1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Letzter Besuch von meinen Verstorbenen Verwanten?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von comiker91, 10. Mai 2008.

  1. comiker91

    comiker91 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Hallo!
    Im Jahr 2006 ist meine Oma gestorben. Da ich an dem Tag der beerdigung nicht dabei sein konnte ,da sie anonym Bestattet werden wollte , war ich zu hause. Meine Mutter und meine Schwester konnten zu der Beerdigung gehen, da sie dies abgesprochen hatten. Um 16:00 uhr war beginn der Beerdigung. Ich befand mich um 16:24hr ca 50km von der Beerdigung entfernt doch ich spührte, dass meine Oma plötzlich neben mir sein musste! Und das sie mir sagt jetzt bin ich für immer weg! Als meine Mutter kam fragte ich wann die Urne eingegraben wurde- Sie antwortet mir: "Um ca. 16:25Uhr." Ich dachte am anfang nur ein Zufall. Doch als letzte woche eine weitere Verwante starb und ich wieder nicht bei der Beerdigung dabei sein konnte da ich Arbeiten musste wiederholte sich das ganze! Ich spührte wieder zur gleichen Zeit in der der Sarg vergraben wurde, das meine zweite Oma neben mir war!
    Jetzt will ich von euch wissen: Wollten sie sich von mir wirklich das letzte mal Verabeschieden oder warum haben mich 2mal meine Toten Omas besucht?
     
  2. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Comiker91,

    Du hast gespürt, in Deiner Seele (die mit allem verbunden ist), daß sie für DICH jetzt "für immer weg" sind. Die Seelen Deiner Omas haben Dir das meiner Meinung nach nicht gesagt, denn sie sind nicht "für immer weg", denn es ist nur ihr Körper, der begraben wurde, nicht sie selbst. Du hast also DEINEN Verlust gespürt.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  3. Larson

    Larson Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    214
    Das Ägyptische Buch der Toten gibt auf solche Fragen Antworten.
    Viel Glück bei deinen Nachforschungen.

    MfG Larson
     
  4. Liane27

    Liane27 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hallo,

    ich empfehle Dir das Buch:Trost aus dem Jenseits.

    Gruß
    Liane27
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen