1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Libelle?!

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Gusti, 25. Juni 2006.

  1. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi
    also es mag vielleicht seltsam klingen,was ich gleich schreiben werde,aber das is mir gestern passiert.
    und zwar war ich in meinem zimmer,und da es so heiß war,öffnete ich die balkontür,und da flog plötzlich ne libelle rein.
    was hat die libelle für eine symbolische bedeutung?
    ich sag imma,es passiert nix ohne grund.und es gibt solche "zeichen" oder "botschaften".
    könntet ihr mir da vielleicht etwas weiterhelfen?
    danke euch
    lg gusti
     
  2. pax vobiscum

    pax vobiscum Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    3.983
    Ich denke nicht dass es was bedeuten muss. Je nachdem wo man wohnt, kann sowas auch öfters vorkommen. Und Insekten ziehts nun mal meisstens in Wohnungen. Vielleicht die Temperatur, oder Licht/Schatten oder einfach die Luftströmung. Wer weiss... ;)
    Dazu fällt mir der Film "Im Zeichen der Libelle" ein. (Kevin Costner) :) Ein sehr schöner Film!
    (Filminfo 1) (Filminfo 2)
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    danke für deine antwort.
    ja es könnte auch ein zufall gewesen sein.
    aber ich glaube net an zufälle:)
    p.s.: ich mag den film auch *gg*
    lg
    gusti
     
  4. Palo

    Palo Guest

    Warum sollte die Libelle, die sich grad zufällig durch ein offenes Fenster in die Wohnung verirrt hat, jetzt für dein Leben unbedingt eine Bedeutung haben?
    Bei mir flog jetzt eine Biene durchs offene Fenster. Deshalb muss das noch lange kein Zeichen sein.
    Beim Spazieren gehen an einem Fluss saßen dort Gänse, auch diese müssen nicht zwangsweise eine symbolträchtige Bedeutung für mich haben.
    Ich hoffe, du verstehst, worauf ich hinaus will. Nicht jedes Ding hat gleich eine mystische Botschaft.

    Zu den Beschreibungen über "Kraft"tiere. Ich habe festgestellt, dass irgendwie jede Beschreibung, wenn man sich daran festmachen möchte, auf jeden Menschen irgendwie zutrifft. Inwieweit das dann auf die Person wirklich zutrifft, bzw. man da wirklich etwas reininterpretieren möchte und letztlich in sein Leben integrieren glaubt zu wollen/müssen, bleibt dem gläubigen Leser überlassen.
     
  5. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    *gg*
    naja es hätte ja sein können.wie gesagt.
    aber egal,danke trotzdem für eure beiträge.:)
    lg
    gusti
     
  6. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Hallo Gusti,

    generell sollte man nicht hinter allem gleich etwas vermuten. Mal davon ab, dass man sich damit das Leben zur Hölle machen kann, wo soll das hinführen?

    Mir begegnen hier viele Krähen, auch wenn die Krähe derzeit mein Verbündeter ist, ich lebe auf dem Land und das gibt es diese Viecher nunmal ohne Ende. Somit, soll ich da jetzt jedesmal etwas hineininterpretieren?

    Grüßlies
    Palo
     
  7. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    aber wieso nicht?
     
  8. Palo

    Palo Guest

    Worauf bezieht sich deine Frage? Warum man nicht in alles und jedes etwas hineininterpretieren sollte, oder das ich nicht auf jede Krähe die mir begegnet gleich etwas draus mache?
    Das ergibt sich letztlich beides, wenn du mal kurz drüber nachdenkst.

    Ich dreh die Frage mal um, warum muss denn zwangsweise jedes Ding etwas bedeuten, warum kann nicht ein Ding einfach nur ein Ding sein...
    Denn wenn du hinter allem und jedem etwas siehst oder vermutest, wie unterscheidest du dann noch was wann wirklich etwas ist.
    Man kann durchaus hinter allem etwas versuchen zu sehen, wohin führt dich das wirklich? Das hat nichts mit Botschaften/Visionen zu tun und nichts mit erweiterem Bewusstsein, sondern ist reiner Brainfuck und eine Vergewaltigung, die man an seinem eigenen Spirit vollführt.

