1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Legung zu beruflicher Situation

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Chakra123, 1. April 2012.

  1. Chakra123

    Chakra123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    608
    Ort:
    geheim
    Werbung:
    Liebe Forumsteilnehmer,
    ich möchte mal meine Situation schildern, ich bin auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle, dabei ist mir ein interessantes Stellenangebot aufgefallen,
    habe nun eine kleine Legung gemacht mit der Frage, ob das ein Job für mich sein könnte bzw. ob ich Chancen hätte diesen Job zu bekommen.
    Noch zur Info: Es werden 2 Leute dort gesucht, eine für den ganzen Tag und die zweite als Assistentin für halbtags. Vielleicht kommt deshalb bei den ersten 2 Reihen als Quersumme die Eulen (steht ja auch für 2) heraus.





    als Gesamt-QS habe ich Dame ausgerechnet
    gelegt von oben nach unten, links nach rechts, mit blaue Eule

    Wer mag schreibt ein paar Gedanken dazu.


    lg chakra
     
  2. Chakra123

    Chakra123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    608
    Ort:
    geheim
    Hallo ihr lieben, mein Beitrag ist wohl in den Hintergrund gerutscht.
    Hat vielleicht jemand Zeit und Lust darüber zu schauen und was zu schreiben?

    glg chakra
     
  3. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Hallo,

    mir liegt hier erst mal die positiven Gespräche ein Vorstellungsgespräch sozusagen, kann sein daß es noch Mitbewerber gibt und dieser Chef, sich
    noch entscheiden muß.
    Einen Vertrag seh ich hier noch nicht.
    Ist in der Zwischenzeit schon ein Gespräch geführt worden, weißt du schon mehr?

    Liebe Grüße
    Angi :)
     
  4. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo Chakra :winken5:

    Der Berg gefällt mir in der Legung leider nicht. Einen Vertrag sehe ich auch nicht.
     
  5. Chakra123

    Chakra123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    608
    Ort:
    geheim
    also ich überlege mir, ob ich mich dort bewerben soll oder nicht, aber mein Bauchgefühl sagt mir auch, dass ich wohl nicht so die guten Chancen habe. Der Berg ist mir auch im KB gleich ins Auge gestochen...
     
  6. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Werbung:
    Bewirb dich trotzdem- auch wenn du nicht genommen wirst...
    vielleicht ergibt sich trotzdem irgendeine Idee...
    zumindest trittst du nicht auf der Stelle...

    Liebe Grüße
    Angi :)
     
  7. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Chakra,

    du kannst nur genommen werden, wenn du deine Bewerbung abschickst.
    Schaue ich mir einzig die Zukunftskarten an: Berg, Lilien, Ruten: dann käme es zu einem Bewerbungsgespräch, aber: wegen des Berges erst in einem viertel Jahr. Geduld ist angesagt und die derzeitige Frustrationsphase zu überwinden. Der Berg macht ein wenig depressiv, man sieht den Weg als aussichtslos, ABER: es lohnt sich ihn zu gehen.

    Es heißt, dass das Buch dabei liegen muss, dass es zu einem Vertrag kommt. Es ist nicht dabei, aber in den Hintergrundkarten zeigt sich immer wieder der Ring, der auch als Vertrag gedeutet werden kann.

    Alles Gute dir, Pluto
     
  8. Chakra123

    Chakra123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    608
    Ort:
    geheim
    Ich danke euch allen die hier auf meine Frage gepostet haben. :thumbup:
     
  9. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Ich würde auch sagen einfach bewerben und dann wirst Du ja sehen was passiert und was letztendlich der Berg zu bedeuten hat.

    Viel Glück! :thumbup:
     
  10. Sahara

    Sahara Guest

    Werbung:
    hm...was, wenn der bär, der ja zentral liegt, für den chef stünde und dir die karten seine sicht zeigen wollen?

    nämlich dass er vor einer belastung steht(Berg), es eine Dame gibt, mit der es verwicklungen gibt und von der er sich vielleicht trennt (Bär-Lilien-Eulen-Ruten).....
    es vielleicht eine Dame (Dame-Herz) gibt, die dadurch belastet ist..... und eine treue Seele (Hund).

    Der Berg liegt ja in seinem Haus und im Ring, also hat der Berg vielleicht was mit der belastenden Beziehung zu tun.....oder er ist verheiratet und hat eine Affäre und das belastet die ganze Firma....?

    Also, vermutlich kann man alles in das Blatt hineininterpretieren.

    Bewirb dich und schau dir das mal an dort, bei einem Bewerbungsgespräch kann man da schon atmosphärisch spüren, wie die Energien sind.....

    Für dich könnte das bedeuten, dass du in ein Schlamassel (energetisch) hineingerätst, wo du atmosphärisch viel abbekommen könntest und viell. ein unangenehmes arbeitsklima vorfindest.....

    aber viell. alles blanker unsinn, was mir da einfällt.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen