1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Legung für Eisblume

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von nixxxe, 11. März 2010.

  1. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Werbung:
    Zuerst gleich mal: Sorry Kimama, ich will üben bevor ich mich an die Meisterin heranwage. Aber ich habs dir versprochen und ich halte meine Versprechen!!!


    Hiermit folgt nun meine Legung für Eisblume.
    Zu den Fakten die ich kannte:
    Sie und ihr Freund leben getrennt aber denoch zusammen (WG - artig hat es Eisblume beschrieben)


    Derzeit herrscht in eurem Haus Stille. Funkstille. Immer wieder werden im Geheimen Blicke in Richtung des Partners geübt, aber nur um quasi die Situation zu kontrollieren. Wo geht der andere hin, was tut er jetzt etc. Es herrscht eine extrem angespannte Atmosphäre und alle Situationen die zu Gesprächen führen könnten werden vermieden. Das fängt schon am Frühstückstisch an.

    Hauptsächlich seid ihr noch finanziell aneinander gebunden. Das verbindet euch. Ich denke auch berufliche Probleme bei euch zu sehen (ich tendiere zu ihm) Du hast eine sehr gute Freundin/ einen Freund der/dem du dich anvertraust.

    Für ihn zog ich die Karte Selbstwert. Mir sagt das er hat im Grunde ein stabiles Selbstwertgefühl. Er scheint sehr intelligent zu sein und kann andere belehren (auch oft zum Negativen) Dir hat das einmal sehr zugesagt.

    Was fördert oder hemmt ihn: Seine Orientierungslosigkeit, die Vielzahl an Möglichkeiten die sich nun für ihn auftun würden…das überfordert ihn noch etwas.

    Eure Herausforderung: Wut, Wut die nicht kommuniziert wird. Die einem ein Loch in den Bauch fressen kann. Die Wurzeln von Wut sind Hilflosigkeit und Angst.

    Was ich für dich zog: Eifersucht, aber hier geht es meines Glaubens nach um keinen Betrug sondern vielmehr darum dass du eifersüchtig bis…warum auch immer. Ich denke er ist viel unterwegs und das stört dich, du würdest dir schon erwarten dass er um diese Beziehung kämpft (denk ich mir)

    Für die Zukunft zog ich die Veränderung: Ich habe dazu aus dem Beiheft etwas zusammengefasst:

    „Wir befinden uns ständig in Veränderung, körperlich, geistig und seelisch. Manche Veränderungen wünschen wir uns selbst andere drängen sich uns in unserem Leben durch Umbrüche und Schicksalsschläge auf. Veränderungen sind immer Weiterentwicklung und letztendlich positiv. Je mehr sie sich der Veränderung hingeben, anstatt sich zu wehren, desto leichter wird es. (Ich möchte dich an die Karte der Essenzen erinnern –Dinge hinnehmen wie sie sind glaub ich hieß es)
    Am Ende erkennen wir erst den Sinn.

    Ich denke auch dass du ihn nicht mehr liebst. Von seiner Seite her sind noch mehr Gefühle da. Dennoch bist du in einer Art Abhängigkeit. (gekränktes Ego, gekränkter Stolz) Was hindert dich am weitergehen?

    Ich habe hier mal eine Karte von Spezzano zu Rate geholt:

    Familienverschwörung

    Soll da in etwa heißen: (ich muss das immer kürzen sonst wird’s ewig lang, und kompliziert geschrieben ist es auch noch)

    Du bist von Kindheit an gewöhnt eine Rolle zu spielen. Du hast dich aufgeopfert und nun will dich deine Seele das erkennen lassen. Du hast für deine Eltern die Rolle gespielt in der sie dich haben wollten.
    Unter all den Bürden die du für deine Familie übernommen hast…(bitte nicht alles so verstehen als würde ich deine Eltern jetzt schlecht machen und ihnen keine Liebe zu dir unterstellen – muss ich nur klarstellen) liegen die Ausreden verborgen die du benutzt hast um deine Lebensaufgabe nicht zu erfüllen .Das Muster das du jetzt lebst – dein Beziehungsmuster – hat im Grunde schon lange vor deiner gegenwärtigen Beziehung begonnen.

    Die Karte aus meinem neuen Deck dazu (Herzmagnet)

    Selbstliebe

    Ihr Herzmagnet zieht Liebe an, wenn Sie sich um die Liebe in sich selbst kümmern, anstatt darum, Liebe von anderen zu bekommen.



    Soll für mich da alles heißen: Jetzt Lebe und entdecke deine Liebe zu dir wieder selbst – schau nicht darauf ob dich die anderen lieben- erfülle dir nun deine Träume!!!


    Ich bin wahsinnig gespannt auf dein Feedback. Herje. Bitte sei ehrlich (zu mir und dir) Danke.:umarmen:
     
  2. Kimama

    Kimama Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.526
    :schmoll::schmoll::schmoll::schmoll::schmoll::schmoll::schmoll::schmoll:
     
  3. Muggels

    Muggels Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    617
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    ich will auch mal meinen Senf dazu geben, ich hoffe es kommt nicht falsch rüber...
    Du siehst sehr viel, und auch vieles in die tiefe rein, ich find es hört isch gut an ;)
    Darf ich mich auch mal für eine Legung anstellen, Kimana hat mir auch schon die Karten gelegt, bzw durfte ich ihre wundervolle Stimme schon hören, Kimana ist einfach super ;), aber von dir würd ich die Meinung auch gern hören ;)
    Ganz liebe Grüße und WEITER sooooo....
     
  4. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Schön das ihr an mich glaubt aber wollt ihr nicht mal abwarten was Eisblume dazu sagt? :confused:
     
  5. Sydney61

    Sydney61 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Deutschland
    Was soll sie schon sagen.....es stimmt :thumbup:
     
  6. Muggels

    Muggels Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    617
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Klar willst Du wissen was Eisblume sagt, das will ich auch wissen, jetzt wo ich das gelesen habe, aber ich hab mein Gefühl dazu gesagt, mein Gefühl sagt, dass Du viel lesen kannst und gut bist ;) das musste ich loswerden ;):umarmen:
    Liebe Grüße, ich steh immer noch an :)
     
  7. Eisblume13

    Eisblume13 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    127
    Hallo Nixxxe,

    ich habe dir ja schon gestern Abend eine PN gesendet und geschrieben,
    dass ich richtig schockiert war, als ich deine Legung gelesen habe,
    du hast, bis auf kleine Abweichungen, alles richtig erkannt.


    Bei uns herrscht nicht nur Funkstille, wir reden nur noch oberflächlich
    oder wie du schon gut beschrieben hast, wütend miteinander. Die Wut liegt
    überwiegend bei mir, ich fühle mich schon lange von ihm allein gelassen,
    obwohl er immer anwesend war.
    Das stabile Selbstgefühl zeigt er nur nach außen, im Grunde ist er ein
    unsicherer Mensch, ich war in der Vergangenheit immer die Stärkere von uns
    beiden.
    Die Eifersucht liegt bei ihm, ich bin kein eifersüchtiger Mensch, hatte
    auch nie einen Grund dazu.
    Er kämpft aus dem Grund nicht für die Beziehung, weil er sich nicht eingestehen will, dass sie schon längst gescheitert ist, er will mit
    aller Macht und Mitteln daran fest halten.
    Wir mussten von Anfang an in unserer Beziehung viele Schicksalsschläge
    hin nehmen, die vor allem mich sehr gesprägt haben.
    Ich war früher ein sehr selbständiger Mensch, der immer gegen alles rebelliert hat, vor allem im Elternhaus, war immer das "schwarze Schaf"
    der Familie, habe mir von niemanden in mein Leben rein reden lassen.
    Erst in dieser Beziehung bin ich nach und nach, auch durch die vielen
    Schicksalsschläge,die jeder von uns auf seine Art und Weise verarbeitet hat,die uns aber letzendlich immer weiter auseinander gebracht haben,
    immer unsicherer und mutloser geworden, kann mir ehrlich gesagt, auch nicht
    vorstellen, einmal ein glückliches Leben zu führen.
    Wir sind nicht nur aus finanziellen Gründen aneinander gebunden, es spielen
    auch noch andere Faktoren eine Rolle, die ich hier nicht öffentlich schreiben möchte.

    Ich weiß, dass jetzt wahrscheinlich einige denken, die finanziellen Gründe
    sollten nicht wichtig sein, bei jemanden zu bleiben, den man nicht mehr liebt, bitte auch auf Bemerkungen dieser Art zu verzichten.



    Liebe Nixxxe soweit erst einmal mein Feedback, tut mir leid, dass
    es so lange gedauert hat mit meiner Antwort hier im Forum, du bist wirklich sehr gut.

    LG Eisblume13
     
  8. Kimama

    Kimama Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.526
    :schmoll::schmoll::schmoll::schmoll::schmoll::schmoll::schmoll::schmoll:
    Nun will ich aber auch eine Legung :D
     
  9. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    WOW ich bin beeindruckt!!!! Vor allem von der Tiefe der Kartenlegung. Aber auch von Eisblumes Offenheit!! Liebe Nixxxe ich würd mich auch gern anstellen, da ich an den Weg nicht sehe und mir ein kleiner Schubs vielleicht helfen würde... das wär ganz ganz lieb. Mich würde auch interessieren welches neue Kartendeck du benutzt? Hast du es dir selbst gemacht? ganz liebe Grüsse Silvermedi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen