1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leidest du gerne?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von believe, 12. März 2010.

?

Leidest du gerne?

  1. Ja, ich leide gerne!

    3 Stimme(n)
    7,9%
  2. Hin und wieder leide ich ganz gerne!

    4 Stimme(n)
    10,5%
  3. Nein, ich nehme es aber in Kauf, wenn ich was anstrebe, was ohne nicht zu kriegen ist!

    13 Stimme(n)
    34,2%
  4. Nein, aber man hat es mir auch schon unterstellt!

    10 Stimme(n)
    26,3%
  5. Nein! Es sieht aber aus als ob, weil ich noch nicht rausgefunden habe, wie ich es abstelle!

    12 Stimme(n)
    31,6%
  1. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Hi alle! :)


    Da mir heute schon zum xten Mal die Behauptung begegnet ist, dass Menschen GERNE leiden, möchte ich es jetzt mal genauer wissen und starte diese Umfrage.
    Unter Leid möchte ich echte Schmerzen und/oder wirklich großes bis unerträgliches Unbehagen verstanden wissen.

    Danke an alle, die mitmachen und/oder was dazu anmerken!


    LG

    believe :)
     
  2. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    14.140
    ich leide nicht gerne - deshalb ist leid für mich antrieb es aufzulösen.
    deshalb beteilige ich mich nicht länger an auseinandersetzungen mit menschen, die aus ihrer eigenen verletzheit heraus verletzen müssen -
    und es noch nicht einmal bemerken.

    viel spaß an dem thread -
    die 'göttin' wird bald da sein -
    und euch erklären wie's geht.

    ohne mich. :)

    unter den optionen der abstimmung fehlt mir was -

    leid ist für mich antrieb es aufzulösen - x
     
  3. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Danke dir für die Teilnahme, Magdalena! :)

    (Und ich vermute mal stark, dass auch "die Göttin" nicht gerne leidet! ;))
     
  4. Entschuldige believe,

    doch ich dachte, du meintest, nur jene sollten etwas beitragen,
    wie du es oben angeführt hast, um deren Erfahrungen und Ansichten zu hören?

    Bin gespannt wer wirklich antwortet........

    Interessant ist allerdings der Satz, aus der Verletztheit heraus zu verletzen, ohne es selbst zu bemerken, von einer Frau, die genau dieses tut.....schon sonderbar....


    Schmerz zuzufügen scheint wohl größer im Trend zu sein, als ihn freiwillig zu ertragen..... :)
     
  5. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    is quasi eine leidenschaft :D


    manchmal :rolleyes:
     
  6. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    nee.....:)
    aber unter welchem Gesichtspunkt hast Du das gehört..?...Im Masochismusforum.? :D
     
  7. Sepia

    Sepia Guest

    tun das nicht alle Menschen...?...sonst wären wir ja alle voll bewusst..?
    Mich hat believe noch nie verletzt.....braucht es doch einen Empfänger um verletzt zu werden, vorallem wenn es hier nur Verbal möglich ist.!
     
  8. esoterix

    esoterix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Das ist auch wieder so eine schwer zu beantwortende Frage, einfach deshalb, weil auch Leid relativ ist. Was dem Einen unerträglich erscheint, ist für den Anderen gar nicht so schlimm (Beispiel: Masochismus). Leiden tun wir alle, mehr oder weniger, gerne wird es wohl niemand tun, aber es gehört zum Leben dazu, wie auch die Freude.

    lg esoterix
     
  9. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich hab Letzteres angeklickt, da ich den Ausschaltknopf noch nicht wirklich gefunden habe. :)


    LG Nefri
     
  10. Werbung:
    Hättest du gelesen, wer das schrieb, würdest du nicht believe nennen - sie mein ich auch nicht - ist doch klar

    sondern jene, die diese Worte schrieb...... :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen