitte seid mir ein wenig behilflich damit ich lernen und verstehen kann. Danke. Die Frage an die Karten war wie es mit meinem Herzensmann weiter geht. Wir sind nicht zusammen. Ich lebe mit einem anderen Mann zusammen der mich aber liebt ich ihn nur platonisch liebe.

    Berg-Weg-Schiff-Sense-Reiter-Kind-Herz-Haus
    Anker-Fische-Ring-Rute-Schlüssel-Sterne-Dame-Herr
    Park-Lilie-Buch-Fuchs-Turm-Blumen-Sonne-Kreuz
    Brief-Wolken-Eulen-Klee-Baum-Bär-Hund-Sarg
    Mäuse-Mond-Storch-Schlange

    Ich bin Studentin und lebe in einer WG mit meinem besten Freund der verliebt in mich ist. Wir waren schon mal zusammen also quasi mein Exmann. Ich würde sehr gerne wissen wie es mit meinem HM weiter geht besteht da eine Chance momentan ist Funkstille denn er ist im Ausland.:confused:

    Snowball
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Snowball
    Deine Geschichte ist nicht so einfach. Alles was mit Liebe bei dir zu tun hat unterliegt einer karmischen Belastung. Du hast immer den falschen Mann zur falschen Zeit am falschen Ort – das ist dein Los – die typische Maus im emotionalen Laufrad…

    Es werden immer neue Männer auftauchen, sobald eine Beziehung beendet ist, aber den du gerne lieben möchtest wird nicht erreichbar sein – wenn du ihn hast ist er plötzlich fad.

    Du bist noch jung und das Problem tritt noch nicht so klar in Erscheinung, denn da ist ja auch noch eine gewisse Abenteuerlust dabei, was ich gut verstehen kann.

    Wünsche dir alles Liebe!

    Lg Dieter
     
  3. Snowball

    Snowball Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    38
    danke dfmillion das klingt aber garnicht gut? Werde ich immer unglücklich sein? Was kann ich denn machen? Heißt das ich habe meinen HM verloren?
     
  4. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Snowball

    Ich gebe zu, ich habe das etwas zynisch geschrieben, da Frauen in Deinem Alter in erster Linie das Glück suchen, was ja auch mehr als verständlich ist - das tun wir ja eigentlich alle :)

    Die jungen Menschen übersehen allerdings, die Aufgabe die das Leben an sie stellt, auch in Bezug der Liebe. Es sind mehrere Enttäuschungen notwendig, bis sie bereit sind sich darüber Gedanken zu machen. Mitte - Ende 30 ist es meist soweit.

    In Deinem Fall beinflusst vor allem eine Frau aus grauer Vorzeit deine Liebe - d.h. jemand aus der Reihe der Vorfahren - dies ist dein Knackpunkt in Liebe und Partnerschaft der aufzulösen ist.

    Du bist in einer WG mit einem ehemaligen Freund, der dich immer noch liebt. Wer hat da eigentlich das größere Problem mit der Liebe? Solange dein Freund seine Liebe zu dir nicht aufgibt, wird kein neuer Mann bei dir andocken können – du hast nur einen Steckplatz.
    Du verletzt die Männer und die Männer verletzen dich, weil du mit ihnen „spielst“. Das was man ausstrahlt kommt auch wieder zurück.
    So wie dich dein Ex-Freund nicht erreichen kann, obwohl ihr euch jeden Tag begegnet, so geht es dir auch mit dem Liebling im Ausland – eine Art gordischer Knoten?

    Die Situation ist kein Zufall sie ist Bestandteil einer sehr subtilen Aufgabe welche dir gestellt wurde. Vielleicht gelingt es dir in einer ruhigen Minute die Situation in ihrem ganzen Umfang zu erkennen, auch wo deine eigene Position in diesem Spiel ist. Ein Blick auf die Kindheit und die Eltern könnte dir dabei behilflich sein.

    Wünsche dir alles Liebe

    Lg Dieter
     
  5. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Ich werde dir mal aus einer anderen Perspektive antworten, da ich mich mit karmischer Lehre und dem Legen von Karten nicht so auskenne. :)

    Bin mehr der Typ der psychologischen Herangehensweise, und möchte dir daher ein paar Fragen stellen, damit ich mir ein genaueres Bild machen kann. Natürlich bleibt es dabei dir überlassen, in wie weit du antworten magst bzw. kannst.

    1. Warst du mit deinem "Herzensmann" in der Vergangenheit bereits zusammen?

    2. Wie, unter welchen Umständen, hast du deinen HM kennengelernt bzw. wie kam es zur Verliebtheit?

    3. Hast du mit deinem HM bereits über deine Gefühle zu ihm gesprochen, oder sie ihm anders kundgetan?

    4. Wie ist dein Verhältnis zu deinem "platonischen Ex-Mann"? Was denkt er darüber dass du einen anderen Mann begehrst? Eifersucht etc.?

    5. Wie äußert sich deine platonische Liebe zu deinem "EM"? Ist es wie eine Freundschaft, mehr als das bzw. was ganz anderes? Was unterscheidet diese Liebe von der zu deinem HM?

    6. Woran ist die Beziehung zu deinem EM gescheitert?

    7. Lebst du gerne mit deinem EM zusammen? Gibt es Streitigkeiten, oder ist es harmonisch?

    8. Wie lange ist die Beziehung zu deinem EM her? Hast du sie für dich überwunden?

    9. Was war dein Beweggrund die Antwort mittels Karten bzw. hier im Forum zu finden?

    10. Warum meinst du bist du unglücklich?


    Grundsätzlich sehe ich in deiner Antwort auf dmfmillions Beitrag eine klare Ungeduldigkeit, einen Wunsch die Antwort so schnell wie möglich zu kennen. Du hängst wohl gerade etwas in den Seilen. Mach dir aber nix draus, so geht es jedem mal. :)
    Aber es ist auch nicht aller Tage Abend.
    Es ist immer etwas machbar. Ob es zum "Erfolg" führt, ist eine andere Geschichte.
    Befrage zunächst einmal dich, dann dein Herz, dann deine Wünsche, dann deine Ängste, dann befrage ihn.....und dann erst die Karten.
    Denn sonst machst du dich nur wahnsinnig. Das führt sonst zu einer noch viel größeren Verwirrung und Unsicherheit.
    Versuche meine Fragen weitesgehend zu beantworten, und dann schauen wir gemeinsam mal wo der Knackpunkt liegt. Ich werde auch versuchen dir so schnell wie möglich eine Rückantwort zu geben. :)

    Eine Garantie kann ich dir jedoch nicht geben.
     
  6. Snowball

    Snowball Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    :schnl:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen