1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Liber al vel Legis - Kapitel IV

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von FIST, 2. Juni 2005.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Hau ihr Lieben

    Ich tu den Text mal unter Aufgeschrieben rein, obwohl er warscheinlich genau so gut unter Channeling passen würde, d.h. wenn man das "Automatische" Schreiben unter Channeling einstuft, worüber man natürlich streiten kann. Der Text ist natürlich an das Gesetz von Thelema angelehnt, was sich aus der Thematik auch ein wenig ergiebt... aber dennoch ist es nicht, oder nur am Rand Thelemitisch... vieleicht gibt der Text euch ein wenig Inputs, was sehr schön währe, ansonsten... auch egal
    -----

    Liber Legis IV

    1. AUM - Die Offenbarung der Gerechtigkeit
    2. Mein Gesetz gilt nur für Freie
    3. Mein Name ist Maat; die Vollstreckerin der 4heit
    4. 51 mein Zahl - Darin gibt es 3 + 4
    5. Propheten wissen dies seit je her - In der Vierheit stecken 3 und die Vierheit steckt in 3
    6. ABIX mein Wort
    7. Doch lies das X als K+S und du hast das dritte mal die Zahl aus 9 und 3; das Zünglein an der Waage
    8. Vertausche nun 2 Bilder denn ich bin im Herz
    9. Das Tier und seine Hure aber sollen vor mir sein als 8
    10. Denn ich bin in TPhART
    11. KTR ist MLChWT für mich und das Untere das Oben
    12. Darum gilt das neue Wort: KA CHER KHU - KHU CHER KA
    13. Erkennt mein Bild als falsch; ich bin nicht blind - Mein Blick reicht bis ins Herz der Narren
    14. Dieses aber wäge ich
    15. Das Mass meiner Gerechtigkeit aber liegt bei dir
    16. Wie dein Eid dir selbst gelobt - So will ich richten
    17. Und stehst du vor mir stark gerüstet bin ich ebenso bewaffnet
    18. Darin gleiche ich dem Bock; ich selbst bin Spiegler - Auch er weiht ein
    19. Als Gegenstück liegt er in seiner Schale
    20. Der 4. aber unterscheidet uns
    21. Im Sonnenaufgang heisst man mich TAO
    22. Keiner besteht vor mir der weiss nur war oder nur schwarz
    23. Uns als heilig gilt mir nur wer zur rechten Zeit war rein und zur rechten Zeit verdorben
    24. Denn 2 Schalen hat die Waage - Eine für dich und eine für dein Schatten
    25. Und ist beides sich nicht gleich wird meine Feder dir zum Schwert
    26. Sprichst du von Liebe, lieb ich dich - Sprichst du vom Krieg, bekrieg ich dich
    27. Dies jedoch ist nur die Hälfte meiner Wahrheit
    28. Denn ich bin im Licht und bin in der Nacht
    29. Und die Nacht ist mir mein Schatten
    30. Dieser aber ist gleich schwer
    31. Weder die Tat noch das Wort allein wird von mir gerichtet
    32. Denn 2fach ist mir jeder Mensch; hier die Scheibe und dort das Schwert
    33. Und steht beides in gleicher Höhe sollst du herrschein
    34. Herrscher aber sterben nicht
    35. Bestehst du so vor mir gehst du ein zu dir
    36. Der 1. aller Wege führt zum Wollen, der 2. führt zur Liebe, im 3. steckt Erkenntnis - der 4. aber führt zu sich
    37. Und wer in Einheit stand zu sich und seinem Schatten kennt den Glanz von TPhART
    38. Die 6. Pforte aber ist geschützt durch meinen Namen
    39. An dieser Pforte prüfe ich deinen Willen, prüfe dein Verstand, prüfe deine Liebe - Messe dich an deiner Tat
    40. Darum heisst man mich "Den 4. Weg"
    41. Darum ist mein Bild die 11 - eine Schale hier und eine Schale da - So wird die 4 + 4
    42. So steht Gerechtigkeit und Ausgleichung von Ewigkeit zu Ewigkeit und führt direckt zur Pracht
    43. Dies ist das Gesetz der Maat - Offenbart im Wort ABIX
    44. AUM MANI PADME HUM
    ----

    MFG FIST
     

Diese Seite empfehlen