1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebesgeständnis

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von xXDarkAngelXx, 5. April 2005.

  1. xXDarkAngelXx

    xXDarkAngelXx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    im warmen Höllenland *muhahaha*
    Werbung:
    gewidmet: D.H.
    12. November 2004

    Vielleicht liest du es irgendwann einmal... Ich weiß es nicht... Ich will dir doch nur endlich sagen, wie sehr ich dich liebe! ABER WANN merkst du es endlich? Ich leide jeden Tag auf's neue, weil ich nie wirklich die Gelegenheit habe, dir meine Liebe zu gestehen... Vielleicht würdet du es ja verstehen und deine Augen soweit öffnen, dass du sehen kannst, dass ich nicht ohne dich kann und ich dich brauche! Wenn ich es dir doch wenigstens nur einmal sagen könnte!
    Ich weiß, dass ich dumm war. Ich hätte es dir schon längst sagen können, aber ich tat es nicht... Aus Angst, dann zu sehen, dass ich dich womöglich anlüge... Aus Angst dir wehzutun... Aber Selbstmitleid hilft nicht, ich weiß!
    Ich würde alles darum geben, dir nur einmal zu sagen: Ich liebe Dich! Aber ich glaube, ich habe meine Chance schon längst vertan.
    Trotzdem bin ich mir sicher, dass ich keinen anderen jemals so wie dich lieben werde, denn du bist derjenige der den Weg in mein Herz gefunden hat!
    Auch ich selbst hab es erst sehr spät gemerkt, und es mir am Anfang auch noch nicht eingestand, denn ich hatte viel zu große Angst vor meinen Gefühlen... Ich wusste nicht, was mit mir geschah, ich konnte noch nichts mit dem Wort Liebe anfangen. Wie sollte ich dann erst mit solchen Gefühlen umgehen können und wissen, dass es Liebe ist!?
    Und jetzt hoffe ich jeden Tag darauf, dir das endlich zu sagen...
    Ich will dir in die Augen sehen können, ohne Angst haben zu müssen, mich und meine Gefühle auch nur annähernd varraten zu können... So bin ich immer weiter ausgerissen... aus lauter Naivität, Dummheit und ich war noch zu klein...
    Ich hoffte wirklich dich vergessen zu können. Irgendwann glaubte ich es geschafft zu haben, aber ich sah dich wieder und wieder riss alles in mir auf.
    Heute weiß ich, dass ich dich nie vergessen kann, denn du bist schon zu tief in mein Herz eingedrungen. So tief und weit, dass es jedesmal aufreißt, wenn ich nur an dich denke. Und jedesmal schaffst du es noch weiter einzudringen, obwohl ich das doch gar nicht will.
    Auch wehrte ich mich anfangs noch, weil ich nichts dergleichen fühlen wollte, aber jetzt akzeptiere ich es, denn es ist schon längst zu spät irgendetwas dagegen zu unternehmen. Du bist schon viel zu lange in meinem Herz eingeschlossen. Allein deshalb wirst du immer in meiner Erinnerung bleibenund ich werde dich immer lieben. Auch wenn der Tag kommt, an dem wir uns das letzte Mal sehen werden, ich werde dich immer weiter lieben...Trotzdem habe ich Angst vor dem Augenblick des Abschieds, denn dann wüsste ich, dass meine allerletzte Chance vertan wäre...
    Aber jedes Mal, wenn ich mir fest vornehme, dir alle meine Gefühle zu sagen, wenn ich dich sehe, mache ich einen Rückzieher, weil ich Angst vor deiner Reaktion habe und ich viel zu feige bin dir so gegegenüber zu treten.
    Vielleicht schaffe ich es ja eines Tages all meinen Mut zusammenzureißen und dir alles, was mir auf dem Herzen liegt zu erzählen. Vielleicht könntest du mich ein klein wenig verstehen.
    Wenn du diesen Brief irgendwann einmal lesen solltest, dann geh du bitte auf mich zu, denn ich kann nicht einfach zu dir laufen und dir das erzählen, denn dazu bin ich viel zu feige.


    Eigentlich wollte ich nicht, dass du den Brief liest, aber ich weiß mir einfach nicht anders zu helfen. Ich hab wirklich nicht den Mut dir das ins Gesicht zu sagen!
    Es tut mir leid!
    Jule
     
  2. silvermoonraven

    silvermoonraven Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    234
    Hi darkangel,

    ...... dein Brief verursacht mir Gänsehaut. Du schreibst mir aus der Seele.

    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass für dich die Sonne wieder scheinen mag.

    Alles Liebe und Gute :kiss4:
     
  3. Sir Morpheus

    Sir Morpheus Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Hessen
    Hi
    Das klingt gut...wenn du dich nicht traust es ihm zu sagen, dann schick ihm das hier! Du drückst darin dein Gefühle wirklich sehr gut aus...Was kann schon passieren...schlimmer als jetzt kann es nicht werden!
     
  4. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.755
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    ...ach ja....solche Briefe hab ich auch schon geschrieben und nie abgeschickt.Vielleicht zum Glück,denn manchmal sieht man es später etwas abgeklärter...oder auch nicht.
    Alles Liebe für Dich :kiss4:

    Eat of the sun
     
  5. xXDarkAngelXx

    xXDarkAngelXx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    im warmen Höllenland *muhahaha*
    er hat ihn schon... seit mitte november... hab mich breitschlagen lassen...
    ich hab bis jetzt noch keine reaktion auf den brief bekommen und denke ich werde auch nie eine bekommen...
    ich komm langsam über die sache hinweg... irgendwann werd ich hoffentlich den richtigen finden...
     
  6. krstie

    krstie Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    150
    Ort:
    SO, Grenze zu BL
    Werbung:
    das wirst Du ganz bestimmt Dark Angel - ein blöder Spruch mit sehr viel Wahrheitsgehalt sagt: "man muss viele Frösche küssen, bis man den Prinzen findet" - und manchmal macht unser leider so menschlicher Geist Fehler, Umwege, Ausflüchte - aber irgendwann finden wir doch den Richtigen - lass Dir Zeit damit - und erlebe jeden Tag ganz bewusst, selbst dann, wenn Du grade auf einem Umweg bist - denn jeder Tag lehrt Dich etwas, dass Du später mit Deinem Prinzen einfach nur noch geniessen kannst

    alles Liebe
    Gio (die einen Sohn in Deinem Alter hat)
     
  7. Blau

    Blau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.336
    Ich kenn da auch so nen blöden Spruch "Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furtz"
     
  8. Yona

    Yona Guest

    Werbung:

    Hi Dark Angel

    Dein Liebesbrief zeigt, dass da manches vorgefallen sein muss, dass Verzeihung nötig ist. Wenn Du damit nicht abschliessen kannst, würde ich an Deiner Stelle nochmal ein letztes persönliches Gespräch suchen, denn Missverständnisse lassen sich durch einen Brief nicht ausräumen. Sonst bleibt alles irgendwie in der Luft hängen.

    Es sei denn, Du kennst die Antwort auch so, weil bereits alles gesagt wurde und Du es nur nicht wahrhaben willst.

    In diesem Fall würde ich mich innerlich bewusst von ihm trennen, auch wenn es weh tut. Nur dann kannst Du eine neue Beziehung eingehen. Den anderen im Hinterkopf würde jede neue Beziehung früher oder später zerstören.
     

Diese Seite empfehlen