1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lenormand Wahrsagekarten - bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von nicole020583, 29. August 2007.

  1. nicole020583

    nicole020583 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    161
    Ort:
    weit weg
    Werbung:
    Hi an alle hier,
    ich habe 2 Bitten an euch.
    Die erste Bitte:
    Ich legte die Karten für eine Freundin, deren Situation ich sehr gut kenne.
    Es geht um die Liebe und ich legte folgendes Bild:
    ** 16 20 **
    *9 25 *5 13
    *6 18 21 *1
    *2 15 32 24

    dazu 22 11 29

    Endkarte 19

    Da ich zu viele Vorabinfos habe möchte ich nicht für sie deuten. Ich machte es zwar, doch ich sagte ihr, dass ich - egal wie auch immer ich mich bemühen würde, nicht objektiv sein kann, wegen der emotionalen Bindung zu ihr- und ich deshalb noch andere fragen werde.
    Es wäre toll wenn ihr mir sagen könntet was ihr davon denkt.

    Das Zweite ist eine Legung die ich für einen Freund mache.
    Hier wieder das selbe Problem, ich stehe ihm emotional zu nahe und möchte es nicht machen. Er bat mich für ihn zu legen, was ich auch machte, ich denke ich verstehe das Kartenbild auch richtig, aber das was es aussagt möchte ich ihm nicht sagen, obwohl, oder gerade weil, es mir so klar erscheint.
    Seine Frage betraf die Liebe, weil er schon länger allein ist.
    Die Legung:

    ** 22 18 **
    12 28 19 23
    29 16 31 27
    11 *5 20 34

    dazu 24 33 35

    Endkarte 36

    Ich würde mich sehr auf Antworten freuen, ich lege viel wert darauf eine außenstehende Meinung zu hören, in beiden Fällen.

    Vielen Dank, liebe Grüße, Nicole.
     
  2. InLoveTrust

    InLoveTrust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    18
    Liebe Nicole,

    leider ist es schon später, um das deuten für andere zu vereinfachen, legte ich diese einmal für mich nach. Denke die richtige Umsetzung gemacht zu haben, falls Du eine einzelne Karte als Ausgang meinst.

    Du hättest auch die Standardlegung machen können zu jeweils 8 Karten und in der letzen Reihe 4 Karten-mittig-nebeneinander.

    Andererseits, für das jeweilige Gebiet wo nach gefragt wird, eine neuner Legung ;)
    z.B. Liebe, das Herz in die Mitte legen und 8 Karten dazu ziehen.

    Deine Legungen (nochmals als Wiederholung):

    Legung 1 für Allegmeine Legung für eine Freundin:

    | Sterne | Park |
    Strauss | Ring | Baum | Kind
    Wolken | Hund | Berg | Reiter
    Klee | Bär | Mond | Herz
    | Wege | Rute | Dame |
    | Turm |


    Legung 2 für die Liebe eines Freundes:
    | Wege | Hund |
    Vögel | Mann | Turm | Ratten
    Dame | Sterne | Sonne | Brief
    Rute | Baum | Park | Fische
    Herz | Schlüssel | Anker |
    | Kreuz |


    Die jeweils ersten beiden Karten sind mittig, sowie 5 Reihe und die letzte Karte mittig sind.

    Eine Deutung erfolgt später.
     
  3. nicole020583

    nicole020583 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    161
    Ort:
    weit weg
    hi in love trust
    ja, das sind sie
    danke
    liebe grüße, nicole
     
  4. InLoveTrust

    InLoveTrust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    18
    ok, dann kann ich mich daran machen, das ganze zu betrachten, wird aber etwas dauern. weil ich noch eine sache vorher auf dem tisch liegen habe, die ich gerade abarbeite.
     
  5. bruxa75

    bruxa75 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Wien
    Hallo Nicole!

    Hab dir eine PN geschrieben.

    Was ist denn das für eine legung????????

    Themenkarten, mittig
    dann jeweils "4" karten zu je 3 reihen
    darunter eine reihe mt "3" karten (auch mittig???)
    zum abschluss, die endkarte darunter - mittig.

    Habe ich es so richtig geschnallt??????????
    Könnte man diese legung für ganz doofe mal hier reinstellen?

    Wie kombiniert man diese karten??????????
    Danke für die aufklärung

    LG bruxa
     
  6. nicole020583

    nicole020583 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    161
    Ort:
    weit weg
    Werbung:
    Hallo Chaqueline!
    Hab dir schon geantwortet, daaanke.
    also ja, legung genau wie du sagtest.
    deswegen hab ich ja die abstände und sternchen dazu gemacht, lach.

    themenkarten mittig
    darunter 4 karten zu 3 reihen

    dann extra 3 karten, die ich dann eigentlich so hinlege:

    01 02
    03 04 05 06
    07 08 09 10 *1 *2 *3
    11 12 13 14 --

    die letzte karte lege ich unter die *2

    Die linke Hälfte des ersten Teils der Legung bezieht sich auf 01, die rechte auf 02.
    04 05 08 09 12 13 verbindende karten der beiden Personen
    05 und 06 bezieht sich nur auf 02
    09 und 10 auch, kann jedoch auswirkungen auf die beziehung zu 01 haben
    13 und 14 bezieht sich zwar auf 02, wirkt aber sicher auf 01 - grundlage/ebene zwischen den beiden

    *1 *2 *3 der weg

    -- Endkarte, der Ausgang, bzw. der Einfluss auf die ganze Situation, manchmal die Schwierigkeit- hängt von *1 *2*3 ab

    Ich hoffe du verstehst das...

    nicole<<< frau<< muss kompliziert denken, lach.

    danke chaqueline
    *drück dich*
    bis dann
     
  7. InLoveTrust

    InLoveTrust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    18
    Die Auswertung des ganzen ist abgeschlossen, habe dir die per p.m. zugeschickt.

    Beim nächstenmal üben wir noch ein bissl zusammen ;)

    Jacqueline, ich musste auch im ersten moment grübeln, was unsere Nicole da angestellt hatte *lach*
     
  8. nicole020583

    nicole020583 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    161
    Ort:
    weit weg
    *räusper*
    holger, ich weiß weswegen ich die karten nach diesem muster legte.
    das hat nichts mit übung zu tun, meine deutung kennst du ja noch nicht.
    lg, nicole.
    ps: das mit derarbeit im zweiten deck, da hatte deine bekannte recht! also nicht so heil wie du beschrieben hast- ganz und gar nicht. vielleicht ja in zukunft, mal sehen.
    lg, nicole.
     
  9. InLoveTrust

    InLoveTrust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    18
    Du weisst was ich damit meinte, mit dem üben :p

    am liebsten die standardlegung zu je 8 und dann die 4 karten mittig als abschluss.

    bitte bedenke das ich die karten so legte wie du es beschrieben hattest und nicht mit deiner sondermethode, wie du es nachträglich nochmals für jacqueline aufgeschlüsselt hattest ;) *zwinker*

    bedenke das sich die bedeutungen da etwas abändern.

    ps. werde es mir aber nochmals nach der anderen methode anschauen.
     
  10. nicole020583

    nicole020583 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    161
    Ort:
    weit weg
    Werbung:
    hab gar nichts nachträglich verändert. ich sagte ja dass ich die 3er extra legte und dann noch eine einzelne.
    und ich lege das muster immer so, kenne das was du meinst aber hat seinen grund warum ich das so gemacht habe. nein das mit dem über versteh ich nicht, bitte um aufklärung.
    lg, nicole.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen