1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lieber befreundet als verfolgt

Dieses Thema im Forum "Anregungen" wurde erstellt von Loop, 19. Januar 2015.

  1. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.831
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!

    Könnte man das nicht umbenennen?

    Folgen klingt nicht so freundlich, dabei hat man die Leute, denen man folgt und die einem folgen, ja normalerweise gern. :)
     
    Ahorn und Bibo gefällt das.
  2. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.998
    Also ich mache das jetzt nicht an einem Wort fest.

    Wenn Du mich verfolgst freue ich mich, denn ich mag Deine Beiträge.

    Bei manchen anderen ist es mir egal, entweder ich lese was sie schreiben oder lass es bleiben.
     
    skadya, Damour und Asaliah40 gefällt das.
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.858
    Ort:
    An der Nordsee
    Für mich ist zwischen "jemandem folgen" und "jemanden verfolgen" ein gewaltiger Unterschied.
    Ansonsten empfinde ich das als kleinliche Wortklauberei. Ist doch wirklich egal welcher Begriff da irgendwo im Profil steht, jeder weiß was mit "folgen" gemeint ist.

    R.
     
    Hedonnisma gefällt das.
  4. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.162
    Ich finde die Bezeichnung auch seltsam. Und: in anderen Foren mit einer ähnlichen Organistation gibt es als Steigerung des Folgens noch das Befreundetsein.
     
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Fand das im alten Forum auch besser.

    LG PsiSnake
     
  6. Werbung:
    Folgen soll ja auch nicht ausgebeutet werden heißen, sondern eher das man aus Interesse folgt.;)
     
    magdalena und GrauerWolf gefällt das.
  7. Sadivila

    Sadivila Guest

    sehe ich auch so.

    Und nicht mit jedem dem ich folge bin ich befreundet.
     
  8. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.837
    Das Wort "Freund" wird im Web eh inflationär benutzt.

    LG
    Grauer Wolf
     
    Menderley gefällt das.
  9. sage

    sage Guest

    Yep...finde von daher diese Freunderlngeschichtenabschaffung schon gut...allerdings find ich das folgen auch nicht so gelungen...von mir aus...kann´s stehenbleiben...aber ich folge sicher niemandem...im Sinne von hinterherlaufen...und die restliche Folgsamkeit...na ja...lassen wir das mal...ich bin nicht umsonst ein Einzelkind...


    Sage
     
  10. Kelli

    Kelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    722
    Werbung:
    Mal ganz blöd gefragt: Was hab ich eigentlich vom "Folgen"?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. DiVINE
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.083

Diese Seite empfehlen