1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Letzter Indianerstamm gesichtet

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von Missi3112, 31. Mai 2008.

  1. Missi3112

    Missi3112 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Bad Ischl
    Werbung:
    Moin zusammen,

    ich habe eben im Netz gelesen das man einen Indianerstamm gesichtet hat, es soll wohl der letzte sein, ich stelle hier mal den Link rein.

    Wäre ja Super wenn es so sein sollte.

    http://de.news.yahoo.com/ap/20080530/twl-isoliert-lebender-indianerstamm-in-b-1be00ca.html


    Liebe Grüße Missi
     
  2. kredamoon

    kredamoon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.324
    Einen Völkerrechtler hörte ich diesbezüglich gestern dazu sagen, daß es weit über 100 unbekannte Naturvölker weltweit gäbe und dass "man" wohl bestrebt wäre, deren Identität durch Nichtbekanntmachung zu schützen.
    Auch bei dem von dir genannten Stamm gibt man die genauen Lagedaten nicht preis.
    Ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr mich das freut- daß sie so weiterleben dürfen.
     
  3. evy52

    evy52 Guest


    Ja - mich auch - und ich hoffe, dass das auch so bleibt - denn wo der ,zivilisierte´ Mensch hinkommt, wird alles zerstört...

    Da denke ich an ein Wiener Heurigenlied - ein angeheiterter Heurigenbesucher singt auf dem Heimweg den Mond an:

    Servas guater Mond -
    kaunn di versteh´n -
    du bist ned bewohnt,
    drum bist so scheen.
    S´beste du nimmst ab
    dass di ned sehn,
    denn waunns amoi auffeziag´n
    is um di g´schehn.

    :schnl:
     
  4. Missi3112

    Missi3112 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Bad Ischl
    Endlich wollen sie diese Kulur mal schützen, kann es nur befürworten, ich finde es Super Klasse.

    Missi
     
  5. uriel74

    uriel74 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    335
    Ort:
    heute hier,morgen dort
    ECHT?!!!
    ja so sollte es auch sein-die letzten zu bewahren und schützen!!!
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    wieso? :confused::confused:
     
  7. uriel74

    uriel74 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    335
    Ort:
    heute hier,morgen dort
    ach vergass bevor jemand wieder was falsch versteht,mit "schützen "meinte ich oder meine ich natürlich-VOR UNS natürlich und nicht wieder eingreifen
    missionieren und schlussendlich zerstören!!
     
  8. Dadalin

    Dadalin Guest

    Der letzte Indianerstamm, den es gibt wohnt bei mir im tiefsten Urwaldbusch, den Ihr euch vorstellen könnt und wollt. Und wenn die Zeit kommt und die Wälder wieder niedergemäht werden, dann endet auch die Zeit der Urwaldbuschindianer.
    So ist das. Crazy World
     
  9. Elin

    Elin Guest

    Mensch Dadalin!
    Biste och wieda da? :lipstick:

    Jetzt ma so ganz unter uns, Nachbar, bei dir ist ja bei mir um die Ecke und ich kann mir nicht helfen, aber ich dachte ich wohne in nem Großstadtdschungel und nich in nem Urwaldbusch...:tuscheln:

    LG Elin:kiss4:
     
  10. Dadalin

    Dadalin Guest

    Werbung:
    Ich war doch nie weg.

    Großstadtdschungel, Urwaldbusch...[hmm]

    *einen Blick in seine Hose wirft.*
    Ahhhhhhhh, normal.
     

Diese Seite empfehlen