1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lichtschutzschilde für andere?

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von rancor, 7. Juli 2013.

  1. rancor

    rancor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Saarbrücken
    Werbung:
    holla,
    ich hab mal angefangen lichtzuschutzschilde auf alle zu werfen die mir was wert sind. einen gedanken in die person das sie umhüllt ist von silbergoldenem licht. Man hat mir gesagt, es geht bei allem was einem wichtig ist... geht das denn auch bei personen? auch wenn sie nicht in sichtfeld sind...

    das gleiche möchte ich auch wissen ob es auch bei gebeten geht.

    danke :katze:
     
  2. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.268
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2013
  3. rancor

    rancor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Saarbrücken
    also werden durch gebete und lichtschutzschilde die selben kräfte in bewegung gesetzt?
     
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.268
    Ort:
    Kassel, Berlin
    keine Ahnung, ob und wenn ja was durch Lichtschutzschilde in Bewegung gesetzt wird.
     
  5. rancor

    rancor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Saarbrücken
    ja, wenn du sagst wenn ich bete brauch ich lichtschutzmantel nicht... mmh...

    mach dann trotzdem beides nur zur sicherheit. kann ja nicht schaden

    bei gebeten bitte ich jesus oder erzengel micheal immer darum zu schützen und liebe zu geben oder liebe, wohlstand und gerechtigkeit.
     
  6. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    3.375
    Ort:
    ♡ Berg, Wald und Wiese ♡
    Werbung:
    Auch beim Gebet mache ich einen Schutz um mich.
    Etwas gutes zieht auch immer die Gegenseite an...:schaukel:

    Und ja, du kannst dich und deine Lieben schützen und auch um Wohlstand usw. bitten/beten.
    Eines Tages, werden sie es dir danken! :)

    Alles Liebe!

    Seepferdli
     
  7. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.268
    Ort:
    Kassel, Berlin
    wenn du jemanden besuchst und deinen eigenen Stuhl mitbringst,
    dann heißt das, du gehst davon aus, daß es bei ihm nichts zum sitzen gibt
    oder daß seine Sitzmöbel unbequem oder instabil sind.

    wenn du meinst du bräuchtest Lichtschutzschilde,
    dann sagt das aus, daß du gar nicht wirklich glaubst.
    das beten braucht man aber nicht aufpimpen. wer betet,
    der vertraut in Gott und das Leben - ohne Budenzauber.

    LG
    Y.
     
  8. rancor

    rancor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Saarbrücken
    Werbung:

    es ging mir halt darum das mir ein medium gesagt hat man solle beten und ein anderes hat gesagt, ich solle lichtschutzmantel benutzen. da ich nicht sicher war hab ich halt beides gemacht, beide sagten das böse kräfte dadurch abstand halten müssen, bei ihrer methode.

    wie gesagt ich bin ja deswegen davon ausgegangen, dass dadurch die selben kräfte in bewegung gesetzt werden. aber da ich nicht sicher bin/war hab ich halt beides gemacht... ich spüre keine negativen auswirkungen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen