1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Licht und Musik - der Weg zur LIEBE

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Angel66, 18. Februar 2013.

  1. Angel66

    Angel66 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    447
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Frage an euch: Ist nicht das Licht und die Musik am Besten gemeinsam der Weg zur Liebe und daher auch zu GOTT/Schöpfung?

    Die Musik orientiert sich doch an "Geräuschen" in der Natur und deren Gleichmäßigkeit und gemeinsam mit den schönsten Farben erreichen wir doch totale Harmonie....

    Hören und sehen wir nicht genug hin?

    Euer Engerl
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    ja es gibt einen inneren klang und es gibt das innere licht
    als grundlage allen seins...der leere...in dich sich die schönheit der natur ergiesst...
     
  3. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Texte...
    Bilder...
    der Duft einer Blume...
    ein Schmetterling, der von Blüte zu Blüte tanzt...
    ein Feuersalamander, der sich sonnt...
    Schäfchenwolken am Himmel...
    ein bunter Herbstwald...
    einfach nur "in die Leere schauen" und mit offenen Augen träumen...

    und vieles mehr...

    Jeder hat *seins*, welches die Saiten des Inneren zum erklingen bringen. :)

    LP
     
  4. Angel66

    Angel66 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    447
    Ort:
    Wien
    Ich geniesse es,-wenn es dann auch endlich wieder Frühling wird- nach getaner Arbeit, am Abend am Balkon zu sitzen, die Blumen blühen....in all ihren Farben....und duften süß....,die Blätter der Bäume rascheln im Wind.....leise Musik im Hintergrund ....die sonne geht golden unter.....mein Schatz ist in unmittelbarer Nähe....ja....da bin ich eins...mit mir...und mit der Welt....
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    zweige am boden ...haben mich dazu gebracht...mich endlich mal wieder zu bücken #und mein rücken hat gejubelt:D
     
  6. Werbung:
    Ich frage mich wie viel Licht und Musik ein Mensch überhaupt verträgt.
    Zu viel Licht kann auch 'verblenden' und Beschwerden bereiten, und zu viel Musik 'taub' machen. Oder?

    Im Universum ist es dunkel und eher leise - oder?

    Kann sein, daß "wir" das nicht tun. ;)

    Polarität - zwei Seiten ... also gibt es neben der Liebe auch den Haß, den Mensch aber wohl gern verdrängt und 'weghaben' will. :confused:
     
  7. Seelenengel

    Seelenengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Bayerm
    Ich finde da gibt es sehr wohl Unterschiede,..auch ihn der Musik und ihm Klang,...ihm Text,...der Musik,..wenn mir das Herz aufgeht,..weiss ich,..diese Musik,...ist die Richtige,..Ich leg mich da aber nicht fest,...kann ein Liebeslied,...ein Mantra,..Hip hop...Frystile,..usw,..sein...oder Wenn ich beim Baden selber Singe,...lachhh,..das will aber mit sicherheit keiner hören,...aber das ist dann zur freude,..des klangs,..lachhhh:D
     
  8. Ich glaube ja ein Mensch kann nicht nur in ewiger Liebe leben, nicht so und nicht hier, in dieser Welt.
    Irgendwann will jeder mal auf die Pauken hauen, verrückt spielen, die Sau raus lassen, abkotzen, Scheisse machen usw.
    Ich schreib's mal bewusst so direkt.
    Und dazu - zum Leben - gehört ja auch, daß man eben nicht alle/s nur lieben kann, sondern manche/s eben auch hasst.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2013
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    wenn ich vor energie zu platzen droh...dann schreib ich entweder hier oder...ich trompete was durch meinen schlund...
    klingt gut sagt sie
    oha ...so verwandelt sich die welt in ein musical:lachen:
     
  10. Angel66

    Angel66 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    447
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ...na genau....licht gibt es ja in verschiedenen Nuancen....,wenn die sonne so richtig grell im sommer runterleuchtet, ist es schön im Halbschatten zu sitzen....und die Musik wähle auch ich nach Stimmung...manchmal rockig, manchmal melancholisch....manchmal romantisch und leidenschaftlich...dann wieder popig....wie es mir gefällt....englisch, deutsch,italienisch....selten aber doch auch klassisch....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen