1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lichtnahrung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Rubensfan58, 8. Mai 2009.

  1. Rubensfan58

    Rubensfan58 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Reichertshausen
    Werbung:
    Ich hätte da mal eine Frage,

    was bezeichnet man als Lichtnahrung? Ich habe davon mal gelesen, das es Menschen gibt, die sich nur mit Lichtnahrung ernähren würden.

    Von daher meine Frage an Euch.

    Lieben Dank für Eure Auskunft.

    Fritz
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wenig essen
    Weniger essen.
    Fast nichts essen.
    Nichts essen.
    lange, länger, am längsten.
    (Wie das mit dem Trinken ist weiß ich nicht so recht.
    Prost.)

    mfg
    Gottesser


    Die Homepage von Horst Weyrich lesen.
    Komplett lesen.
     
  3. aussteiger

    aussteiger Guest

    hallo, das thema hatten wir grad dort ein bisschen: 'welt im wandel' ab beitrag 16

    und ansonsten googlen unter jasmuheen

    viel spass!
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Als Lichtnahrung nennt man die Esoterisch verbrähmte Version von Anorexia nervosa (Magersucht), bzw ist Lichtnahrung ein Esoterischer Euphemismus für "ich will den Hungertod sterben"
     
  5. Origenes

    Origenes Guest


    Hihi, dann betreibe ich jetzt mal das Gegenteil von Lichtnahrung und hau mir den Bauch voll :)
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    das find ich ne so geniale Idee, dass ich dich gleich nachmachen werde :D

    Mahlzeit
     
  7. Maitri

    Maitri Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    266
    Jede Regel hat ihre Ausnahme, und so stimme ist Fist hier zu.

    Lichtnahrung wurde von einer Frau propagiert, die behauptet hat sich nur von Licht zu ernähren. Die hat eine Welle ausgelöst, von der sich hauptsächlich magersüchtige Esos angesprochen gefühlt haben. Lies dir das hier durch, und bilde dir deine eigene Meinung:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Jasmuheen
     
  8. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Durch googeln die minimale überlebensnotwendige
    Kalorienzahl ermitteln. Dann ein Reismenue
    zusammenstellen.
    Es ist sicher eine Überraschung mit wie wenig Nahrung der Mensch auskommen kann.


    mfg
    Bettelmönch
     
  9. Liselotte

    Liselotte Guest

    Ja, das kann er, aber ob das immer nur Spass macht? Ich habe ausprobiert mich nur mit Haferflocken zu ernähren, nach 2 Tage hatte ich so satt, dass ich Depri bekommen habe.

    L.
     
  10. Maitri

    Maitri Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    266
    Werbung:
    Ne bei Lichtnahrung darf man gar nichts essen.

    Die ersten 7 Tage auch nichts trinken... was für ein Scheiss.

    Lichtnahrung ist die Unio von Esoterik und Dummheit.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen