1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

legung-lebensziel

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von herzverstand, 17. September 2008.

  1. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    liebe foris!

    ich bitte euch herzlich, mir zu helfen, das folgende kartenblatt zu deuten - bezüglich beruflichem lebensziel. ich habe derzeit einfach den eindruck, dass nichts weitergeht. ich bin astrologisch steinbock und brauche deswegen ziele. es kann nicht sinn der sache sein, dass ich den rest meines lebens in meinem zimmer vor meinem computer hocke, nur manchmal rausgehe. ich möchte ziele anstreben und ich möchte auch wissen, auf welcher seite ich stehe. es kann nicht sein, dass ich menschen und vorhaben unterstütze, die nicht auf meiner seite sind. und ich will kein wohlstandsbürger werden, wenn ich keine ziele erreiche. es kann ja auch sein, dass ich falsche wege gegangen bin und sie jetzt korrigieren muss, aber bitte ich möchte wissen, was richtig ist.

    wie sieht es mit schach aus?
    wie sieht es mit wirtschaftspolitik aus?
    wie sieht es mit einem "normaljob", zb. buchhaltung, aus?

    herr - storch - herz - berg - schlange - sterne - blumen - schlüssel
    schiff - anker - ruten - turm - lilien - brief - sense - kreuz
    bär - haus - ring - sarg - kind - baum - fische - mäuse
    mond - vögel - reiter - wolken - dame - wege - klee - fuchs
    buch - park - sonne - hund

    mir wurde bei einer anderen legung schon gesagt, ich solle meine aggressionen gegenüber frauen abbauen. das dürfte korrekt sein. schach ist ein männersport und ich war glaube ich erfolgreich, weil ich aggressionen gegen frauen hatt/be. im schach ist auch zu großes wohlstandsbewusstsein hinderlich. konzentration auf wirtschaftspolitik würde heißen, beruflich eher abzuwarten und zu hoffen, dass sich irgendwann eine gelegenheit bietet, als kompetenter mann aufzutreten (oder früher?), vielleicht wenn es eine wirtschaftskrise gibt. ich habe ein wirtschaftsstudium und bin deswegen informiert. oder soll ich einen normaljob annehmen, wobei ich aber nicht weiß, ob ich einen job finde, der nicht zu viel oder zu wenig anstrengend ist und wo ich mich mit den leuten verstehe.

    versteht mich bitte: als steinbock sind langfristige ziele sehr wichtig.

    liebe grüße:)
     
  2. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Günther,

    also, ich habe mir nur die Arbeit angeschaut, und ich bin begeistert. Du dürftest in der nächsten Zeit mindestens zwei Arbeitsangebote erhalten und auch erfolgreich eine neue Arbeitsstelle antreten. Hier kommen nun deine Ängste ins Spiel, sie müssen riesengroß sein und lassen dich dann falsche Wege gehen und dich mit den falschen Leuten abgeben. Oder du stellst dich als etwas dar, was du gar nicht bist. Dies nagt an deinen Selbstwert und dann neigst du zu höheren Ausgaben für unwesentliches. Hier ist auch ein bisschen die Sucht enthalten: süchtig sein nach Fehlentwicklungen. Mir scheint auch, dass du dein Herz an etwas gehängt hast, das dir nicht gut tut, dich falsch berät Dies fließt dann in deine Bewerbungen oder deine schriftliche Arbeit destruktiv mit ein.

    Liebe Grüße Pluto
     

Diese Seite empfehlen