1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liebe am Solarplexus spüren?!

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Sufi, 9. Mai 2010.

  1. Sufi

    Sufi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo Forum-Mitglieder,
    ich hätte eine Frage bzgl. einer Angelegenheit, die mich sehr beschäftigt. Ich bin seit einiger Zeit in eine Person verliebt. Ich glaube (oder möchte zumindest daran glauben), dass diese Person auch in mich verliebt ist. Nun meine Frage: immer wenn ich an diese Person denke, verspüre ich gleichzeitig einen Druck am Solarplexus-Chakra. Ist das normal? Wenn dieser Druck am Solarplexus irgendwas mit der Liebe zu tun haben sollte, müsste sich denn sowas nicht im Herzchakra auswirken? Manchmal verspüre ich ohne Grund ein komisches Gefühl im Bauch bzw. Solarplexus. Könnte es damit zu tun haben, dass diese Person gerade an mich denkt? Nur warum kommt dieses Gefühl, wenn ich auch an sie denke? Wenn ich z.B. mitten in der Nacht aufstehe und bewusst an sie denke, dann treten diese Gefühle auf und verschwinden wieder, wenn ich damit aufhöre. Also kann das sicherlich nicht damit zu tun haben, dass sie zu dem Zeitpunkt auch zufällig an mich denkt. Desweiteren verspüre ich genau im Herzchkra ein Brennen, wenn diese Person mir traurig oder depremiert erscheint. Ist das Zufall? Was ist eure Meinungen dazu?
     
  2. colleenx

    colleenx Guest

    genau DAS frage ich mich auch schon einige Zeit. Bin gespannt auf die Antworten ... :D
     
  3. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Liebe geht durch den Magen... :)
     
  4. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Hi Sufi.

    Der Solarplexus ist das Machtzentrum.
    Die Energie steigt - so war es bei mir jedenfalls - von unten langsam nach oben - reinigt dabei die Energiekanäle und -chakren.
    Schau doch mal, ob du da noch ein Thema mit "Besitzen, haben wollen" hast. Wenn das transformiert ist, spürst du eine freie Liebe im Herzchakra, die nicht mehr unbedingt Personengebunden sein muss.
     
  5. Sepia

    Sepia Guest

    hast Du auch das Kribbeln im Bauch , die Schmetterlinge..?...oder nur den Druck.?
    Der Druck zeigt eine Astrale Nabelschnur an, karmische Verbindung die gelöst werden kann, deshalb kommt sie jetzt im Drehbuch des Lebens auf die Bühne....
    Also mit Liebe hat es nichts zu tun, resp. die kommt erst im Nachhinein,wenn die Nabelschnur gelöst ist, dann kann eine Liebesbeziehung entstehen, muss aber nicht.....
     
  6. pommesfritzl

    pommesfritzl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    845
    Ort:
    innerhalb von schönen Bergen des Alpenlands
    Werbung:

    Man kann sich das Leben u. die Liebe durch viel selbstauferlegte Bürden weitaus schwerer machen,

    also , warum einfach u. leicht, wenn es kompliziert u. schwer auch geht?:lachen: :banane:
     
  7. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Naja - weil es dann eher "konsumieren" ist als eine wirkliche liebevolle Beziehung zu einem anderen Menschen.
    Tauchen die ersten Probleme auf und verläßt einen langsam das rosarot - dann konsumiert man halt die/den Nächste(n) ...

    Deshalb lieber gleich bissi schwierig und am Ende kommt dann auch raus, was man sich gewünscht hat - eine schöne, vertrauensvolle Beziehung zu einem anderen Menschen mit viel Nähe und Zärtlichkeit.

    Darum ;)
     
  8. pommesfritzl

    pommesfritzl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    845
    Ort:
    innerhalb von schönen Bergen des Alpenlands
    naja, ich bezog mich da eher auf die vielen vielen Dinge, mit dem man Liebe zerpflückt.

    z.b.
    "Fühlst du Sehnsucht, Schmerzen irgendwo !? Dann ist es Karma- dann muss es aufgelöst werden.. u.liebe wird daraus wohl keine "

    Oder
    "dualseele gefunden? Nein, keine Liebesbeziehung soll es werden, hier auf Erden... ..

    etc.

    da pfeif ich auf den ganzen Quatsch... u. liebe einfach frei aus dem Herzen

    Verstehst, was ich meine?

    wenn man ein wenig die Beiträge durchforstet, dann kommen immer wieder genau die Dinge heraus, die ich beschrieb - Man will wissen, ob es Liebe ist, man will dies u. das wissen, ob es eine Chance gibt etc..

    Und wenn man sich dann doch einlässt, u. die Partnerschaft ist nicht wie man sich wünscht, dann gibts ja noch jene, die dann dem anderen alles in die Schuhe schieben usw..

    Naja.
    -

    Die Schmetterlinge im Bauch sind nicht unbedingt Zeichen der wahren Liebe, aber das wisst ihr hier eh, oder ?:banane:
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
  10. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Werbung:
    Hi Fritz.

    Ich bin da eher skeptisch.
    Ich glaube nicht, dass viele Menschen fähig sind aus dem Bauch raus (lach) einfach so zu lieben - wie auch ... das ist ja auch die Frage des Threads, was soll da aus dem Bauch rauskommen ?

    Der Bauch hat nichts mit Liebe am Hut - das ist das Herz. Auch die Etage tiefer hat erstmal mit Liebe nix am Hut.
    Also klar kann man drauf loslieben und jeder der sein Herz da offen hat, tut das sowieso und fragt auch nicht mehr, ob oder ob nicht.

    Und dann kribbelt es ja auch überall - nicht mehr nur im Bauch :D

    Aber ich find das eher sehr schön, dass Sufi sich a) so spürt und b) sich dann auch noch Fragen stellt - nur so kommt man dann am Ende zu einer Liebe, die auch Bestand hat - für einen selbst und läuft doch eher nicht Gefahr, es jemandem anderen in die Schuhe zu schieben.

    Imho ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen