1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebe?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von sianna, 24. September 2010.

  1. sianna

    sianna Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    67
    Werbung:
    was denkt ihr gibt es verschiedene Arten von Liebe? Ist die Liebe zu den Kindern im Grunde die selbe wie zum Vater? Worin unterscheiden sich die Arten? Bei Liebe (bei wahrer Liebe) geht es ja nicht um Sex (nicht nur) sondern..... ja um was eigentlich?
    Ich sehr gespannt auf eure Antworten....
    Sianna
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.891
    Ort:
    An der Nordsee
    Spontan und aus dem Bauch heraus würde ich sagen: Bei "wahrer Liebe" geht es um Heilung der Seelen.

    R.
     
  3. guybrush

    guybrush Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    1.550
    Ort:
    Melee Island...;-)
    das würde heissen, dass die "wahre Liebe" nur dann zustandekäme, wenn die Seelen krank sind, weil ja eine Heilung nur dann notwendig ist, wenn die Seele krank ist.
    Und die wahre Liebe würde dann aufhören, wenn die Heilung vollzogen ist?

    hm,...:rolleyes:
     
  4. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Für mich gibt es nur eine einzige wahre Liebe, und das ist Liebe, die IST - allumfassend den gesamten Facettenreichtum, den Reichtum der Wahrnehmungen, Empfindungen, etc....

    Gibt es auch eine unwahre Liebe? Das wäre dann wohl keine...

    Liebe ist... nicht immer nur im zwischenmenschlichen Bereich zu finden.

    (klingt jetzt sehr geschwollen, tut mir leid... ;) )

    lichtbrücke
     
  5. sianna

    sianna Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    67
    nein das tut es nicht... aber irgendwie ist die liebe zu meinem mann nicht die selbe wie zu meinem seelenpartner, es findet auf einer andrn ebene statt, irgendwie, deswegen auch dieses thema.... ich kannn es nicht so richtig einordnen
    sianna
     
  6. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Werbung:
    Natürlich ist sie anders, klar. Darum schrieb ich ja *Facettenreichtum*. ;)

    Die - ich sag jetzt mal so - "Untergruppe Liebe zwischen Seelenpartnern" ist in erster Linie geprägt durch das einander Erkennen zweier Seelen und die damit verbundene tiefe Vertrautheit. Das hat mit Schmetterlingen im Bauch, Begehren, was auch immer, wie es in der "normalen" partnerschaftlichen Liebe üblich ist, nicht unbedingt etwas zu tun.

    lichtbrücke
     
  7. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.119

    Schön gesagt. Dieses Gefühl habe ich auch.

    :)
     
  8. diva

    diva Guest

    guybrush,:umarmen:
    liebe ist wenn aus eins und eins mehr als zwei wird was immer dies auch sei....................lgd.
     
  9. sianna

    sianna Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    67
    ich spüre das die Liebe zu meinem seelenpartner etwas anderes ist, der facettenreichtum wie lichtbrücke das nanntenfinde ich eine schöne beschreibung. aber dies zu erkennen war nicht einfach und hat viel kraft und auch gebraucht. und wenn jemand aussenstehendes einem die augen öffnet, der einem noch nicht mal kennt, dann kann das sehr hilfreich sein. denn ich war in dieser liebe gefangen und drehte mich nur noch im kreis. und ich weiss inzwischen das ich meine familie über alles liebe, genau so wie ist, und das ich einem traum und einer erinnerung hinterhergejagt bin. ich konnte das mit meinem seelenpartner klären, weil es ihm genau so ging. und wir haben inzwischen eine ebene erreicht die anfängt wirklich vollkommen zu sein. wir lernen jeden tag mit jedem gespräch neues von einander, und seit der wunsch nach körperlicher liebe da raus ist, wird es immer besser. aber eben eine art von liebe ist da immer noch im spiel....
    weiss nicht ob ihr versteht was ich meine, ist schwierig zu erklären :rolleyes:
    sianna
     
  10. sianna

    sianna Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    67
    Werbung:
    :kiss4: schön gesagt...............
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen