1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Les Grand Lenormand - Zeitpunkt eines Ereignisses berechnen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Skyline, 5. Juli 2018.

  1. anco29

    anco29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2018
    Beiträge:
    93
    Werbung:
    Nein, denn es ist ja die Karte die du gelegt hast, die die Zeit bestimmen soll, also Wertigkeit besitzt.

    Nur um die Tage zu berechnen wie weit du vom nächsten 0er oder 5er Geburtstag entfernt bist.
    Es ist egal ob du 20 45 oder 60 Jahre alt bist. Fragst du zB nach der Liebe, schaust du wahrscheinlich zum Herz, Herz Bube, also Wertigkeit 3. Wenn du einen Tag vor deinem "Runden" die Karten legst : 1 Tag bis zum nächsten Sternzeichen/12, mal die Wertigkeit der gezogenen Karte, dann findest du die Liebe in 6 Stunden, legst du genau die gleichen Karten einen Tag später : 1.800 Tage bis zum nächsten Sternzeichen/12, mal die Wertigkeit, tja, dann musst du 15 Monate warten.
     
  2. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.115
    In diesem Punkt habe ich dich voll und ganz verstanden und weiß was du damit zum Ausdruck bringen möchtest..

    Nur bei der Wertigkeit.. ich bin mir unsicher, ob es nicht wirklich so zu verstehen ist, dass man immer sein eigenes Tierkreiszeichen, dessen Wertigkeit heranzieht, anstatt einer Themenkarte, Liebe (HerzBube) 3..

    Aber kann mich auch irren.. die liebe @Skyline wird uns sicher darüber aufklären.. :)
     
  3. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.223
    Ort:
    Hessen
    Ich verstehe es so.... das das Ergebnis des eigenen mit der Wertigkeit bzw das Ergebnis der gezogenen Karte multipliziert wird. Taucht bei der Legung keine Karte mit einem Tierkreiszeichen auf....gibt es auch keine Zeitangabe.
     
  4. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.042
    Ort:
    Ruhrpott
    Also, entweder legt man einen Platz in der Legung fest wenn noch keiner vorgegeben ist, der den Zeitpunkt angibt. Oder man verlässt sich auf den Zufall.
    Ich habe leider die Berechnung aus meiner zitierten Legung von April nicht mehr, ich doofe Nuss - habe nur das Ergebnis festgehalten.
    Ich habe allerdings vor kurzem eine Legung für eine Frau gemacht - da gibt es dann allerdings auch noch kein Feedback zu. Sie wollte wissen, WANN ein HM denn nun kommt.

    Ich hatte dazu eine 3er-Legung gemacht und folgende Karten für sie gezogen:
    1. Karte - Einwirkende Kräfte : Herr
    2. Karte - Gibt eine Idee für nahe kommende Ereignisse und kann auch einen Hinweis beinhalten, wie man mit der Frage umgehen sollte: Karo5-Skorpion
    3. Karte - Mögliches endgültiges (langfristiges) Ergebnis bezüglich der Frage: HerzBube-Widder

    Hier die Tabelle:
    Herz Bube - Widder - 15-20 Jahre - Wertigkeit 3
    PikASS - Stier - 20-25 Jahre - Wertigkeit 6
    Karo3 - Zwillinge - 25-30 Jahre - Wertigkeit 9
    Kreuz9 - Krebs - 30-35 Jahre - Wertigkeit 12
    Herz9 - Löwe - 35-40 Jahre - Wertigkeit 15
    HerzDame - Jungfrau - 40-45 Jahre - Wertigkeit 28
    PikBube - Waage - 45-50 Jahre - Wertigkeit 21
    Karo5 - Skorpion - 50-55 - Wertigkeit 24
    Pik5 - Schütze - 55-60 Jahre - Wertigkeit 27
    Kreuz7 - Steinbock - 60-65 Jahre - Wertigkeit 30
    Karo8 - Wassermann - 65-70 Jahre - Wertigkeit 33
    Herz4 - Fische - 70-75 Jahre - Wertigkeit 36

    Die Legung war am 03.07.18
    Die Dame ist am 07.11.1973 geboren, ist also NOCH 44 Jahre alt.

    Man bestimmt durch das Lebensalter des Fragesteller das Tierkreiszeichen laut o.g. Tabelle (also nicht mit dem Sternzeichen des FS verwechseln!) = JUNGFRAU

    - Dann berechnet man, wie lange der Fragesteller noch in diesem Tierkreiszeichen bleibt, bevor er in das nächste rutschen würde. = Die Legung war am 03.07., die FS würde am 07.11. in das Tierkreiszeichen der Waage rutschen. Also rechne ich hier aus, wieviele Tage das bis dahin noch sind. = 125 Tage
    - Das Ergebnis durch 12 Teilen = 10,416
    - Dieses Ergebnis wird dann mit der Wertigkeitszahl, die auf der Tierkreiskarte in der Legung zu finden ist, multipliziert. = x 28 (die Tierkreiskarte Skorpion auf dem zweiten Platz, nahe Zukunft)
    - Die errechnete Zahl sagt aus, in wie viel Tagen sich das fragliche Geschehnis realisiert = ca. 291,6 Tage. Das wäre dann ca. am Samstag, 20.April.2019

    Dummerweise habe ich jetzt 2 Tierkreiszeichenkarten in dieser kleinen Legung. Also genau das Problem, das hier auch bereits angesprochen wurde.. Hierzu habe ich dann leider nichts mehr weiter gefunden und halte mich daher an das, was die Plätze aussagen, nahe und langfristige Zukunft. Es gibt also für diese kleine Legung dann tatsächlich wohl mehrere Möglichkeiten. Die erste wäre also der 20.04.2019. Die zweite Möglichkeit - auf die gleiche Weise errechnet ergäbe ca. 32 Tage, also den 2./3. August 2018. Vielleicht tummeln sich aber bald auch gleich mehrere Herren in ihrem Leben, nacheinander oder nebeneinander.. Zumal der HerzBube auch in der Regel jemanden anzeigt, der nicht bleiben wird. Im schlimmsten Fall gibt es noch eine vierte Möglichkeit - nämlich das man beide Zeiträume zusammenrechnen muss, um auf ein Datum zu kommen. Das wäre dann das Datum um den 20. Mai 2019. Sie hat brav alle Daten zur Sicherheit notiert - und wir werden mal schauen was da so passiert. Diese Unsicherheiten lassen sich mit Sicherheit verhindern, in dem man genau EINEN Platz vorher festlegt, der für die Zeitberechnung relevant ist.

    Was man dem FS natürlich weitergeben kann ist, dass grob im vor ihr liegenden Jahr männertechnisch Bewegung reinkommt. Da sie eine gute Freundin von mir ist, haben wir über die verschiedenen Möglichkeiten gelacht und harren der Dinge die da kommen oder auch nicht..

    LG Sky
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2018
  5. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.042
    Ort:
    Ruhrpott
    Man nimmt nicht das Tierkreiszeichen, in dem der FS GEBOREN WURDE, sondern das, dem er laut Tabelle an Lebensjahren zum Zeitpunkt der Legung entspricht! Ich bin im Löwe geboren, mein Tierkreiszeichen für diese Legung wäre laut Tabelle aber der Skorpion, da ich 51 Jahre alt bin.

    LG Sky
     
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.223
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    @Skyline
    Ich hätte da eine Idee. Bei mir steht ein Ereigniss an bzw in Planung. Und könnte somit direktes Feedback geben. Wäre das nicht ne Idee es mal auszuprobieren? Bin ja schon etwas neugierig :)
     
  7. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.115
    Okay, dann dürfte ich dich anfangs doch richtig verstanden haben. Sobald in einer deiner Legungen die Karo5 auftaucht müsstest du mit 24 multiplizieren. Da es der Wertigkeit deiner Tierkreiskarte entspricht...!?
     
    Skyline gefällt das.
  8. anco29

    anco29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2018
    Beiträge:
    93
    Laut deiner Tabelle hat der Skorpion die Wertigkeit 24, gerechnet hast du dann aber mit der 28 ?
     
    Skyline gefällt das.
  9. anco29

    anco29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2018
    Beiträge:
    93
    Wozu braucht man das Tierkreiszeichen in der Legung ?
     
  10. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.042
    Ort:
    Ruhrpott
    Werbung:
    Bist Du schwanger? Gezogen habe ich die Karte Herz4 - Fische. Die steht üblicherweise auch für Schwangerschaft/Kinderreichtum. Dann rechne mal.
    LG Sky
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden