1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Legung Januar - Juni, bitte um Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Crystalline, 25. Dezember 2011.

  1. Crystalline

    Crystalline Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    123
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe ein neues Kartenbild gelegt für die ersten Monate im neuen Jahr!
    Liebe betreffend. HM nach wie vor vorhanden, als Kummerthema. Kein Kontakt, nichts, aber immer noch Grübelei! Meine Fragen waren speziell, wie es im neuen Jahr weiter geht,..natürlich auch Arbeit betreffend!







    Die oberste Reihe schreckt mich ja mal direkt ab! Schon beim auslegen dachte ich mir,...ooohje! :D Also Nachrichten werden wohl keine kommen (Berg im Haus des Reiters + Brief-Wege-Sarg).

    Ich lass mal meine Interpretation weg. Ich kann mein Bild nicht objektiv genug betrachten.

    Ich hoffe der eine oder andere von euch mag sich mal ran wagen,.. ;)

    Liebe Grüße,
    Crystalline
     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    der hm blickt so schön aufs haus, an das er gebunden ist. haus spiegelt sich mit dem kind, er selbst sich mit den ruten..
    der mann scheint familie zu haben, einen sohn? und da gibt es, zumindest nach außen, die pflicht als versorger aufzutreten.
     
  3. Crystalline

    Crystalline Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    123
    Hallo Rosenrot, vielen Dank dass du dir die Mühe gemacht hast. Aber er wohnt noch daheim und hat auch noch keine Kinder.. vielleicht stellt sich bei ihm die Frage sich vom Elternhaus zu lösen? Das hatte ich auch schon im Gedanken,..

    Liebe Grüße
    Crystalline
     
  4. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Crystalline,

    Na dann werd ich mal - bitte nicht überbewerten bin am üben und freu mich über feedback ob was für dich stimmig ist ...


    Zur Zeit bist du etwas aufgeregt/nervös weil du vor einer Entscheidung stehst oder vielmehr nicht weisst welchen Weg du einschlagen sollst.

    Da liegt auch das Hindernis ganz am Anfang und dein Rückzug, weil deine Sehnsüchte enttäuscht oder nicht erfüllt worden sind.

    Die 4 Eckkarten: Berg - Kind - Haus - Anker, wenn du die Vergangenheit hinter dir lässt kehrt auch wieder Ruhe und Zuversicht ein und der nächste Hafen ist in Sicht.

    Nachdem du da in der 1. Reihe liegst hätt ich schon den Eindruck, dass du sehr selbstbewußt bist und auch keine Angst hast Probleme anzugehen - oder Aufgaben zu lösen ;-) Deine Zukunft (ober dir) sieht man im Blatt nicht, spricht auch dafür dass du mal loslassen sollst, was du nicht mehr brauchst. Der HM schaut ins Haus und will das im Moment auch nicht ändern, er kommt mir sehr unsicher vor und lässt sich da auf kein Risiko ein.

    Wenn ich mir das Haus 24 anschau, ist da der Park drin. Also wieder Herz öffnen ausgehen und schwups würd da auch schon ein älterer Herr warten, wo sich was entwickeln könnte - er liegt in den Sternen - also Top - und wenn ich mir seine waagrechte anschau - wow klingt vielversprechend ...

    Beruf selbst liegt im Ring, scheint stabil zu sein, macht dir auch Spass , evtl wirst du dich weiterbilden, was oder wann genau ist aber noch unklar. Forsch mal bei dir nach, was dich noch so interessieren könnte ... Im Haus 35 der Reiter, da ist Dynamik drin, könnte sich auch eine (kleine) Beförderung ergeben..

    mal schauen.

    Schöne Karten find ich - auf ein erfolgreiches neues Jahr würd ich sagen - dicken drück, Gaby
     
  5. Ayael

    Ayael Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    25
    Ort:
    England, Großbritannien
    Hallo Crystalline,

    Ich werde versuchen, eine Interpretation geben; aber Sie müssen daran denken, dass Deutsch nicht meine Muttersprache ist (daher tut's mir Leid, wenn ich einen Ausrutscher begehe ;)). Ich bin auch ein Anfänger mit diesem Orakel!

    Erstens, die Dame liegt im 6 Haus, im Haus den Wolken. Die Situation worin Sie sich wiederfinden ist eine heikle Angelegenheit. Die Wolken liegen im 33 Haus, also sind Sie ängstlich wegen der Lösungen Ihrer Probleme.

    Die Schräglinie Ihrer Vergangenheit ist Hund, Mäuse, Wege. Vielleicht hat der HM dir Ärger bereiten. Die Mäuse bedeuten, dass der HM passiv-aggressives Verhalten zeigt, oder dass er ein beklommener Person mit seinen eigenen Probleme ist. Vielleicht sind Sie geteilter Meinung, was er angeht.

    Berg-Turm in deiner jüngsten Vergangenheit bedeutet Ehelosigkeit, und mit dem Sarg im 4 Haus, haben wir einen Hinweis auf ein "stillstehendes" Heim, das Sie wollen, aufregend oder aktive zu machen. Aber die Ruten und das Kind in der Zukunft zeigt dass Sie auf mehr kleine Probleme stoßen werden. Schlüssel, Park in entfernter Zukunft bedeutet dass das neues Jahr mehr spirituelle Beziehungen bringt.

