1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Legungen für vermisste Gegenstände usw. gesucht

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von astromaus, 26. März 2012.

  1. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    Ich suche noch eine Legung für vermisste Gegenstände, Tiere usw..

    Ich habe zwar eine Legung von Kathleen Bergmann wie man Gegenstände und Tiere finden kann.
    Vielleicht kennt ja noch jemand eine andere Legung um vermisste Gegenstände und Tiere zu finden?

    Über Antworten würde ich mich riesig freuen.

    Alles Liebe astromaus
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo, wir machen hier meistens 3-er Legungen und beziehen versteckte & verdeckte und QS mit ein... Die Legung die Du genannt hast würd mich auch interessieren, könntest Du die vorstellen?
    lg
     
  3. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Hallo Spirit,


    Als erstes legst Du den vermissten Gegenstand heraus z.B.Ring. dann mischt Du die karten und legst über dem Ring die Karte 2. Dort kannst Du sehen, ob der Ring wieder gefunden wird.
    daneben legt Du dann 2 Karten und darunter noch einmal zwei Karten. das sind dann die Karten wo Du den Gegenstand finden könntest.

    Das sehe dann zum Beispiel so aus. Ihr habe ja keine Karten drin, so wie ich das sehe.


    45-Wird das Tier gefunden 1 und 22
    18- Das vermisste Tier 23 und 37

    Ich hoffe, dass Du es verstanden hast.

    Alles Liebe astromaus
     
  4. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Hmm, die Legung glaub ich hab ich verstanden - wir haben übrigens Karten hier (im Erweitert-Modus das 'L' 3. von rechts...einstellige Karten mit 0 davor eingeben!).

    So ich verstehe in Deinem Beispiel 45 und 37 nicht - die Lennies haben ja nur 36 Karten?

    lg
     
  5. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Hallo Spirit,

    wo ist denn L3?

    Alles Liebe astromaus

    Ach, da habe ich mich vertan, ich lege immer nach den grossen Lenormand-Karten
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Versteh - das hatte ich vermutet...

    Du hast ja so eine Zeile über der Nachrichtenbox, die beginnt mit
    B I U usw 3. von rechts ist ein L in einem blauen Kästchen, das klickst an und dazwischen schreibst du deine Kartennr. also:

    [LENO ] zB 03 [ /LENO]
    schaut dann so aus:
     
  7. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Hallo Spirit,

    ich habe es kapiert.

    Jetzt stelle ich doch einfach mal eine Suchlegung ein!!


    Wo ist das vermisste Tier?




    Magst Du deuten?

    Alle Liebe astromaus
     
  8. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Hallo Spirit,

    also ich assoziiere zu -einen Glücksfall. Das Tier ist seinem Ziel nahe.Es hat noch die Bindung zu dem Haus.

    Oder was meinst Du? Vielleicht haben andere Mitglieder auch Lust sich an der Deutung zu beteiligen.


    Alles Liebe astromaus
     
  9. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.830
    Ort:
    Raum Wien
    Also um nochmal zu Deiner ersten Erklärung zurückzukommen, sähe das jetzt so aus:
    wird er gefunden
    wo ist er
    wo wird er gefunden

    Platzhalter legst Du übrigens mit Kartennr 00!

    Fisch - seh ich auch als Glückskarte, also würd ich meinen JA.
    Wo ist er: in einem Haus, wo er nicht rauskommt.
    Wird er gefunden: Ja, (Kreuz hier als Verstärker) - Fuchs schlau überlegen, irgendwie kam mir hier die Idee von einem Tierheim - Fuchs steht ja auch für Katzen... Ist das schon mal geprüft worden?
    lg
     
  10. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Spirit,

    das ist eine tolle Idee mit dem Tierheim.

    Alles Liebe astromaus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen