1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leidensfähigkeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Katze1, 27. April 2010.

  1. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    immer wieder höre ich von Frauen, wie sich ihre Männer benehmen bzw. eher daneben benehmen.

    Wo ist die Grenze zwischen Toleranz und Einschränkung der eigenen Persönlichkeit/Freiheit ...?
     
  2. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Naja, das entscheidet eh jeder für sich jede Sekunde neu.
    Bleib ich noch? Oder geh ich schon?


    Grundsätzlich sind beZiehungen Be-Ziehungen
    das liegt in der Natur der Sache.



    Alternativen sind: ein Seemannsleben,
    Kommunen,
    Künstler sein,
    Zölibat,
    Internet.
     
  3. Meaculpa

    Meaculpa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    1.869
    Ort:
    Am Achterwasser
    Frauen, welche dies sagen versuchen nur von sich selbst abzulenken!:D
    :ironie:
     
  4. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    ich denke, tolerieren wird sie , was erträglich als kleine Macken und Fehler gesehen wird.
    Einschränkung ihrer Persönlichkeit/Freiheit wäre wenn er, ein selbstsüchtiger Hornochse ohne Manieren und Niveau, ihr vorschreibt wie sie zu sein hat...:Dnur´n Beispiel.
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Diese Grenze ist wohl von Frau zu Frau verschieden. Die eine wäre gar nicht erst mit so einem Mann zusammen, die andere sucht das Leid, nimmt es an. Bei beiden wären da Konditionierungen und Prägungen aus der Kindheit beteiligt.....Ist man als Kind von den Erziehern schon arg behandelt worden, ist dieses lieblose Verhalten quasi "normal" und somit verharrt man ebenfalls bei so einem Hornochsen...Der Tritt in den "A....." ist dann halt genau das, was man bereits kennt, also vertraut ist........


    LG
    U.
     
  6. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Jo, *vertrautes Elend* sage ich mal dazu.

    Sayalla
     
  7. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Jo. Nicht, das ich das gut finde, aber m.E. ist das oft die einzige Erklärung, die ich habe, warum manche bei so einem Partner ausharren.....:rolleyes:


    LG
    Juppi
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    14 Jahre waren es bei mir *flüster... aber sowas laut sagen? Niemals :)
     
  9. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Werbung:

    Dann ist es ja gut, daß Du nur geflüstert hast..;):umarmen:


    LG
    Juppi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. inge88
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.781

Diese Seite empfehlen