    Das Herz liegt im 26 Haus, im Haus des Buches. Hier sind Geheimnisse des Herz. Geheimnisse, die viel Änderung bringen (oder in der Vergangenheit brachten), weil Buch im Haus der Störche ist. Der Anker mit Herz deutet auf eine stabile Beziehung hin, und Anker im Haus des Rings offenbart, dass Sie Hoffnung auf diese Beziehung gesetzt haben. Im neues Jahr ist es möglich dass Sie mit ihm Kontakt aufnehmen werden, weil Hund im 27 Haus (Brief) ist. Aber Brief ist bei Sense, und vielleicht der Kontakt nicht so freundlich sein wird!

    Der Mann (HM) ist in Ihrer Zukunftlinie, und er liegt bei Sense und Haus. Ein Ende ist angedeutet, und es ist eventuell die Zeit, neue Möglichkeiten in Liebe anzusehen.

    Mann ist im 23 Haus (Mäuse), und das neues Jahr für ihm nicht so gut zeigt. Wenn Sie wollen mit ihm sein, ist es vielleicht beste zu warten bis er reißt sich zusammen. Kreuz bei Herz deutet auf mögliches, zükunftiges Herzeleid im neuen Jahr hin.

    Arbeit betreffend; Fuchs-Kreuz-Mäuse spricht für einen kleinen Abfall, aber Baum-Brief bringt Nachrichten über Aufbesserung, obwohl der Mond bezeichnet Schwankung. Also, im neuen Jahr, werden Sie einen kleinen Abfall durchleiden, aber dann wird die Einnahme ausgleichen.

    Ich hoffe, das hilft!!

    Ayael!

    (Sorry wenn ich die unsachgemäßen Wörter gewählt habe!)


     
  6. Crystalline

    Crystalline Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    123
    Werbung:
    ich bin momentan etwas angeschlagen, ich antworte euch morgen ausführlich. Vielen, vielen Dank an euch.
     
  7. Crystalline

    Crystalline Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    123
    Hi Spirit, vielen lieben Dank für deine Deutung.
    Ich geb jetzt mal - auch etwas verspätet - meinen Senf dazu! :D Ich schreibe es dazwischen,..

    Vielen, vielen Dank - man darf gespannt sein, ich gebe aufjedenfall Feedback, wenn sich etwas neues entwickelt.

    Liebste Grüße & ein frohes, neues Jahr

    Crystalline
     
  8. Crystalline

    Crystalline Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    123
    Hallo Ayael,

    vielen lieben Dank auch für deine Deutung. Hab alles sehr gut verstanden. Ich schreibe mal etwas zwischen die Zeilen.

    Vielen, lieben Dank. Entschuldigung, dass ich so spät geantwortet hatte.

    Ich wünsche dir ebenfalls ein frohes, neues Jahr.

    Liebe Grüße,
    Crystalline
     
  9. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Crystalline,

    Hoff das ist ok dass ich dir hier antworte, da hast du alles zusammen wenn du mal nachschauen willst.

    tja die Männer im Bild...

    HM hast du gesagt kein Thema mehr.

    Bär - da hast du recht, mit dem Kind drüber wird er nicht viel älter sein, das würd also passen. Da sind schräg über ihm auch die Ruten in der 7 - die Befürchtungen die du ausgesprochen hast. Du drehst ihm auch den Rücken zu und zweifelst daran ob du ihn treffen sollst. Also wenn ich das Kartenbild so anschau, würd ich sagen ja, triff ihn mal, danach kannst du immer noch sagen ob du einen neuanfang willst oder nicht (22 in 13). Ich denke es wäre in jedem Fall aufregend, Sterne und Sonne liegen auch da und die Beziehung, die allerdings in den Blumen könnte auch sein, dass nur was freundschaftliches draus wird.

    Hund geht diagonal in die selbe Richtung mit dem Fuchs dazwischen - das ist also auch noch nicht klar wie sich das entwickelt.

    Dein Arbeitskollege dürfte der Reiter sein - liegt ja auch in 35, die Diagonale: Der Erfolg liegt zwar in der 28, aber Rest schaut nicht so toll aus. Über ihm die Leidenschaft zu Dir die langsam wächst - anscheinend gibts da aber noch eine Dame in seinem Leben - was dann auch Sinn machen würde im Zusammenhang mit den Blockaden der Diagonale.

    Tja - ich denk das musst du dir alles anschauen und auf dein Herz und deinen Bauch hören.

    Das scheint deine Aufgabe zu sein mit dem Herz in 26.

    Viel Glück in jedem Fall und eine schöne aufregende Zeit wünsch ich Dir ...

    lg Gaby
     
  10. Crystalline

    Crystalline Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    123
    Werbung:
    Ich danke dir vielmals :kiss4:

    Ich kann momentan - verständlicherweise - nur noch nicht viel dazu sagen. Ich melde mich aber mit der Zeit.

    Danke, Danke!! Dass du dir nochmals die Mühe gemacht hattest.

    Liebe Grüße,
    Crystalline
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen