1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebe?

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von FIST, 28. Januar 2007.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Schalom Alechem

    Winter, Frühling - sommer, Herbst und tod
    Freude, kummer, Liebe, Schmerz
    alles kommt zu seiner Zeit
    alles geht wies ihm grad passt

    aber hatten wir nicht schöne Pläne?
    unser Leben eingeteilt in Glück und Spass
    erhofften wir nicht grosses?
    Glück - Glück nur haben wir geplant

    Ach, das Glück ist eine Hure
    ein leichtes Mädchen ist das Glück
    kurz ist seine Freude nur
    und man zahlt gar viel
    mit grossem Kummer

    in der Liebe suchten wir das Glück nicht war?
    Geliebt sein, nur geliebt sein nuschelt es uns zu
    und so rannten wir und rennen - leiden
    ist in der Liebe denn kein Glück?

    Horcht auf es donnerte als wir verwundet lagen
    "Narren, Töricht und auch dumm"
    dies war unsre Rechnung, dies wurd uns gesagt

    Der Liebe jagt ihr nach, dem Glück?
    und schreit und weint wenn ihr nicht glücklich seit?
    wie will die Liebe euch denn Fassen
    die ihr ständig jagt
    wenn ihr nur besitzen wollt
    und selber doch nicht liebt?

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  2. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    wow, wiedermal ein sehr gelungenes werk :)

    ~dankeschön~ :liebe1:

    alles liebe
    hamied :)
     
  3. FIST
    du bist ein Poet
    darum werden wir bald zusammen nach Samarkand reiten
    und dann werden wir uns unterhalten über die Liebe
    ich kann ja gar nicht genug davon reden und daran denken...

    aber bekommen kann ich sie nicht
    ich habe sie ja bereits
    ich leben in ihr
    ein unendlich schönes Gefühl
    das wird mir auch nicht mehr genommen

    aber auf dem Weg nach Samarkand
    werden wir lieben... alles was uns begegnet
    und uns freuen
    über den Himmel über uns
    die endlosen Sanddünen mit ihren
    Fata Morganas die schillernd über dem Sand stehen

    und wir werden einkehren
    in den Karawansereien und unseren Durst stillen
    und weiterziehen...

    aber die Liebe
    sie wird uns nicht genommen
    wir werden mit dieser Liebe in Samarkand ankommen
    und staunend die Kuppel der Moschee betrachten...



    Ali:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    :liebe1:

    Thanx euch beiden

    :liebe1:

    FIST
     
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.839
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Die Liebe ist in mir, auch das Glück, aber manchmal vergisst man das und rennt vergeblich umher auf der Suche nach Liebe und Glück.

    Aber: kann der Mensch allein lieben und glücklich sein ?

    Die Einsamkeit ist der springende Punkt.
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Schalom East

    man kann es schon - doch nur wenige sind so Liebend, dass sie nicht die Nähe des Geliebten suchen, sondern nur dessen Glück wünschen

    Warscheinlich muss man auf dem weg zur Heiligkeit/Erläuchtung sein, um auch in der Einsamkeit Liebend und Glücklich zu sein

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  7. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.839
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Ich bin davon überzeugt, dass der Mensch Wärme und Geborgenheit durch andere Menschen/Lebewesen braucht. Ausnahmen bestätigen die Regel.
    Das Ziel ist nicht die Einsamkeit ertragen zu lernen.
    Die Liebe in sich zu wissen und weitergeben zu können- das ist es vielleicht.
     
  8. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    hallo east :)

    sehr wahre, weise und dazu noch wunderschöne zeilen ~danke~ :umarmen:

    liebe grüße
    hamied
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom East

    Ich denke, wer liebend ist, kann sowohl Einsamkeit ertragen (weil es für jemanden, der Liebt auch in der gössten einsamkeit keine Einsamkeit gibt ;) ), als auch die liebe, die er/sie in sich trägt unter Menschen und Lebewesen weitergeben...

    Ich denke, "Einsamkeit" ist für einen Menschen, der in der Liebe ist nicht mehr Grund zum Leiden, sondern genau so Grund zum sich freuen, wie Gemeinschaft mit "allem was ist" - da der Liebende Mensch diese Gemeinschaft mit "allem was ist" immer in sich trägt und sich dieser auch bewusst ist

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  10. Werbung:
    Schöne Zeilen oben, FIST.

    Und wenn man dann Einsamkeit durch All-Einsein ersetzt, ist auch die Einsamkeit verschwunden, gel ?


    :)
     

Diese Seite empfehlen