    Und ich wage jetzt glattweg mal die These, dass dies nicht im Sinne des Erfinders ist. Nicht jede schräge Theorie hier im Forum, egal wie schick sie sich anhören mag, hat wirklich eine Grundlage. Hier gehen eigene Unzulänglichkeiten mit vorgefertigten unbelegbaren Theorien und Wünschen Hand in Hand und werden mal flott als ultimative Wahrheit deklariert verkauft. Und es finden sich sofort Leute, die dem folgen, weil es doch so schön klingt und sowas muss unter keinen Umständen kritisch überprüfen und mal in sich reinhören und fühlen, um Gottes Willen bloß nie machen, man könnte aufwachen und die Realität ist so traurig und weil es doch so lichtig oder regenbogenartig wuschig ins angenehme Wohlfühlerlebnis reinklingt, ist das einfach perfecto. Auf welcher Grundlage ist letztlich nicht klar, aber hört sich supi an, somit muss das richtig sein, denn das Deckelchen Licht und Liebe steht ja drauf.

    Wenn du also glauben möchtest, die Libelle habe nun eine Bedeutung für dich, ist dies okay, dann schau mal genau hin, wofür das Viech jetzt steht, ich garantiere dir, du wirst einen Aha Effekt erleben und ja was dann...
    Was machste dann damit, was bringt dir die Erkenntnis, Libelle steht für das und das und oh schreck, was wenn dir von links nach rechts morgen abend ein Reh begegnet. Das muss unbedingt ne Bedeutung haben, oder etwa doch nicht?
    Morgen kackt dir eine Taube auf den Kopp, dahinter muss unumstößlich etwas stehen, weil Mensch hinter allem sofort etwas erkennt, oder hat das Mistvieh einfach nur mal gemusst und du standest einfach nur ungünstig im Schisswinkel...

    Wir haben hier Dammwild, eines ließ sich von mir streicheln. War ein wunderschönes Gefühl. Aber auch nicht mehr.

    Sorry, für Körperaustrittsausdrücke, ich wollte es nur mal ein wenig anschaulich gestalten. :)
     
  9. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi
    *gg* du hast ne schöne bildhafte sprache.gefällt ma.
    naja...aber deine these setzt vorraus,dass man nicht an zufälle glaubt,was ich ja nicht tue.
    und du hast ja auch richtig geschrieben,es is ok wenn ich daran glaube,und wenn es meine wahrheit ist,dann gilt diese auch nur für mich.
    es gibt ja auch nicht die EINE wahrheit,die EINE lösung,oder die EINE richtigkeit.
    vielleicht steht ja die libelle für MICH als warnung vor etwas.zum beispiel:ich käme in eine situation,in der ich fast von nem vogel angesch+++en wäre,plötzlich rennt ein junge an mir vorbei,ich erschrecke mich,weiche zur seite und ich werde nicht von dem vogel beschi*n.und nehmen wir an,ich wär auf dem weg zu einem vorstellungsgepräch,mein anzug wär ruiniert,und den job könnte ich mir vielleicht abschminken.
    dann käme der aha effekt.

    ok,ich gebs zu,blödes beispiel,aber der vogel musste rein*gg*
    aber wieso sollte sowas denn nicht passieren?
    oder wieso sollten wir nicht dran glauben,wir bekommen doch ständig zeichen warnungen usw. von freunden familien,usw.
    und wenn man an was höheres glaubt(gott,götter,engel,feen,usw),wieso sollten wir dann auch net hilfe von denen bekommen?
    wieso keine zeichen oder warnungen von oben?
    naja...wie gesagt,es setzt dann vorraus,dass man daran glaubt und es akzeptiert.

    was meinst du?
    lg+
    gusti
     
  10. annara

    annara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    in meinem herzen
    Werbung:
    hallo gusti

    bei den mayas haben die libellen eine sehr hohe spirituelle bedeutung

    google mal unter botschaft der krafttiere oder ähnliches...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Recabuna
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.087
  2. Krümmel
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.400
  3. Helena33
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    23.742

Diese Seite empfehlen