1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

liebe - wie gehts weiter?.

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Tia1606, 24. Oktober 2011.

  1. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    Werbung:
    erstmal hallo alle miteinander :) ,

    nach einigen jahren pause habe ich mal wieder den drang verspürt mich näher mit den karten auseinander zu setzen.
    man könnte mich aber noch als "blutige anfängerin" bezeichnen, außerdem bin ich neu hier im forum, möchte aber viel lernen bei den talenten die hier unterwegs sind :) (und natürlich auch etwas beitragen)

    intuitiv habe ich das folgende kartenbild zwar gedeutet, und auch mit deutungshinweisen usw. angeschaut, aber mich würde mal interessieren was ihr dazu sagt :) deswg. bitte ich um eure meinungen.

    frage des kartenbildes war - mal was ganz neues ;) - die liebe. -> wie geht es zwischen zwei personen weiter, fragestellerin ist eine frau, der mann und die frau haben momentan keinen kontakt, es sind aber zumindest von ihrer seite starke gefühle da. gelegt wurde mit der blauen eule. zusätzlich wurde noch eine einzelkarte (kipperkarten) in verbindung mit der frage wielange noch bis er sich meldet gestellt und es kam 4 wochen heraus.
    us.a. deswg. hätte ich im kartenbild unten z.b. das kreuz hier eher als eine zeitkarte gesehen, so ergibt es für mich mehr sinn.
    interessant (als hintergrundinformation) finde ich auch sehr, dass die beiden personenkarten bei den letzten legungen (alle im abstand von mehreren wochen) immer näher zueinander gerückt sind und sich nun schließlich direkt gegenüber stehen!

    soo, aber ich bin mal gespannt was ihr dazu sagt, wie ihr das blatt lesen würdet. vielen dank für eure kommentare im voraus!

    vlg Tia





     
  2. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo Tia :winken5:

    Schön, dass Du Dich dem Kartenlegen wieder zugewendet hat. So geht es glaube ich vielen, dass sie die Karten mal für längere Zeit aus den Händen legen und dann irgendwann wieder anfangen.

    Ich denke auch, er wird sich definitiv wieder bei ihr melden. Aber mir sieht es danach aus, als sei er liiert. Weiß sie davon?

    Liebe Grüße Kartenfan :zauberer1
     
  3. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    vielen lieben dank erst einmal!
    ne, soweit ich weiß ist er nicht liiert. auch ich sehe eine "nebenbuhlerin". im raider-waite tarot "du und ich" (immer zwei karten, eine person fragt die andere antwortet sozusagen), kam so ein ausgedehntes "gespräch" zustande. ergebnis war (und das kam eeeinige male als antwort) das er meinte "lass mir zeit und muss mich ordnen." hab ein gefühl als wenn er sich jetzt noch sortieren müsste und vielleicht auch nochmal "die sau raus lassen" bevor er sich endgültig festlegen kann/will. d.h. nach dem motto ich geb nochmal gas und muss dann wenn ich die beziehung eingehe auch nicht angst haben was verpasst zu haben...

    PS: ja, ich hatte damals mit tarotkarten zu tun, brauchte aber einfach abstand, es ging nichts mehr und da ist es manchmal besser alles fließen zu lassen. man spürt glaube ich wenn die "richtige" zeit da ist um die karten wieder in die hand zu nehmen, es fügt sich irgendwie alles dahingehend :)

    vlg tia
     
  4. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    als kurze ergänzung noch:
    beim kipperkartenbild sprang mir der zeitstrahl förmlich in auge!
    die beiden personenkarten lagen wieder auf einer höhe (frau links schaut nach rechts, mann rechts schaut nach links, also die beiden schauen sich an) und zwischen ihnen war wirklich der bisherige verlauf und aktuelle stand plus einer karte die dann die zukunft sein müsste! also von alleine sein, danach stielt er sich sozusagen davon (der mann der da war), trennung bzw. keine unterbrechung der gemeinsamen zeit, sie sehr traurig, danach eine tolle liebeskarte und dann er.
    die liebeskarte ist die einzige deren "erfüllung" sozusagen noch offen ist.

    vlg
     
  5. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    es kann sein dass auch noch ein treffen aus liebesgründen -allerdings über umwege- auf sie zukommt ...kann sein dass sie davon noch nichts weiss oder sie noch unbekannt ist für ihn? so hab ich mal ganz grob gestöbert...kann das sein dass sie der zeit ein studium macht? bei ihm seh ich in kürze -oder auch einen glücklichen- neubeginn ins haus flattern...oder ein kind? O.O ....ist sie vergeben?
     
  6. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    Werbung:
    hallo frau7,

    danke für deine vorschläge.
    beide haben nachdem sie gearbeitet haben nochmal angefangen zu studieren. das kartenbild wurde für eine single-frau erstellt mit bezug auf einen ganz BESTIMMTEN herren. ich weiß nicht ob das zu lange hin ist, aber er müsste soweit ich weiß nächsten sommer mit dem studium fertig sein. könnte dass das neue sein was ins haus steht? freundin hat er offiziell nicht (steht nichts in facebook ;) )

    mit dem treffen fällt mir noch ein, sie will an halloween auf eine veranstaltung/in einen club gehen mit spezieller musikrichtung auf die er auch steht. vielleicht sehen sie sich dort? weiß nicht ob er dahin geht.

    weil ich mir "sicherer" werden wollte habe ich wie schon geschrieben "quer" gelegt, d.h. auch mit kipper und tarot noch versucht abzusichern. da kam auch alles in die richtung raus, dass es über umwege mit den beiden was wird. also aus den zwei speziellen personen für die gelegt wurde...

    lg
     
  7. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    @frau7: noch eine frage, aus welcher kartenkombi schließt du das neue/glückliche bei ihm? möchte lernen, deswg. frag ich :)
    ach und sie ist auch single, hatte ich oben vergessen zu schreiben

    grüße
     
  8. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    mir ist gerade noch aufgefallen, das herz liegt im haus der blumen was für eine blonde bis rothaarige frau steht. die dame hatte bis vor kurzem blone haare und hat jetzt rote :D
     
  9. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    also ihr studium wird erfolgreich sein bzw. sie wird es erfolgreich abschließen und entsprechend beruflich weiterkommen...das und auch das mit dem herrn (neues in kürze oder auch glückliches neues) erkennt man in der häuserdeutung:

    also position 1-36 sind die häuser wie bei den karten zb.

    position 1 = haus des reiters
    position 2 = haus des klees
    usw.

    wenn man nun die häuserdeutung bei der dame macht guckt man was auf der position 29 liegt ...das wäre bei deiner legung das buch ...dann schaut man weiter und guckt was auf der position 26 ist das wäre dann der mond usw. ...das kann man mit allen themen so machen
    das soll eine art kleiner/oder grober zukunftsblick sein...

    dann gibt es noch den "endblick" nenn ich zumindest so :D ...das zeigt was am ende bei rauskommt...dafür guckt man nach der korrespondenzkarte eines themas zb.
    dame ist auf 7 dann ist die korrespondenzkarte der mond und dann schaut man sich die karten unter und neben (rechts) dem mond - der korrespondenzkarte - an und kombiniert nun den ausgang der situation...

    ...naja das sind aber auch nur vorschläge wie man es machen KANN...man muss immer erst probieren mit was man am besten zurechtkommt und für sich selbst eine/oder auch mehrere möglichkeit/en herausarbeiten/filtern...

    falls du noch mehr wissen möchtest - dann schau doch mal hier in den thread (siehe link)...dort hab ich schon viele gute ratschläge gefunden die ich später auch für mich übernommen hab...auch die vorschläge die ich dir nun machte findest du dort ausführlich erläutert... :)

    http://www.esoterikforum.at/threads/52500
     
  10. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    Werbung:
    hallo frau7,

    erstmal viiiieelen dank!! :danke: das mit den häusern hab ich heut mal angefangen zu schauen und ich bin froh was du geschrieben hast, denn dann weiß ich, dass ich nicht in die falsche richtung gerannt bin beim deuten :)

    hab für magnolia heute auch noch eine dreier kartenreihe eingestellt udn da kam auch was (meiner meinung nach, sie hats noch nicht gedeutet) gutes raus. ich hoffe mal das klappt dann alles so :)
    frage war da "wie geht es mit X und mir weiter"?


    vom starren turm in position 3 (schiff) im großen kartenbild hat es sich jetzt zu den wegen gewandelt, was für mich auch in die richtung bewegung tendiert, es bewegt sich was. denke da kommen wir der kontaktaufnahme immer näher :D
    und die störche die im großen kartenbild direkt hinter ihm lagen sind auch im gemeinsamen kleinen wieder drin :)
    denke du wirst wohl schon gemerkt haben dass es hier um mich und jemanden geht :rolleyes:

    danke nochmals!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen