1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebe ist...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Trixi Maus, 4. Februar 2012.

  1. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    ... daß man jemanden im Herzen hat.


    Wie zeigt es sich bei Euch, daß ihr jemanden liebt? Und wie zeigt sich Euch, daß Ihr euch selber liebt?


    Liebe Grüsse und danke für die Antworten
     
  2. PauldasHeute

    PauldasHeute Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Wien
    Liebe ist seinen Partner/in so zu akzeptieren wie er,sie ist ohne sie ändern zu wollen und man selber der bleibt der man ist.
     
  3. LilAlum

    LilAlum Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    34
    .... schwer zu verstehen
     
  4. Munay

    Munay Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    651
    wenn du drüber nachdenkst, bist du schon raus ;)
     
  5. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.681
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    ach was bin ich oft zornig durchs Leben gelaufen, hab überall ein Haar
    in der Suppe gefunden und nun...durch die Liebe, ist alles leichter, keine Haare
    mehr in der Suppe, und diese Liebe gibt mir keine Vorlage, um zickig
    zu sein, sondern sie macht mich zu einer zufriedenen Frau, zu einer
    besseren Menschin.

    Dann die Liebe zu meinen Kindern, die zwar aus mir eine Hanswürstin gemacht
    haben, stellenweise, dennoch grenzenlos alles verzeihend.


    Die Liebe zum göttlichen, macht mich aber erst wirklich "Reich".

    Selbst wenn ich in tiefste Depression versinke, weiß ich, die Liebe
    wird mich nie verlassen.:)
     
  6. GERTI5

    GERTI5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.435
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    so sehe ich das auch!
     
  7. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    .... Zufriedenheit. Eine Art von Erfüllungsgefühl.
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ich nehme ihn mir gegenüber in der Neutralität wahr. Sehe ihn so an wie er ist- mit allen guten und weniger guten Eigenschaften. Er löst bei mir weder ein Dafür noch Dagegen aus, keine Emotion also; ich bekomme keinerlei Erwartungshaltung von ihm `rein.
    Das ist für mich Liebe: die völlige Freiheit zu tun und zu lassen, wie mir beliebt.
     
  9. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    ....läuft das Leben grad an mir vorbei......emotionslos? ...
    Ach ich bin so müde...

    :alien:
     
  10. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.778
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    ...wenn man aus sich heraus von Herzen verzeihen kann.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen