1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebesgeschichte

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von choomii, 5. April 2011.

  1. choomii

    choomii Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    280
    Werbung:
    Ich erzähl euch eine schöne Liebesgeschichte
    Sie handelt von einem Paar das Zeit und Raum überwand.
    Einem Paar, dass ihre schweren Jobs teilte.
    Einem Paar, dass viel für die Welt getan hat.
    Aber am Ende nur, um gleich unter gleichen zu sein.
    Aber es soll nie vergessen werden, wie sehr sie gelitten haben aus keinem anderen Grund als bedingungsloser Liebe, dieser schwersten aller Lasten. Es soll erzählt werden, wie Buddha und Jesus die Welt retteten. Wie sie sich verliebten und das Universum zwischen sich wiederfanden. Wie sie schließlich zueinander fanden.
    Es soll erzählt werden, wie die Liebe siegte, siegte über alles Negative im Universum. Es soll erzählt werden, wie Kaspar seine Augen auf Gertrud legte und sein Herz eng wurde und es soll erzählt werden, wie sie ihrer Buddhanatur entsprechend mit völliger Gleichgültigkeit ihre Hingabe an ihn bis zur absoluten Selbstaufgabe vollführte. Es soll erzählt werden, wie sie sich auf den langen Rückweg in die Welt machte und er schweigend zusah, während er weinte. Und es soll erzählt werden, wie sich ihre Blicke trafen, wieder und wieder.
    Und die Welt soll sagen: Good Job, babe.
     
  2. chaya_wien

    chaya_wien Guest

    wunderschön und traurig. man möchte mehr darüber lesen und ertappt sich plötzlich mit tränen in den augen...
     
  3. choomii

    choomii Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    280
    oh die geschichte geht schlecht aus. sie konnten niemals zueinander finden. und sie hat gebettelt um ein wort das sie nie bekam. und er hat sein eigenes fleisch mit grausamkeit geschmückt.
    gruselig war es. und schrecklich. sie war gefangen in einem käfig aus augen. und alle liebten sie und zogen sie nackt aus. und sie tanzte allein um ihnen zu entkommen.
    lass sie mich lieben, sagte sie, aber ich fliehe über den ozean in deine arme.

    aber wen kümmert es?

    es ist immer eine frage des respekts und der würde.

    nein, ich will eine bessere geschichte erzählen. sie hat schließlich etwas heiterkeit gefunden. und sie hat ein lächeln, einen gedanken und ein spiel hergeschenkt. und ihr glück war das glück aller.

    Aber hat Kaspar David Nickles ihr geantwortet? Sie glaubt, er hat das e-mail nicht mal gelesen. Er glaubt er hilft ihr wenn er schweigt.

    Das ist die Wahrheit, nicht wahr?

    Und doch über den Ozean der Nacht spannen sich manchmal Lichtbrücken.

    Und Hoffnung ist das andere Wort für das Schwert durch das Herz.

    Aber lasst uns lachen. Wozu ist das Herz da, wenn nicht um durchbohrt zu werden?

    Deine Choomii
     
  4. chaya_wien

    chaya_wien Guest

    phantastisch. ganz durchscheinend. ein kristall. :)
     
  5. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    8.763
    Werbung:
    Na choomii, die Wahrheit gechannelt?.... Schönen Namen haste da. Thx... :umarmen:
     

Diese Seite empfehlen