1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lichterscheinung in der Nacht

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von anna-nas, 17. September 2005.

  1. anna-nas

    anna-nas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Raum Osnabrück
    Werbung:
    Hallo

    Ich bin ganz neu hier. Hatte vor ein paar Nächten ein seltsames Erlebnis, dass mich auf diese Seite gebracht hat. Wollte mal Eure Meinung hören.
    Ich bin Nachts aufgewacht, weil ich das Gefühl hatte, mir streicht jemand mit dem Finger über den Rücken. Es war ganz dunkel. Ich habe dann gefühlt und auch etwas (ich glaube, es war kalt) gespürt. Als ich dann meine Finger angeschaut habe, waren die am leuchten. Ich habe mich so sehr erschrocken, dass ich sofort das Licht eingeschaltet habe. Dann war alles weg.
    Weiss vielleicht jemand, was das gewesen sein könnte? Würde mich über Antworten (auch wenn es nur Vermutungen sind) sehr freuen.

    LG Anna-nas
     
  2. Maud

    Maud Guest




    Halo Anna

    Ich bin nicht neu hier, aber vor einigen Tagen hatte auch ich ein Ungewöhnliches Erlebnis. Da ich schon Elter bin schlafe ich manchmal nachts nicht, so auch vor einigen Tagen als ich mich morgens schlafen legte und die Augen noch offen hatte, sah ich eine Merkwürdige Straßenszene aber wie durch ein Fenster. Ich streckte meine Hand aus um das angebliche Fenster zu erfühlen, aber da war nichts. Ich schloss und öffnete meine Augen aber das Bild, blieb. Da ich Dis nicht ergründen konnte, schloss ich meine Augen und schlief endlich ein ich glaube nicht an einen Wachtraum. Den das was sich mir bot war so ziemlich real, es war eine Straßenszene mit Farbigen Kleidern Kinder Frauen und Männer nur ohne Ton.

    Alles Liebe Maud
     
  3. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Sowas änliches hatte ich auch schonmal. Mein Körper schlief und mein Geist war wach. Ich konnte mich in dem momment nicht bewegen, habe es auch mit aller kraft versucht, konnte aber dann nur meine Hand bewegen. Ich wollte meinen Freund berühren aber fühlte nur was weiches und feuchtes. Und dazu noch ein hihihihi :confused: da hatte ich wirklich panik.
    Das ganze nennt sich Astralreisen. Les dich mal hier ein bischen durch http://www.esoterikforum.at/forum/forumdisplay.php?f=53
    Das könnte vielleicht die Aura von dem Wesen gewesen sein :dontknow: .



    Hallo Maud

    Bei dir würde ich auch zu einer Astralreise tendieren. Oder du hattest eine zimlich lange Vision.


    Vielleicht hilft euch das ja ein bischen weiter!!!






    Lieben Gruß
    Venus :engel:
     
  4. ojas 1

    ojas 1 Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    129
    Ort:
    tirol
    hallo anna-nas

    mir ist soetwas schon viele male passiert.
    immer wenn es warm ist will ich dran glauben daß es ein engelswesen war.
    wenn es kalt ist, da bin ich mir sicher ist es nichts gutes, dann hülle ich mich im gedanken in liebe und dann wird alles gut. andere beten andere schalten das licht ein, so hat leder seine methode.
    lasse dich darauf ein und du kannst unglaubliches erleben, nichts kann dir geschehen das verspreche ich dir, wenn es dir angst macht, denke einfach an die liebe.

    so ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.
    machs gut
    ojas 1 :)
     
  5. Jo-Hannes

    Jo-Hannes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Osttirol
    Hallo,

    also ich denke, kalt oder warm hat nicht viel Aussagekraft.

    Liebe Grüße
    Johannes
     
  6. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    Werbung:

    ich denke auch, das kommt darauf was der betroffene mit kälte bzw wärme assoziirt. je nach dem was für ihn negativ bzw positiv ist.


    gruß -fingal-
     
  7. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    Werbung:
    xcuse me, ich hatte fingertrouble im obigen beitrag [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen