1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebe, wie geht es weiter?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Marie23, 16. Juni 2009.

  1. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein kleines Kreuz zum Thema Liebe gelegt mit drei zusätzlichen Zeitkarten, die den zeitlichen Verlauf innerhalb von drei Monaten zeigen.

    Es geht um einen jungen Mann, in den ich mich verliebt habe. Er will im Moment mit niemandem eine Beziehung. Er ist gerade dabei umzuziehen und relativ viel um die Ohren.
    Hier mal die Karten:

    1 das ist es: Der Hierophant
    2 das ist es nicht: 5 Scheiben
    3 so soll man: 8 Schwerter
    4 Dahin führt es zunächst: 6 Schwerter

    Zeitkarten:
    1: Bube der Münzen
    2: Königin der Münzen
    3: 6 Stäbe

    Also ich würde es folgendermaßen deuten:
    Es geht in der Beziehung um eine tiefe Sinnerfahrung, auch von Nähe und Liebe, Glaube und Vertrauen in einander.
    Ich brauche keine Angst haben verlassen zu werden, soll mich aber erstmal auf eine Art Durststrecke einstellen.
    Denn es kommt ja der Umzug (6 Schwerter). Danach wird er auf mich mit einem Angebot zukommen.
    Am Ende wird es Glück, gute Nachrichten und ein erfolgreiches Ankommen geben, Probleme werden gelöst.

    Grüße,
    Marie
     
  2. Francess

    Francess Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Kreis Göppingen
    Hallo Marie,

    ich sehe es so: ( da es sich ja noch nicht um eine Beziehung handelt )

    daß du Hoffnung haben kannst daß sich etwas entwickeln kann, du sollst aber auf keinen Fall dich zurückziehen und entbehren. Du wirst aber eine Durststrecke durchstehen müssen, wenn du auf ihn wartest und er wird sich nur langsam öffnen und wieder frei werden. er hat sicher noch was zu verdauen, das seine Zeit dauert. Die Qs ist die VI die Liebenden. Somit wirst du eine Herzensentscheidung treffen müssen.

    Zeitkarten sind sehr vage u ich machte die Erfahrung, daß sie selten stimmen. Aber nach dem Kreuz zu urteilen dauert es noch einige Zeit.

    Viel Glück und alles Liebe
    Francess
     
  3. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Hallo Francess,

    vielen Dank für deine Deutung.
    Ich hätte ein paar Fragen dazu.
    Wie kommst du darauf, dass es länger dauert, und dass er sich öffnen muss?
    Villt wegen der 8 Schwerter? Ich dachte das bezöge sich auf meine Durststrecke, vor Allem wegen seinem Umzug.
    Ich bin dankbar, dass du geschrieben hast, ich solle mich auf keinen Fall "verstecken". Das sagte mir auch mein Bauchgefühl.
    Vielleicht hätte ich mich sonst etwas zu sehr zurück gezogen. Aber ich möchte ihn bald anrufen, um auf Wiedersehen zu sagen, da er ja bald fort geht. Mal sehen, wie er darauf reagieren wird.

    Zu den Zeitkarten kann ich sagen, dass, wenn man die Zeit relativ genau definiert, bekommt man auch genaue Aussagen.
    Sicher kann es mal sein, dass sich etwas ändert, aber normaler Weise ist das dann nur der eigene Blickwinkel der sich geändert hat. Die Tatsachen bleiben die selben.
    Wenn man Zeitdeutungen intuitiv macht, die zwar dann sehr viel präziser sind und sogar manchmal Minuten, Tage oder Jahre beinhalten können, ist die Gefahr sehr sehr viel größer, dass sich Fehler einschleichen.
    Ich kenne es von mir, dass es viel damit zu tun hat, was ich sonst so empfinde, ob ich Stress habe, oder mein Gefühl irgendwie anderweitig getrügt ist.
    Und natürlich in welchem Zusammenhang ich selber damit stehe.
    Ich hoffe, das war halbwechs verständlich ausgedrückt. Meines Erachtens sind präzise Zeitangaben MÖGLICH.

    LG,
    Marie
     
  4. TaTe

    TaTe Guest

    Hallo Marie,

    der Hierophant auf dieser Position stellt sozusagen den Ist-Zustand dar und zeigt, dass die momentane Situation, wie sie sich darstellt einen tiefen Sinn hat, wo es aber weniger darum geht, Dich als zu kurz gekommen, oder Dich verunsichert fühlen sollst (5 Münzen), sondern es scheint, als geht es allgemein um einen Verzicht. Du kannst zunächst einmal nicht so durchstarten, wie Du gerne möchtest (8 Schwerter).
    Auf jeden Fall sieht es so aus, als steht erstmal eine Wartezeit an.
    Das führt Dich dann letzten Endes in eine Situation, wo Du entweder mit Veränderungen oder einem Aufbruch zu neuen Ufern rechnen solltest oder Du findest Dich in einer Situation dar, wo Du Dich quasi einfach am Treiben lassen wiederfindest, ohne auch nur festes Ufer zu finden.

    Die QE sind die Liebenden. D.H. Du wirst bald an einem Punkt angelangen, wo es darum geht, eine Entscheidung aus vollem Herzen zu treffen.


    Zeitkarten:
    Das kommt als erstes. Wie es aussieht scheint ein lukratives Angebot von außen auf Dich zuzukommen.
    Wobei ich ja der Ansicht bin, dass gerade bei Buben alles offen ist, da Angebote auch von ganz wo anders her kommen können.
    Die Königin der Münzen kann auch eine Zeitkarte sein. Sich demnach besonnen zu zeigen.
    Auf jeden Fall sieht es so aus, als düftest Du auf Erfolgskurs gehen können, vorausgesetzt, hier auch wieder eine freie Entscheidung, da die QE die Liebenden sind.


    Will sagen: Neben dem Buben lassen auch die 6 Schwerter m.E. nach noch alles offen, ob es genau dieser Herr ist, oder jemand anderes.



    zylli
     
  5. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Hallo Zylli,

    danke für deine Deutung. Ich kann dir in Vielem Recht geben...

    Das habe ich auch gedacht, klingt zumindest optimistisch!
    Ich wusste nur nicht, ob ich es so positiv sehen sollte oder nicht, dass er und ich doch vom Sinn und Vertrauen getragen sind, und ich meine Sicherheit behalten darf! Das ist mein Bauchgefühl eigentlich.

    Warum werden die Liebenden von allen als Entscheidung angesehen???
    Für Liebe muss man sich nicht entscheiden! Sie ist einfach da.

    Da gebe ich dir bei beidem Recht. Hatte ganz vergessen, dass sie auch so gedeutet werden können... Vor Allem habe ich mich auf die Legung zu einer Person und einer Beziehung fixiert um die möglichen Infos dazu herauszufiltern. Leider ist mir das nicht so Recht gelungen. Bin etwas verwirrt so langsam.

    Wie würdest du die 6 der Stäbe hier konkret interpretieren?


    Gruß,
    Marie
     
  6. TaTe

    TaTe Guest

    Werbung:
    Hallo Marie

    Wenn Du das Buch ("Tarot und der Lebensweg des Menschen" von Hajo Banzhaf) noch nicht kennen solltest, da stellt diese Karte die Station dar, an der der Held eine Herzentscheidung treffen muss, sich vom behüteten Elternhaus zu lösen. Nur so ist eine weiter Entwicklung möglich. Diese Entscheidung wird aus vollem Herzen getan und nicht vom Verstand getroffen.


    LG
    zylli
     
  7. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Also gehe ich rückwärts?
     
  8. Gina2

    Gina2 Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2009
    Beiträge:
    76
    Hallo Marie

    8 Schwerter bedeuten,dass du momentan keine Losungen suchen sollst oder dich jetzt nicht entscheiden sollst.Warte bis sich die Angelegenheit fur dich im Kopf klärt und versuche es nicht zu viel zu analyzieren ,weil dadurch wird der Geist noch mehr durcheinander.
    6 Schwerter bedeuten,wenn sich dein Geist beruhigt,du dann objektiv und logisch denken kannst und du die Dinge und Menschen so siehst wie sie wirklich sind.

    LG Gina
     
  9. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Hallo Gina,

    ja, denke auch, dass keine direkte Entscheidung notwendig ist. Ich werd schon merken, wann und wie es weiter gehen wird.

    Viele Grüße,
    Marie
     
  10. TaTe

    TaTe Guest

    Werbung:
    wie kommst Du darauf? Sehe ich nicht so.


    zylli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen