1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebe

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von woizilein, 9. Juni 2007.

  1. woizilein

    woizilein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Mir ist Gott erschienen und hat mich zu seinem Fest auf seinem Schloss in seinem Reich eingeladen.
    Er sagte, dass ich Wohlgefallen bei ihm gefunden hätte. Er würde mir zum Fest einen himmlischen Leib und himmlische Kleider geben.
    Er hat mir auch einen gültigen Pass gegeben, der mich als Bürger seines himmlischen Reiches ausweist.
    Um meine Sünden soll ich mich nicht sorgen, dieser Schuldschein wurde an ein Holz genagelt und für immer bezahlt.
    Ich bin teuer erkauft mit einem hohen Preis. Nichts kann mich mehr aus der Hand des guten Hirten rauben.
    Der König, der das Fest gibt, soll so hell strahlen, dass nur die Augen des himmlischen Leibes diesen Glanz vertragen.
    Bei dem Fest soll es so fröhlich zugehen, dass niemand je an ein Ende des Festes denken wird und gar nicht mehr merken wird, dass er glücklich ist, so glücklich werden alle sein.
    Bis zum Beginn des Festes dauert es noch ein bißchen. Denn der König braucht noch eine Weile bis er alle eingeladen hat.
    Halleluja
     
  2. vittella

    vittella Guest

    was nimmst Du für eine Droge..?..davon will ich auch mal probieren!?
     
  3. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    Ich vermute es wird die einzige droge auf der welt sein was gratis zu bekommen ist, überal zu finden und hat noch dazu jede menge positive nebenwirkungen..und die heißt....:escape:

    Miriam:liebe1:

    PS: Ich bin bei dem fest auch dabei, ganz sicher:weihna1
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Entpuppt sich dieses zum Schluss nicht als ein Luftschloss.:zauberer1
     
  5. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    Das ganze universum ist ein große luftschloss, ind dem es viele luftschlosse gibt,daher muss man nur wählen in welcher schloß und welcher könig will mann sein fest feiern...

    Und gut acht geben das man sich nicht ein falsches schloß mit falschem fest und falschem könig aussucht...

    Manche schloße bieten sehr wenig vergnügen für sehr höhes preis. (z,b. erde)

    Oder es kann ein ziemlich unangenehmer fest geben, wenn man selber als das festmal vorbereitet wird hi hi


    Miriam:weihna1
     
  6. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:


    Richtig darum entziehe ich mich jeglicher Luftschlösser denn ich möchte kein Lammspießbraten werden.:weihna1

    LG Tigermaus
     
  7. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    Tja jetzt kann ich mich nicht eine wahre geschichte verkneifen...

    Ein verwöhnter aber liebeswürdiger österreichischer hund, hat ein mal seine "ferien" in bosnien verbracht. Als hund aus der stadt war er begeistert, das er dort ein freier auslauf gehabt hat, und oft war er halbater tag lang weg gewesen...

    Bis eines tages, ein bosnische man ein junge ziegenbock aufgespiest hat, um ein braten vorzubereiten...

    der hund war ganze tag nicht zu sehen, bis ist jeman drauf gekommen, das er im haus untem dem bett zitternd liegt.

    Der arme hund hat waschendlich sein leben lang niemandem ein tier zu töten gesehen, und daher hat sich gedacht: Und jetzt spiesen die mich auch auf.

    Da sieht man, das es auch viel ausmacht, wo ein hund aufgewachsen ist.

    Alles liebe

    Miriam:liebe1:
     
  8. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........

    Ja anderer Länder andere Sitten und ich hoffe dem Hundchen geht es gut.:liebe1:
    Aber in Österreich lieben sie die Spanferkel und den Schweinsbraten, wahrschweinlich hat das Hundchen zum erstenmal ein Zieglein gesehen oh Schreck.:escape:

    LG Tigermaus:)
     
  9. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    Nein, der hund hat nocht nie im seinem leben

    gesehen

    wie ein mensch ein TIER umbringt

    tja und war sich denke ich auch nicht so bewust, das so was was er zum fresen bekommt auch tote tiere sind

    ich möchte nicht wissen was sich in dem kopf von dem hund abgespielt hat, wenn er sein geliebte herr ein tier töten und aufspiesen gesehen hat

    (herr aus bosnien, frau aus österreich)

    da hat er sich waschendlich gedacht, wie kann mich lieben und ein anderes tier umbringen ?

    tja...

    Miriam:liebe1:
     
  10. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:

    Kann schon sein das dem Hundchen der Schreck in die Glieder gefahren ist:escape:
    Aber die Realität sieht leider noch grausamer aus.
    Töten und Fressen um nicht gefressen zu werden.

    LG Tigermaus:liebe1:

    Ps: Ich sehe wir schweifen vom Thema ab.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen