1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Lichtnahrung

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Elehoim Elevin Ladastarn, 14. März 2019.

  1. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.310
    Werbung:
    Ich würd mich mit der Behauptung mal nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. :LOL::LOL:
     
    Leopold o7 gefällt das.
  2. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    11.618
    Meine Behauptung glaube ich felsen fest ... :LOL::LOL:
     
  3. plotinus

    plotinus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2018
    Beiträge:
    1.854
    So ist es. Wenn man sich aber von Licht ernähren möchte, sind einige Vorsichtsmaßnamen unerlässlich.
    Die Klobrille sollte nicht aus Holz sei, denn beim Stuhlgang kommt es zu starkem Funkenflug an dem sich die
    Klobrille entzündet und man sich den ganzen Arsch verbrennt.
     
    Crowley und Oberon LeFae gefällt das.
  4. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    11.618
    Sag lieber nicht was ich mir denken könnte ...
     
  5. plotinus

    plotinus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2018
    Beiträge:
    1.854
    Es gibt Themen, die kann man eben nur persiflieren.
     
    Oberon LeFae gefällt das.
  6. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    11.618
    Werbung:
    Oder besser den Mund halten.??
     
  7. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.912
    Ort:
    Abyss
    Aus eigener Erfahrung muss ich ihm aber recht geben.
    Als ich vor ein paar Tagen im Garten in der Sonne lag und einschlief, wachte ich mit offenem Mund auf. Abends hatte ich einen Rosettenbrand allererster Kajüte.
    Da muss doch ein Zusammenhang bestehen.
     
    Oberon LeFae gefällt das.
  8. plotinus

    plotinus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2018
    Beiträge:
    1.854
    Mund halten ist immer gut, freilich gäbe es dann dieses Forum nicht und Walter wäre arbeitslos.
     
    Leopold o7 gefällt das.
  9. Buda

    Buda Guest

    Ich würde hier zum Thema Lichtnahrung "für unbelehrbare" mal die harten Fakten nennen.

    Das dumme ist nur bei keine feste Nahrung da weis ich und wohl auch die meisten das geht so einige Zeit, so ein bis zwei Monate.
    Aber wen mann auch auf Wasser verzichtet wie lange dauert es bis man Dehydriert und Verdurstet ist ?
    Soweit ich weis 2 bis 3 Tage. Kann da wehr mal verlinken? Gibt es berichte von Lichtnahrungsleuten ?
    Wie lange hat es gedauert bis sie in einem Bett aus Holz platz genommen haben?
    Für die die meinen das geht schon wär es gut zu erfahren wie schnell man sich in Lebensgefahr befindet.
     
  10. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    6.997
    Werbung:
    Guck mal hier den ersten Link
    https://www.google.de/search?biw=12...0j0i67j0i22i30j33i21j33i160j0i333.Z7PIsB4Hx54

    Wir dürfen zwei Fehler nicht machen:
    Lichtnahrung hat nichts zu tun mit "Licht" in unserem Sinn. Es hat mit Prana zu tun.
    Das andere ist, es glückt wenn überhaupt, nur Leuten, deren Körper so beschaffen ist, dass das er seine Festigkeit verändern kann, und für die das "normal" ist.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden