1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebe & Hass

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Chamuel27, 7. August 2005.

  1. Chamuel27

    Chamuel27 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hallo Leute

    Vielleicht ist das eine blöde frage aber ich frage sie trotzdem und hoffe auf ein paar Antworten.

    "Muss man sich zuerst hassen um liebe zu erlangen?"

    "Wieso ist man als Mensch so egoistisch über all das?"

    Vielen Dank

    Chamuel27
     
  2. CRosenherz

    CRosenherz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    581
    Ort:
    Hamburg
    hallo chamuel27,

    ich glaube
    es gibt menschen
    die
    leben im schatten
    und wollen nicht ins licht

    genauso
    wie es menschen gibt
    die im schatten leben
    und ins licht wollen

    genauso
    wie es menschen gibt
    die im licht leben
    und den schatten nicht wollen

    genauso
    wie es menschen gibt
    die im licht leben
    und ihren schatten leben

    die welt ist so vielfältig wie es menschen gibt

    ich habe die erfahrung gemacht
    dass wir häufig den schatten kennenlernen müssen
    um in das licht zu gelangen

    also quasi
    der schatten zeigt uns den weg ins licht
    denn der schatten ist nichts anderes als
    die zweite seite der medaille
    bzw
    durch seine integration
    vervollständigen wir uns
    werden ganzer
    heiler
    vollkommener
    lichter

    wer im schatten lebt
    oder seinen schatten lebt
    kann auch sein licht leben

    in diesem sinne
    lichte grüße von rosenherz
     
  3. Chamuel27

    Chamuel27 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    22
    Hallo CRosenherz

    Vielen dank für deine Antwort, aber es ist immer schwer das alles umzusetzen, muss man mit seinem eigenen Schatten kämpfen?

    Momentan hab ich das Gefühl das mein Schatten immer näher zu mir kommt und ich verspüre diesen Hass in mir, nicht gegenüber anderen Menschen sonder einfach Hass...........

    Gruss

     
  4. Katarina

    Katarina Guest

    Hi chamuel,

    Ich habe in dem anderen thread zu dem Umgang mit den Schattenanteilen schon was geschrieben, aber an dieser Stelle vielleicht nochmal: ich denke, der Schatten ist Ausdruck einer Angst. Spüre die Angst auf und stelle Dich ihr. Das ist nicht theoretisch, sondern durch und durch praktisch gemeint.

    Dieses Gefühl, dass mein Schatten immer näher kommt, wird bei mir auch immer intensiver. Je bewußter mir alles wird, desto näher komme ich ihm. Vielleicht haben wir, die wir uns bemühen, unsere Projektionen und damit auch unseren Schatten zu erkennen, jetzt oder bald die einzigartige Chance, diesen auch tatsächlich aufzulösen/als Illusion zu erkennen. Und damit ziehen wir andere mit, ohne uns darum zu bemühen. Die dahinterstehende Angst ist eine Illusion, man muss sich ihr nur stellen, um das zu bemerken.

    Ich hatte vor einigen Jahren mal ein mystisches Erlebnis, das mir für einen kurzen zeitlosen Moment Einblick gewährte in das, was hinter dieser Illusion ist und ich sage Dir: das ist wahrhaft göttlich, Freude, Friede und Entzücken pur , - und nicht von dieser Welt.

    Liebe Grüße

    Katarina
     
  5. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,
    Ich habe einmal gelesen aus Liebe kann Hass werden.
    Das habe ich aber nicht erfahren.
    Vielmehr glaube ich, wer sich liebt, kann lieben
    und wer sich haßt, kannn hassen.

    MfG

    Olga
     
  6. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Werbung:
    Irgendwer sagte mal: Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.

    Ist die Frage nicht ein wenig absolut ? Sich hassen... man mag schon mal Teile von sich nicht, man haßt sich schon mal für etwas, dass man gesagt oder getan hat - aber so ganz absolut sich hassen - kann ich mir nicht vorstellen.

    Die Liebe ist immer dazwischen ... mittlerweile, weißt Du, wenn ich mich wieder gedanklich gerade genüßlich verstümmele, dann bekomme ich ein ganz warmes GEfühl in mir und eine Stimme sagt: "Ich liebe Dich"

    Also ?

    Wie meinst Du das ?
     
  7. Chamuel27

    Chamuel27 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    22
    Wie ich das meine?
    Ich habe das gefühl das ich egoistisch darüber bin, so quasi ich möchte mich lieben und mache alles dafür aber nur für mich, was ist mit meiner Familie, ich spüre keine Liebe von Ihnen obwohl ich weiss das sie mich überalles lieben.....

    Egoistisch bin ich darum weil ich nur an mich denke und alles andere lässt mich kalt, weil ich zuerst mich lieben möchte darum.

    Danke
    Gruss
     
  8. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    Chamuel,

    warum hast du diesen nick-namen??????

    erzengel chamuel, der engel der liebe.

    bitte chamuel, dass er dich in den rosa mantel einhüllt. in den rosa mantel der liebe. lasse die liebe in dein herzchakra einfliessen und von dort in deinen ganzen körper und darüber hinaus.

    dass du die liebe deiner familie nicht annehmen/spüren kannst, obwohl sie vorhanden ist, ist normal, wenn du dich selbst nicht liebst. es hat auch nichts mit egoismus zu tun, wenn man darauf achtet, dass man sich erst einmal selbst liebt. nur wenn ich mich selbst liebe, kann ich andere lieben und kann liebe anderer annehmen.

    ich empfehle dir, die o.g. übung mit dem erzengel chamuel zu machen .
    liebe und licht
     
  9. Raeubertochter

    Raeubertochter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Bad Meinberg
    deine Worte klingen bitter.

    Ich möchte dich fragen: Liebst du dich wirklich selbst? Oder verschanzt du dich nur mit dir selbst alleine hinter einer Mauer, so dass niemand mehr zu dir durchdringt?

    Magst du dich? Mit all deinen Seiten? Auch mit deinem Hass? Was passiert, wenn du in den Hass hineingehst, dich dort umschaust, in aller Ruhe, was siehst du?

    Es ist gut, dass du dir Gedanken machst, ich möchte dich darin bestärken. Und manchmal muss man auch zweifeln. Aber die Lösung wird sich finden, habe ein wenig Vertrauen.

    Liebe Grüße

    Raeubertochter
     
  10. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Werbung:

    Ja. Ich glaube ich verstehe was Du meinst. Man fühlt sich mies, wenn man geliebt wird und das Gefühl hat, man kann es nicht erwidern - man möchte so gerne "zurückgeben" und man meint man könnte nicht.

    Da hilft Reden, denk ich mal. Sag es Deiner Familie, wie Du fühlst. Wenn sie Dich lieben, wissen sie es sowieso.

    Und im Grunde genommen ist es für mich schon Liebe, dass Du überhaupt darüber nachdenkst ... ;) würde es Dich wirklich kalt lassen, würdest Du keinen Gedanken daran verschwenden.

    Man kann etwas oder man kann es nicht. Punkt. Ende. Wenn Dir jemand zum Vorwurf macht (auch Du selbst), dass Du etwas nicht fühlen kannst, was Du gerne fühlen möchtest, dann ist das mE ziemlich dumm.
    Du setzt Dich nur selbst unter Druck und verstümmelst Dich mit diesen miesen gmeinen Gedanken und im Grunde dauert es doch dann nur länger, bzw. ist doch das Gegenteil von dem, was Du wolltest, oder ...

    Dich lieben heißt, Dich annehmen, wenn Du Dich nicht lieben kannst *lol* :mad2:
    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen