1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Lenormand und Numerologie - geht das?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Enndlin, 14. Oktober 2019.

  1. Enndlin

    Enndlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2019
    Beiträge:
    621
    Ort:
    "Hexenkessel" NRW
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben :)

    Mich beschäftigt die Frage, ob man im Lenormand auch die Numerologie anwenden kann. Ich habe von dieser leider wenig bis keine Ahnung, aber mir fallen immer wieder Besonderheiten in meinen kleinen Legungen auf.

    Ein aktuelles Beispiel (die Frage war, wie es für mich mit dem Thema "Liebe" in den kommenden 4 Monaten weitergehen wird):





    Wie ihr sehen könnt, ergeben die Nummern der beiden ersten Karten Ruten und Hund zusammen addiert die Summe 29 Dame. Und die Dame folgt dann als letzte Karte in dieser Reihe.
    In der zweiten Reihe ergeben die Nummern der Karten Schlüssel und Reiter addiert die Summe 34 Fische. Die Fische liegen hier als erste Karte.

    So ähnlich tritt es in meinen Legungen immer wieder mal auf, aber ich weiß nicht, was mir das im Hinblick auf Numerologie sagen könnte... Könnt ihr das in euren Legungen auch beobachten? Und wenn ja, wie geht ihr damit um?

    Abendliche Grüße
    Enndlin
     
  2. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    20.517
    da kannst du noch viele Zusammenhänge finden,
    wie die 11 und die Dame als 29=2+9=11

    sowie 34=3+4=7
    25=2+5=7 /links senkrecht


    ich denke man kann vieles finden, sowie Numerologie einbringen,

    was du oben gezeigt hast sind Quersummen
    11+18=29=2+9=11
    18+29=47=4+7=11
     
    Tirolermadl und Enndlin gefällt das.
  3. Enndlin

    Enndlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2019
    Beiträge:
    621
    Ort:
    "Hexenkessel" NRW
    Liebe @flimm, danke für deinen Beitrag. Ja, ich habe da noch andere Zusammenhänge gesehen, kann sie aber nicht wirklich gut interpretieren. Quersummen sind mir natürlich auch ein Begriff, die wende ich auch an. Aber die oben geschilderte Besonderheit... Für mich ist die Frage, was es mir sagen soll, wenn die Quersumme aus Karte 1 plus Karte 2 denselben Wert ergibt wie die Nummer auf Karte 3...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2019
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    20.517
    Werbung:
    vielleicht das der ganze Weg (der ersten Reihe)aus Zweifeln oder eigener Unsicherheit / Ungleichgewicht besteht,
    allein
    wenn die Ruten die eins sind, also karte 1, dann scheinst du dir unsicher zu sein, oder bist im eigenen Zwiespalt was du in Bezug auf Liebe wirklich willst,
    oder wenn der Schlüssel die 1.Karte ist, dann suchst du die lösung , um da raus zu kommen. und hoffst dann das es endlich mal nur läuft ohne probleme.

    sind meine Gedanken dazu,
    da ja beides die 11 ist, geht es bei dir ganz klar um ein neues Fundament, was du aufbauen müsstest.
    denn 1+1 sind 1person +1person = Paar,
     
    Tirolermadl gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden